2 Radios im Elch?

Diskutiere 2 Radios im Elch? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi! gibt es theoretisch eine Möglichkeit im Elch 2 Radios [mal unabhängig davon wie das aussieht *mecker*]einzubauen (1 Navi und 1...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Julian Rau, 03.07.2004
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    gibt es theoretisch eine Möglichkeit im Elch 2 Radios [mal unabhängig davon wie das aussieht *mecker*]einzubauen (1 Navi und 1 cassettenfähiges Radio)? Oder wäre dies zu viel Umbau wegen den Lautsprechersteckern... Hab da nich so wirklich die Ahnung ob das überhaupt machbar ist... Wär nett wenn ihr ein paar Tips hättet ;)!

    Viele Grüße und danke!

    Julian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Die A-Klasse hat Doppel-DIN Schacht. Von daher müsste deine Kombination möglich sein. Einfach mal die Comand-Leute befragen oder diejenigen, die wie "Michael" zwei DIN-Gerät untereinander verbaut haben...
     
  4. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Der Einbau selbst wird sicherlich kein Problem darstellen. Ein wenig Kunststoff bearbeiten, dann passt das schon. Das Problem wird eher in der Handhabung liegen. Welches Gerät soll an die Lautsprecher angeschlossen werden? Entweder man schaltet es manuell um oder eines der Geräte schaltet über den Schaltausgang (autom. Antenne z.B) ein Relais, das die Lautsprecher umschaltet. Dieses Gerät hat dann Vorrang.

    Dann braucht man noch einen Antennenverteiler, von eins auf zwei, mit Verstärker drin. Oder man baut eine 2. Antenne ein. Alles irgendwie unpraktisch! Wenn Du Kassette hörst, wäre Dein Navi stumm. Am besten wäre es den (hoffentlich vorhandenen) Aux-Eingang des Hauptgerätes (Navi) mit dem Kassettenradio zu verbinden und so auf Kassette zu schalten. Man bräuchte auch den Tuner des 2. Gerätes nicht nutzen, also keine Antenne anschließen.

    Ich würd' besser nach einem Standalone Kasetten-Player schauen und den an den Aux Eingang des Radios anschließen. Oder noch besser: Steig aus aus diesem Kasettensch... So hab' ich das schon lange gemacht. Wichtige Musikstücke kann man sich auf CD kopieren, dann hat mein kein Problem mit diesen leidigen Bändern. *thumbup*
     
  5. #4 Julian Rau, 03.07.2004
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    hm.. cool die Idee mit dem Auxeingang iss natürlich gut :)! Das Navi hat natürlich solch einen, wäre zu klären wie verbindet man die beiden? Hm das mit der Cassette iss so ne Sache, ich hör schon ewig keine mehr, nur das ist das Auto von meinem Vater, er iss wie wild auf die Dinger..
    Wo gibts denn so standalone player?? (Sind beides Blaupunktradios).

    Julian
     
  6. #5 Mr. Bean, 03.07.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Entweder hat der Cassettenspieler einen Vorverstärkerausgang oder du benutzt die Lautsprecherausgänge. Dann über einen Hi/Low Adapter. Die Lautstärke des Kassettenspielers stellst du dann auf eine mittlere Lautstärke ein und läßt sie so eingestellt. Die Lautstärke wird dann wie gewohnt über das Navi eingestllt.
     
  7. #6 Julian Rau, 03.07.2004
    Julian Rau

    Julian Rau Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    hm.. hab mir ma grad das Handbuch von meinem Travelpilot E1 angeschaut, da steht von nem Aux eingang nix drin, der hat nur CD Wechsler Steuerung :(.
    Was ging jetzt noch?

    Grüße
    Julian
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2 Radios im Elch?

Die Seite wird geladen...

2 Radios im Elch? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  3. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  4. Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung

    Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung: Hallo liebe Elchfreunde, ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen - ich bin Daniel, 28 Jahre alt und fahre seit kurzem einen A...
  5. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.