1.7 cdi kaufen?/Langzeitmietwagen/Baujahr = ?

Diskutiere 1.7 cdi kaufen?/Langzeitmietwagen/Baujahr = ? im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo werte Elchfans, wir (ich, Mann + Kind) stehen vor der schweren Entscheidung *heul*, ein anderes Auto kaufen zu müssen. Nun habe ich ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stemak

    stemak Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Elchfans,

    wir (ich, Mann + Kind) stehen vor der schweren Entscheidung *heul*,
    ein anderes Auto kaufen zu müssen.
    Nun habe ich ein preislich günstiges Angebot für einen Vaneo La Vida, EZ Ende 2005, 91 PS CDI, ca. 50' KM. :)
    An sich finde ich diesen interessant , habe aber folgende "Bedenken": :-/

    1. Das Fahrzeug war zur "Langzeitmiete" an den TÜV vermietet (wird zwar gut gepflegt worden sein, aber was meint Ihr?).

    2. Ich kann das Baujahr nicht erkennen.
    In den Foren wird häufig geschrieben, dass neuere Baujahre einige Kinderkrankheiten nicht mehr hätten.
    Kann man irgendwie das Baujahr rausfinden (Fahrgestellnummer: WDB4147001N254187)? *kratz*

    3. Was würdet Ihr sonst noch an Ratschlägen erteilen?

    Ich habe das Forum schon ziemlich durchleuchtet, aber für die eine oder andere Hilfestellung bin ich (sind wir ) natürlich dankbar.

    Viele Grüße

    Zdenka
     
  2. Anzeige

  3. #2 Der Pate 1, 30.01.2008
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Hallo,

    zuersteinmal kann man an einigen Dingen in etwa den Bauzeitraum abschätzen:

    - Warnblinkschalter (knallrot, dunkelrot)
    - Rücklichter (roter Rand, abgetönter Rand)
    - Sitzgestell Fahrerseite (langer Hebel, tieferer etwas kürzerer Griff)

    -> 2003 , Modell 2004 (ab Herbst 2003)

    Anhaltspunkte wie Produktionsstempel/Einprägungen helfen zwar etwas weiter aber oftmals wurden Plastikteile recht lange eingelagert.

    Sofern der Wagen gut gepflegt wurde (Wartungen etc. durchgeführt) müssten auch die wichtigsten Kinderkrankheiten weg sein:

    - Schwingen hinten
    - geänderte Stabis vorne
    - ggf. Sitzgestell Fahrerseite


    Ich persönlich würde kein Mietfahrzeug erwerben, was aber nicht heißt, dass dieser Vaneo Macken haben muss oder schlecht wäre, auch wenn er etwas mager ausgestattet ist :-X
     
  4. #3 PapasVaneo, 06.05.2008
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS
    Ab wann wurde denn eigentlich die verstärkte Kupplung beim 1.7CDI verbaut ? Mein Vaneo ist EZ Okt.2004, ich bin mir aber mit dem "wahren" Baujahr im unklaren. Kann jemand vielleicht anhand der FIN (WDB4147001N246259) mitteilen, wann genau (Monat/Jahr) das Fahrzeug vom Band lief ?
    Danke&Gruss
    Richard
     
  5. #4 Talla12V, 06.05.2008
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Wurde die Kupplung denn geändert? Höre ich gerade zum ersten Mal. Aber vielleicht gibt's da ja Unterschiede zwischen A und Vaneo.
     
  6. #5 Elchfan577, 06.05.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    @stemak: Laut Datenkarte wurde der Vaneo mit der FIN WDB4147001N254187 am 7.12.05 ausgeliefert.

    @PapasVaneo: Dein Vaneo wurde laut Datenkarte am 15.09.04 ausgeliefert.
     
  7. #6 PapasVaneo, 08.05.2008
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS
    ich meine,ich hab das mal als Kommentar von unserem "Paten 1" gelesen (verstärkte/geänderte Kupplung ab Bauzeitraum Jahresmitte 2004 oder so) - es geht vielen Vaneos wohl so, dass die Kupplung irgendwo jenseits der 70tkm-Marke fällig ist.Wobei eigentlich nur die Federn die Schwachstelle sind.
    Jetzt würde mich mal interessieren, ab welcher FIN (Fahrgestellnummer) eine geänderte Kupplung verbaut wurde.

    @ Elchfan577 : besten Dank für die Info! Ich kann also praktisch vom Auslieferungsdatum jetzt auf das Baudatum zurückschliessen, richtig ? D.h. in dem Fall wohl Aug./Sept.04.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 PapasVaneo, 08.05.2008
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS

    Ich habe eben nochmal gegoogelt - die Antwort ist nicht in unserem Forum hier zu finden, dafür in einem anderen großen DB-Forum. ;)
    Ich habe dort gelesen, es sei so der Zeitraum 07/08-2004 gewesen.
     
  10. #8 PapasVaneo, 29.05.2008
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS
    @Elchfan577 : inzwischen kam aus Maastricht die Antwort vom DB-Customer Service : der Wagen wurde demnach am 13.Sept04 produziert. Antwort kam sogar relativ schnell.Ich habe denen die FIN (früher Fahrgest.Nr.) gemailt und hatte nach ca. 3 Wochen die Antwort.
     
Thema:

1.7 cdi kaufen?/Langzeitmietwagen/Baujahr = ?

Die Seite wird geladen...

1.7 cdi kaufen?/Langzeitmietwagen/Baujahr = ? - Ähnliche Themen

  1. A 170 CDI - BAS ESP leuchte nach Kick-Down auf Autobahn bergauf

    A 170 CDI - BAS ESP leuchte nach Kick-Down auf Autobahn bergauf: Hallo zusammen, bei meinem W168 A170 CDI Bj.2002 Automatik , ist heute urplötzlich nach dem Kickdown auf der Autobahn Bergauf das "BAS ESP" -...
  2. W168 A170 CDI knattern im Leerlauf

    W168 A170 CDI knattern im Leerlauf: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, aber habe schon länger einen Elch (W168A170 CDI BJ: 99). An dieser Stelle vielen Dank für die tollen...
  3. A 180 CDI - Kombiintrument LCD Bildschirm sehr dunkel wenn Auto warm

    A 180 CDI - Kombiintrument LCD Bildschirm sehr dunkel wenn Auto warm: Hallo an alle, habe 1 ganz wichtige Frage: wie bekomme ich das Display (km Stand, Verbrauch, etc.) wieder so hell, dass ich es ablesen kann ? Es...
  4. komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen

    komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen: Hallo an alle - die es schonmal gemacht haben. ich möchte gerne die komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005,...
  5. 230 V - Steckdose - A 170 CDI

    230 V - Steckdose - A 170 CDI: Moin, wir überlegen, einen Elektroheizer zusätzlich einzubauen. Damit könnte man den Diesel am Netz vorwärmen. Nun ist die Frage, wo man die 230...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden