W168 170 CDI Autom, Motor stottert im kalten Zustand

Diskutiere 170 CDI Autom, Motor stottert im kalten Zustand im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle erst einmal! Mein Elch ist von 2001, hat etwa 150 Tkm. Bis jetzt keine größeren Probleme außer in letzten 30Tkm immer lauter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Arkatel, 08.01.2010
    Arkatel

    Arkatel Elchfan

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle erst einmal!

    Mein Elch ist von 2001, hat etwa 150 Tkm.
    Bis jetzt keine größeren Probleme außer in letzten 30Tkm immer lauter werdenden Geräusche
    vom Getriebe (scheppern im 2 und 3 Gang bei geringerer Last).
    Diese konnte ich mit der Getriebespülung nach Tim .. Methode - beseitigen.
    Dabei musste ich feststellen wie ungläubig und uninteressiert die DB Werkstatt Frankfurt und Offenbach auf die Berichte über die Spülung reagiert haben. Sie wollten mir neues Getriebe verkaufen. Erst Fa. Kunzmann in Dietzenbach hat sich als weltoffen erwiesen, auf meine Bitte die Spülung durchgeführt und ab sofort auch künftig den Kunden anbieten möchte. Danke Herr Weiß (Werkstattmeister).

    Jetzt, fängt der Motor im kalten Zustand zu spinnen. Alle ca. 10 Sekunden fällt die Drehzahl auf kurz vom abwürgen dann springt es auf ca. 1000U/min, danach fängt er sich wieder. Das ganze wiederholt sich alle ca. 10-12 Sec. unabhängig ob Gang eingelegt ist oder nicht.
    Sobald der Motor warm ist es weg bzw. spürt man es kaum.
    Einspritzdüsen und Kraftstoffilter schließe ich aus sonst wäre der unruhiger Lauf durchgehend.
    Bevor ich wieder in die Werkstatt fahre wüste ich gern woran es liegt bevor ich wieder der Werkstatt blind vertrauen muss.

    Fahrzeug hat alle Inspektionen und wurde immer bei DB gewartet.

    Für Eure Hilfe in voraus vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

170 CDI Autom, Motor stottert im kalten Zustand

Die Seite wird geladen...

170 CDI Autom, Motor stottert im kalten Zustand - Ähnliche Themen

  1. Anlasser ausgetauscht & Motor-Kontrollleuchte leuchtet jetzt

    Anlasser ausgetauscht & Motor-Kontrollleuchte leuchtet jetzt: Hallo Elchfreunde, *wink2* ich habe vor kurzem den Anlasser meines Elchs (BJ 2001) von einem Freund austauschen lassen, da er nicht mehr...
  2. Kontrollleuchten leuchten bei abgezogenen Zündschlüssel - Motor startet nicht

    Kontrollleuchten leuchten bei abgezogenen Zündschlüssel - Motor startet nicht: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem A140 BJ 2004. Ich konnte im Forum keinen passenden Beitrag finden. Folgendes Problem: Bei...
  3. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo zusammen , habe mir auch mal einen Elch geholt,ein A 140. Nun habe ich mit dem Auto folgendes Problem ,dass auto ruckelt nach 2 km geht aus...
  4. Automatikgetrieb macht Geräusche bei kaltem Motor

    Automatikgetrieb macht Geräusche bei kaltem Motor: Moin, nach 17 Jahren Abstinenz von der A-Klasse habe ich mich mal wieder an so einem (mittlerweile) Youngtimer getraut. Seinerzeit hatte ich für...
  5. Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht

    Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht: Habe heute versucht unseren Benz anzuschleppen. Hat leider nicht funktioniert. Was ist die Ursache?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.