You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Elchfans.de - Das Mercedes A-Klasse, B-Klasse & Vaneo-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bs500

Elchfan

  • "bs500" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

1

Monday, July 2nd 2012, 11:45am

Innenlüfter/Klima- Sicherung 45

Hallo zusammen,

nachdem bei unserem *elch* A190 (BJ2000) der Innenlüfter bzw. Klima nicht mehr funktioniert, haben wir die MB-Werkstatt besucht. Dort meinte man, es könnte das Klima-Bedienteil sein. Da ein neues ca.400€ kosten soll, haben wir ein gebrauchtes besorgt und eingebaut. Übrigens nach einer sehr guten Anleitung auf elchfans.de. :D Da aber das Problem nicht behoben war, suchten wir weiter im Netz und fanden hier, dass jemand das selbe Problem hatte:



http://ringelch.de/forum_a-klasse/index.…d&postID=444679







Sofern dort die Lösung aufgezeigt wurde, ist sie für uns nicht nachvollziehbar!







Auch bei uns liegt keine Spannung an der Sicherung 45 (weder Ein-noch Ausgang). Ein versuchsweises kurzzeitiges Anlegen von Spannung an den Ausgang der Sicherung ergab eine vollständige Funktion des Lüfters auf allen Stufen.







Aber welcher der hier erwähnten Fehler könnte es denn nun wahrscheinlich sein: der Regler oder die Kohlen vom Gebläsemotor; Zündschloß defekt, Kontaktplatte Zündschloss?







Das Bedienteil würden wir eher ausschließen, da ja bereits getauscht.

Ein Einbau von zusätzlichen Relais kommt für uns nicht in Frage!







Für sachdienliche Hinweise sind wir dankbar. :)



viele Grüße

bs500

This post has been edited 1 times, last edit by "bs500" (Jul 2nd 2012, 7:55pm)


virtualkay

Elchfan

Posts: 25

Location: Lübeck

Occupation: Ausbilder

Make/Model: A 170 CDI W168

Date of first registration: May 12th 2004

Equipment: Avantgarde, Doppel-DIN-Radio, 5Gang-Schaltung

Thanks: 3

  • Send private message

2

Monday, July 2nd 2012, 11:56am

Hej,

funktionierte der Lüfter in keiner Stellung mehr
oder nur noch in 5?

bs500

Elchfan

  • "bs500" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

3

Monday, July 2nd 2012, 7:49pm

Der Lüfter macht in keiner Stellung irgendwas!

Kipper

Elchfan

Posts: 1,599

Thanks: 20

  • Send private message

4

Monday, July 2nd 2012, 8:18pm

Sofern dort die Lösung aufgezeigt wurde, ist sie für uns nicht nachvollziehbar!
??????? ist doch klar und verständlich!

Auch bei uns liegt keine Spannung an der Sicherung 45 (weder Ein-noch Ausgang). Ein versuchsweises kurzzeitiges Anlegen von Spannung an den Ausgang der Sicherung ergab eine vollständige Funktion des Lüfters auf allen Stufen.
hier doch schon die halbe Lösung!
Aber welcher der hier erwähnten Fehler könnte es denn nun wahrscheinlich sein: der Regler oder die Kohlen vom Gebläsemotor; Zündschloß defekt, Kontaktplatte Zündschloss?
Regler oder die Kohlen vom Gebläsemotor kann man ausschließen, Gebläße funktioniert doch nach Spannung anlegen!?

Das Bedienteil würden wir eher ausschließen, da ja bereits getauscht.
zu 99 % ich auch :D wenn an der Sicherung schon keine Spannung anliegt kann man 1000 Bedienteile einbauen :D

Ein Einbau von zusätzlichen Relais kommt für uns nicht in Frage!
wäre für mich auch keine Lösung!

Für sachdienliche Hinweise sind wir dankbar. :)
1. Fehlersuche: warum liegt an der Sicherung keine Spannung an? Kabelbruch, Steckverbindungen lose........
2. was bleibt noch übrig?
3. Kontaktplatte Zündschloß

mein Vorschlag erst richtig prüfen, dann reparieren!

Gruß

Kipper
Ich sage nur meine Meinung und will nicht das sich jemand angegriffen fühlt