12 Volt Dose im Laderaum nachrüsten

Diskutiere 12 Volt Dose im Laderaum nachrüsten im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo an alle Grosselchtreiber. Hat von Euch schon jemand eine 12 Volt Dose im Laderaum nachgerüstet? Gibt es da evtl schon das Kabel (bei dem...

  1. #1 flockmann, 09.10.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Hallo an alle Grosselchtreiber.
    Hat von Euch schon jemand eine 12 Volt Dose im Laderaum nachgerüstet? Gibt es da evtl schon das Kabel (bei dem Aschenbecher vorne beim Schalthebel liegt das Kabel auch schon..)? Ich hab mal gesucht aber nichts gefunden. Evtl hat die Dose hier ja schon wer nachgerüstet?
    Grüsse vom F.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast008, 09.10.2013
    Gast008

    Gast008 Guest

    Wie wäre es, wenn du erstmal im Do-It-Yourself bereicht nachsiehst? 1. Eintrag bei W168:

    http://www.elchfans.de/diy/w168/steckdose.php?st=3&um=1

    Für die Verlegung der Kabel kannst du dich hier orientieren (Stromkabel zu einem Verstärker im Kofferraum zu verlegen ist zu deinem Vorhaben analog):

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=43668

    bzw hier:

    http://www.elchfans.de/diy/w168/anlage.php?st=3&um=1

    Denk dran eine Sicherung dazwischen zu basteln!

    Grüße, Lukas.
     
  4. #3 flockmann, 09.10.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Danke Lukas.
    Im Elch habe ich die 12 Voltdose schon eingebaut. Da liegt ja auch schon das Kabel hinter der Verkleidung!!! Habe ebene heute mal die Verkleidung beim Vaneo leicht gelöst und dahinter keinerlei Kabel für die Dose gefunden. Hatte gehofft dass die Leitung doch irgendwo liegt. Ansonsten verlege ich eben eine komplette Leitung (natürlich mit Sicherung...ist doch klar).
    Grüsse vom F.
     
  5. #4 Gast008, 10.10.2013
    Gast008

    Gast008 Guest

    Oh, Vaneo-Forum ^^. Sorry, ich hab irgendwie gedacht es geht um den W168 *rolleyes*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

12 Volt Dose im Laderaum nachrüsten

Die Seite wird geladen...

12 Volt Dose im Laderaum nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
  2. Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo

    Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo: Hallo Ich habe von einem Bekannten ein Abdeckrollo für A-Klasse W168 bekommen. Es lag bei ihm nur rum und darum hat er es mir gegeben. Nun meine...
  3. Anhängerkupplung nachrüsten

    Anhängerkupplung nachrüsten: Hallo allerseits, hat hier schon mal jemand eine Anhängerkupplung an seinem Elch nachgerüstet ? geht das ohne weiteres ? Was braucht man, was muss...
  4. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  5. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...