12V Steckdose im Armaturenbrett ....

Diskutiere 12V Steckdose im Armaturenbrett .... im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Eigentlich wollte ich nur eine 12 Volt Steckdose im Armaturenbrett einbauen für zb. Navi oder Smartphone. Daraus ist leider mehr geworden ..........

  1. #1 Heisenberg, 14.10.2017
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.589
    Zustimmungen:
    10.096
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Eigentlich wollte ich nur eine 12 Volt Steckdose im Armaturenbrett einbauen für zb. Navi oder Smartphone.
    Daraus ist leider mehr geworden .......
    DSC01913.JPG
    Das war das Ziel :D ... weil ich nicht wirklich soooo Lange Kabel habe die bis zur Steckdose am Aschebecher reichen.
    Außerdem stört mich das Rumgebaumel von den Kabeln vor dem Radio.

    DSC01914.JPG
    DSC01915.JPG

    Letztendlich habe ich nun auch gleich mal "Lackiert" .....
    DSC01921.JPG
    (sieht auf den Fotos Scheiße aus .... aber im Original einfach Geil.
     
    sturmtiger, Zosh, MS-Elch und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Marwolf, 26.11.2018
    Marwolf

    Marwolf Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    NRW nähe Düsseldorf
    Marke/Modell:
    W168 preMopf A170 CDI classic AT aus 2000 mit Standheizungsupgrade 230tkm - W169 A200CDI CVT
    Perfekt!
    Ich hatte exakt die gleiche Idee, und mich jetzt hier im Forum nur angemeldet, um "Danke" zu sagen, weil sonst offensichtlich noch niemand da war, der das getan hat. Toll jedenfalls, dass ich nun vorab sehen kann, was mich erwartet und wieviel Luft da für Bateleien ist. Ich überlege einen Anschluss fürs iPhone nach oben zu führen. Entweder auch mit 12V Buchse oder gleich als USB.
    Nungut, der Thread ist schon älter, aber vielleicht gibts dennoch eine Antwort auf meine einzige Frage dazu:

    Muss man dazu nur das Mittelteil entfernen oder auch rechts das Teil mit dem Airbag und gibts dann da was spezielles zu beachten?
     
    Zosh, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 26.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.589
    Zustimmungen:
    10.096
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Du musst lediglich die Armaturen Verkleidungen demontieren, die anleitung dazu ist im DIY.
    https://www.elchfans.de/diy/w168/cockpit.php?st=3&um=1

    Keine Airbags oder ähnlich.

    Nachtrag: Mittlerweile gibt es ja auch sowas:
    usb12v.jpg

    Die habe ich in meinem 2.Elch in der Mittelkonsole verbaut! Da das dort ein wenig anders laufen wird mit Navi :D
     
    Schrott-Gott und Marwolf gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 26.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.589
    Zustimmungen:
    10.096
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Inspiration gefällig?
    DSC05476.JPG
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott und Marwolf gefällt das.
  6. #5 Marwolf, 26.11.2018
    Marwolf

    Marwolf Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    NRW nähe Düsseldorf
    Marke/Modell:
    W168 preMopf A170 CDI classic AT aus 2000 mit Standheizungsupgrade 230tkm - W169 A200CDI CVT
    Ja, die neuen 5V USB Dinger sind brauchbar. Es gibt sie sogar mit Voltmeter. Das ist praktisch. Danke!
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Heisenberg, 26.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.589
    Zustimmungen:
    10.096
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Jetzt habe ich dich! Du bist ein Diesel - Automatik Fahrer ...!?

    Du kannst uns allen mal bitte eine gefallen tun, solltest du mit deinem Fahrzeug zufrieden sein.
    Ich sende dir mal eine PM!
     
  9. #7 MS-Elch, 30.11.2018
    MS-Elch

    MS-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    W169, A180 CDI, Automatik, Avantgarde, Bj. 2005, abnehmbare Anhängekupplung, Fahrschulfahrzeug mit Doppelbedienung
    Ich weiß ja nicht, wie es beim W168 genau aussieht...
    Aber die meisten Mercedese haben im hinteren Aschenbecher noch eine 12V Steckdose.
    Die benutze ich immer mit einem längeren Kabel (nach vorne verlegt), wenn mehr Anschlüsse von Nöten sind...
     
Thema: 12V Steckdose im Armaturenbrett ....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 armaturenbrett

Die Seite wird geladen...

12V Steckdose im Armaturenbrett .... - Ähnliche Themen

  1. Ablageschale mit zusätzlicher 12V Steckdose für W169 A-Klasse "Neu"

    Ablageschale mit zusätzlicher 12V Steckdose für W169 A-Klasse "Neu": Hi Elchfan! Ich habe hier eine Ablageschale, Position 130 in der Explosionszeichnung, welche vorn in die Mittelkonsole eingebaut wird. Sie...
  2. Batterie laden über 12V Steckdose

    Batterie laden über 12V Steckdose: Hallo, habe gestern gemerkt, dass die 12V Steckdose im Fond zwar nach dem Abschließen des FAhrzeugs noch Strom liefert, aber nach kurzer Zeit...
  3. W169 12V Steckdose im Laderaum

    12V Steckdose im Laderaum: Hallo zusammen habe seit einer Woche einen W169 A 170 Classic Bauj. 08/07 möchte mir nun eine 12V Steckdose im Laderaum nachrüsten. Meine Frage:...
  4. 12V steckdosen

    12V steckdosen: hi vaneo-fahrer! wollte bei unserem vaneo ne kühlbox in die 12v steckdose im kofferaum stecken. sie tat es auch wunderbar so lange die zündung...
  5. W169 12V Steckdose im Kofferraum

    12V Steckdose im Kofferraum: Moin, Moin, Ganz neu im Forum: Weiss jemand was die Nachrüstung der 12V Steckdose im Kofferraum bei MB kostet? Mfg Ulli
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden