12V auf 8,5V bringen

Diskutiere 12V auf 8,5V bringen im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hi! Ich möchte jetzt endlich mal meine PS2 Slim-Version im Elch anschliessen. Die PS2 braucht eine Spannung von 8,5 Volt. Leider gibts es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi!

    Ich möchte jetzt endlich mal meine PS2 Slim-Version im Elch anschliessen. Die PS2 braucht eine Spannung von 8,5 Volt. Leider gibts es nirgends Spannungwandler, die diese Spannung unterstützen. Hätte jemand ne andere Lösung für mich?

    Mfg,
    moose 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bass-Elch, 01.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Man bräuchte einen Festspannungsregler mit 8,5 V und entsprechend genug Stromdurchflussmöglichkeit (krasses wort)

    Wieviel Ampere nimmt die PS2 denn?

    Bei Reichelt gibts leider keinen mit 8,5 V und 5 Amps müssen reichen wie es aussieht...

    Andreas
     
  4. #3 Philippo, 01.04.2005
    Philippo

    Philippo Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A-160
    Ein Widerstand vielleicht?

    dazu musst du aber wissen wieviel deine Playsi an Strom braucht oder irgendwas!
    Wohlgemerkt: Ich bin kein Elektro-Profi!
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also auf dem Netzteil für zu Hause steht Output 8,5V 5,65A

    Also wird der nicht reichen :-/

    Mfg,
    moose 8)
     
  6. #5 Bass-Elch, 01.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Man könnte aber 2 5V (5A+1A) parallel nehmen und dazu 2 3,3 V (5A+1A) (auch parallel) in Reihe dazu. ;)

    Wär doch ne Idee....

    Nicht *kloppe* wenns net stimmt *angst*

    Andreas
     
  7. #6 steffenschmid, 01.04.2005
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Also ich hab hier einen regelbaren Spannungswandler, der macht bei einem Input von ca. 12V als Output 1,5V bis 11,5V bei bis zu 10A. Gibts z.B. bei Conrad, kostet halt ein paar Euro (ich glaube so 2-3). Dazu brauchst du noch eine kleine Platine, einen Widerstand und einen Poti.
     
  8. #7 Mr. Bean, 03.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Wandeln der Bordspannung auf niedrigere oder höhere Werte macht man mit einem DC/DC Wandler. Diese haben einen hohen Wirkungsgrad und verbraten nicht die überschüssige Energie wie analoge Regelschaltungen. Rechnet mal nach, wieviel Leistung diese aufnehmen müßten: ( Bordspannung 14,5V - benötigte Spannung ) x aufgenommenen Strom = Leistung

    Diese Schaltungen sind z.B. gut geeignet:

    75W: http://www.srm-printtechnik.de/technik/dc_wandler/srm2rm.htm

    [​IMG]



    120W: http://www.srm-printtechnik.de/technik/dc_wandler/srm3rm.htm

    [​IMG]

    Eingangsspannung von 8 bis 40 VDC
    UA einstellbar von 2V bis 16V bzw. 8V bis 25V
    hoher Wirkungsgrad bis 92 %

    Standardversion :
    SR M3 RM 1/3
    UA = 5V / 10A bis 15V / 6A einstellbar




    So und nicht anders macht man das!!!


    *kratz* Wie macht man denn das? Für 2 ... 3 Euro. Einstellbar und bis 10A Ausgangstrom belastbar?
     
  9. #8 BlackElk, 03.04.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ........also bei knapp 6A Ausgangsstrom ist MrBeans Lösung das einzig Vernünftige.
    Selberbauen wird mit Sicherheit nicht kleiner, wahrscheinlich nicht wesentlich billiger und verzeizt jede Menge Strom, so daß das Teil im Sommer den Hitzetod steben wird.

    Man kann natürlich auch einen Transverter von 12V DC auf 220V AC einbauen (hat den Vorteil, daß man im Bedarfsfall die 220V auch für andere Geräte nehmen könnte.......) und dann das Original-Netzgerät nehmen.

    Siehe z.B. Conrad Artikel-Nr.: 512123 - LN

    mal nach "Wechselrichter" suchen

    und hier gibts die Dinger noch billiger
     
  10. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi!

    @Mr.Bean:
    Danke schonmal für die Links! Kann ich so ein Teil direkt da bestellen? Habe nämlich auf der Seite nichts gefunden.
    Meinst du, der kleine reicht für die PStwo oder sollte ich zur Sicherheit doch den Großen nehmen? Kann man die Ausgangsspannung stufenlos regulieren, damit ich auch auf meine 8,5V komme?
    Und ist das alles, was ich brauche (ausser Kabel), weil man auf dem Bild nicht so viel erkennen kann.....

    Fragen über Fragen *g* aber danke schonmal! :)

    Mfg,
    moose 8)
     
  11. #10 Mr. Bean, 03.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du, ich habe mich auf die Suche nach einem DC/DC Wandler für den Problem gemacht. Mehr Angaben als du jetzt hast habe ich natürlich auch nicht ....


    Der kleine reicht nicht: UA = 5V / 5A bis 24V / 3A einstellbar

    Wie er einstellbar ist und wo und wie du ihn beziehen kannst: frag am besten den Hersteller:

    http://www.srm-printtechnik.de/kontakt/anfrage_b.htm
     
  12. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also ich habe denen mal eine Mail geschrieben und die meinten, sie hätten nichts, was meiner Umsetzung entprechen würde. Also gibts dieses Teil noch garnicht oder man kann es nicht im Auto oder sonstwie nutzen. Keine Ahnung, auf jeden Fall konnten sie mir nicht weiterhelfen.

    CONRAD Elektronik hatte auch keine Lösung.... langsam werd ich echt nervös :)

    Ich hatte eigentlich keine Lust, mir einen Spannungswandler einzubauen, der aus 12V 220V macht, um daran dann ein Netzteil anzuschliessen, dass aus den 220V 8,5V macht.....

    Ist wohl dann aber doch die leichteste, wenn auch nicht gerade beste, Lösung :-/

    Wenn jemand nochmal eine Lösung für PSTwo (Slim-Line) im Auto irgendwo liest, wäre ich glücklich, wenn er mich informieren würde.

    Mfg,
    moose 8)
     
  13. #12 steffenschmid, 06.04.2005
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Also ich würd immernoch einen LT 1084 CP nehmen. Die gibts schon ab 8 EUR mit 5 Amps. Der verbrät praktisch die gesamte Leistung die er runterregelt, aber funktionieren tuts.

    Das Datenblatt gibts hier

    EDIT: Oder zur besseren Kühlung einen LT 1084 CK oder MK
     
  14. #13 BlackElk, 07.04.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Bei 14V Eingangsspannung und 6A Ausgangsstrom sind das dann schlappe 33W, welche die Schaltung in Wärme umwandelt (schon mal ne 25W-Glühlampe nach 1 Minute Betrieb angefaßt??).
     
  15. #14 Mr. Bean, 07.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  16. #15 Mr. Bean, 11.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
     
  17. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    165 Tacken? Ich glaub es hackt. Dann hol ich mir lieber nen Wandler für 220V.....

    mfg,
    moose
     
  18. #17 Mr. Bean, 12.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So, endlich habe ich ihn wiedergefunden:

    http://www.messtechnik-online.at/velleman/K8004.html

    [​IMG]



    Spannungsversorgung : 8 bis 35VDC
    max. Ausgangsstrom : 6.5A
    Eingangsspannung : zwischen 2.5 und 35VDC

    Dummerweise ein Pulsbreitenwandler. Die Spannung wird also in der Impulsbreite so eingestellt, das der Mittelwert der Ausgangsspannung der gewunsten Spannug entspricht. Mit anderen Worten: die Schaltung schaltet die Eingangspannung kurzzeitig ein und wieder aus. Man sollte also einen nicht zu kein bemessenen Elko zur Siebung nachschalten. Besser noch eine Drossel davor. Somit hat man einen 12dB Tiefpass, der die Rechtecksignale filtert.
     
  19. #18 BlackElk, 12.04.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ......also DEN würde ich NICHT für die Versorgung der PS2 nehmen.

    Das Teil schaltet die volle Betriebsspannung (in Impulsen) zum Ausgang durch.
    Für Motoren, ohmsche Lasten (Glühlampen) ist das o.k., aber zur Spannungsversorgung von elektronischen Geräten definitiv nicht geeignet.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 12.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Sag ich ja *heul*

    Mit deiner Einsatzbeschreibung hast du recht *daumen*
     
  22. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Man könnte auch 7-8 Dioden hintereinander schalten, an jeder fallen 0,7V ab. Ist zwar nicht stabilisiert aber einfach.
     
Thema:

12V auf 8,5V bringen

Die Seite wird geladen...

12V auf 8,5V bringen - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung Mikrofon (aus Handyvorrichtung) und 12V-Phantomspeisung

    Verkabelung Mikrofon (aus Handyvorrichtung) und 12V-Phantomspeisung: Servus liebe Elchfans, erstmal vielen Dank für das Bereitstellen und "Befüllen" dieses Forums *thumbup*. Ich konnte schon viele Dinge durch...
  2. Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier

    Preis einen A190 erfolgreich durch den TÜV zu bringen, Lösung hier: Für alle, die noch etwas Weihnachtsgeld übrig haben. Ich habe im Dezember 2016 einen zusätzlichen A190 Avantgarde gekauft, weil ich gerade Platz...
  3. Autotönungsfolie in Form bringen und verkleben

    Autotönungsfolie in Form bringen und verkleben: http://www.youtube.com/watch?v=ClcpoApSUCY
  4. Auweia! Jetzt bringen ihn schon VW-Busse zum Fall

    Auweia! Jetzt bringen ihn schon VW-Busse zum Fall: Mal was anderes Heute im Lokalteil meiner Tageszeitung. Bemerkenswert und auffällig bei diesem Bericht ist, dass der Redakteur explizit betont...
  5. Batterie laden über 12V Steckdose

    Batterie laden über 12V Steckdose: Hallo, habe gestern gemerkt, dass die 12V Steckdose im Fond zwar nach dem Abschließen des FAhrzeugs noch Strom liefert, aber nach kurzer Zeit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.