W168 1 Gang geht nicht mehr raus?Getriebe gefroren?

Diskutiere 1 Gang geht nicht mehr raus?Getriebe gefroren? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, hab folgendes Problem: Wollt grad eben mit meiner A-Klasse losfahren und der erste Gang geht nicht mehr raus.Das Getriebe lässt sich nicht...

  1. kuli

    kuli Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hi,
    hab folgendes Problem: Wollt grad eben mit meiner A-Klasse losfahren und der erste Gang geht nicht mehr raus.Das Getriebe lässt sich nicht mehr schalten. Man kann im ersten Gang zwar anfahren aber in den 2ten komm ich nicht.Was kann ich da jetzt tun?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kuli

    kuli Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Sooooooooooo......... Getriebe geht wieder.Habs vorhin versucht un alles funktioniert als ob nix gewesen wär.Was kann das für ein Grund gewesen sein?
     
  4. #3 allgäu-blitz, 26.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Kann nur das Schaltgestänge festgefroren sein. Am Öl wird es nicht gelegen haben, ist nämlich keins dran..... Der Elch ist eben immer für eine Überraschung gut. Dein Wartungsheft ist bestimmt penibel "durchgestempelt", gell?
     
  5. #4 Andy2008, 26.12.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    Wann ist den das letzte mal an Deinem Elch was gemacht worden?

    Ich habe an meinem zum Winter hin u.a. ein dünneres Getriebeöl einfüllen lassen, sowie sämtliche bewegliche Teile der Schaltung schmieren lassen. Geht alles super...*thumbup*

    Gruss
    Andy [​IMG] *FReiburg*
     
  6. kuli

    kuli Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    hab meinen elch im august gekauft.un da wurde der service durchgeführt
     
  7. #6 Andy2008, 26.12.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    "wurde der Service durchgeführt"....*kratz*

    Kommt halt drauf an was da gemacht wurde.

    Schaltung schmieren ist auf jeden Fall kein Fehler, genauso Getriebeölwechsel, den der MB-Service gar nicht vorsieht.???

    Gruss
    Andy [​IMG] *FReiburg*
     
  8. kuli

    kuli Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    gut zu wissen.dann werd ich mal bei meinem freundlichen vorbeifahren müssen, dass da sowas nicht mehr vorkommt.ist halt schon bitter das bei mercedes das getriebe zufriert und der opel mit 200 000 km hat keine probleme
     
  9. #8 allgäu-blitz, 26.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    war eh klar, Wartungsheft gestempelt--die beste Kundschaft beim ADAC. Der Vergleich mit Opel ist super!!!!!!!
     
  10. #9 Andy2008, 26.12.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    Denke auch, das bei manchen Werkstätten die "Stempelkissen" schneller verschlissen sind wie das Wesentliche....

    Gruss
    Andy [​IMG] *FReiburg*
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. kuli

    kuli Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    bleibt nur zu hoffen das der elch sonst keine probleme machen wird
     
  13. #11 Andy2008, 26.12.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    "Pflege der ausgewöhnlichen Art" heißt das Zauberwort......;) dann haste richtig Freude am Elch.

    Am besten suchste Dir einen etwas älteren Mechaniker, der auf dem "laufenden" geblieben ist in einer freien Werkstatt....und es sollte gut sein.

    Wünsch Dir viel Spass mit Deinem Elch

    Gruss
    Andy [​IMG] *FReiburg*
     
Thema: 1 Gang geht nicht mehr raus?Getriebe gefroren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 1 gang geht nicht raus

Die Seite wird geladen...

1 Gang geht nicht mehr raus?Getriebe gefroren? - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. A168 Automatik Getriebe 1 Gang

    A168 Automatik Getriebe 1 Gang: Hallo liebe @ user..... Ich fahre einen a160 , bj ende 98 mit einer Laufleistung von gerademal 85tkm ,, folgendes Problem hat mein Auto........
  3. Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen

    Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen: Hier sollte eigentlich der Link stehen; ich erhielt aber eine Meldung, daß ich erst 10 Beiträge brauche um dies zu ermöglichen - merkwürdige Sache...
  4. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  5. Servolenkung geht nicht aus

    Servolenkung geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....