W168 210 Evo Elch: Preis + Verhalten

Diskutiere 210 Evo Elch: Preis + Verhalten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Bin ja immer noch auf Elch Suche ;D ;D Nächstes Angebot: A 210 L 12/2002 41.000 km Sitzheizung Manuelles Getriebe Klima Radio CD für 13.200...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 avantgardist, 26.06.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Bin ja immer noch auf Elch Suche ;D ;D Nächstes Angebot:

    A 210 L
    12/2002
    41.000 km
    Sitzheizung
    Manuelles Getriebe
    Klima
    Radio CD

    für 13.200 letzter Preis mit Aufbereitung und dem Schnick Schnack, 1 Jahr Garantie. Ich denke, der Preis wäre in Ordnung, oder?

    Nun noch eine Frage: Bin den A 210 noch nicht Probe gefahren. Ist der Unterschied zum "normalen" Elch in einem strafferen, also stabileren (nicht mehr so wackligem) Fahrverhalten zu bemerken? Wegen dem Sportfahrwerk? Kommt er insgesamt tiefer? Besseres Bremsverhalten wegen den gelochten Bremsen? Also ich meine, dieses typische bischen "Elchgeschaukel": Ist das beim Evo besser, stabiler?

    Bitte um Beistand und danke euch, will endlich wieder elchen *elch* und kann jede Jilfe gebrauchen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 steffenschmid, 27.06.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Zum Preis: Der ist absolut OK, wenn das Auto auch OK ist.

    Zum Fahrverhalten: Ich bin damals von einem BJ99 A160CDI auf den BJ04 A210 umgestiegen und muss sagen, dass das Fahrverhalten deutlich stabiler ist. Man merkt zwar trotzdem noch, dass man in einem Elch sitzt, aber vor allem bei höheren Geschwindigkeiten macht sich das Fahrwerk bemerkbar. Der Nachteil ist aber, vor allem mit den 17" Sommerräder, dass deutlich unkomfortablere Fahrverhalten.

    Zur Fahrzeughöhe: Nein, er kommt nicht tiefer, eher im Gegenteil, durch die Sportdämpfer ist er unter Beladung soger höher, als ein gleich schwer beladener "normaler" Elch. Das ist zwar alles messbar, aber kaum sichtbar.

    Zum Bremsverhalten: Die Bremsen sind deutlich Standfester als andere Elchbremsen, das wirst du aber normalerweise im Straßenverkehr nicht bemerken. Die Bremsen sind aber etwas schwerer zu betätigen, dafür aber deutlich besser zu dosieren. Insgesamt kann man sagen, dass eine sehr gute Bremsanalge verbaut ist.

    Zum Schaukeln: Ja, das Schaukeln ist weniger stark beim A210, aber trotzdem vorhanden. Durch einen anderen Motor und etwas andere Dämpfer kann man halt kein Sportwagen aus dem Elch machen.

    Zum Elchkauf ohne Probefahrt: Ich habe meinen damals auch ohne Probefahrt gekauft und denke man kann nicht viel falsch machen, sofern man schon einen Elch hatte. Insgesamt ist der A210 einfach besser, bis auf geringe Abzüge beim Fahrkomfort.

    Sonstiges: Empfehlenswert ist der Umbau auf Aerowischer, das verbessert die Optik noch weiter. Bendenke, dass Verischerung und Steuer teurer sind, als bei anderen Elchen. Auch wichtig ist der Kauf von Winterräder, da du mit den Sommerreifen auf den 17" Felgen im Winter ganz schlechte Karten hast. Da musst du zwangsläufig 16" Alus nehmen, die kosten schon ein bisschen was. Übertreib es am Anfang nicht gleich, sonst hast du nicht lange Freude am Elch ;) . Achte drauf, ob der Elch schon neue Bremsen hat, Beläge vorne werden alle ca. 25000km fällig, Scheiben vorne und Beläge hinten alle ca. 50000km und Scheiben hinten alle ca. 100000km. Wenn du nämlich bei 50000km neue Beläge rundum+neue Scheiben vorne bräuchtest, kostet das ca. 400-500EUR! Der Verbrauch bei gemischter Fahrweise (ab und zu mal richtig beschleunigen und zügig auf der BAB fahren kombiniert mit spritsparendem Fahrverhalten (50km/h im 5.Gang) wenn man sowieso nicht zügig fahren kann) liegt bei ca. 9,3l (siehe Signatur).
     
  4. #3 Mr. Bonk, 27.06.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Gut formuliert! ;) Ist ja von DC oder?!

    Aber auch nicht Welten... Kfz-Steuer dürfte wohl so bei 141,- Euro (A-190 zum Vergleich bei 128,-) liegen und Verischerungseinstufung lag, das letzte Mal, als ich mich mit dem A210 "beschäftigt" hatte bei H = 12 / VK = 18 / TK = 18. Für ein 140PS Auto eigentlich beachtlich günstig.

    Da hilft einem aber www.mbgtc.de sehr gut aus der Patsche. Entweder einzelne 16" Alus oder gleich 16" Alus mit Winterreifen. Immer mal im Auge behalten, was die so auf Lager haben... und dann zuschlagen! Also das Angebot an Alufelgen ist beim GTC ja noch recht gut.


    Aber auch nur im gut verteilten "Drittelmix". Gerade bei sehr viel Stadtverkehr kommt man bestimmt über 10 Liter. Schaffe ich ja schon mit meinem A-190. ;)


    @avantgardistin: ;)

    Stell doch vielleicht mal wieder ein paar Bilder vom *elch* ein (wie beim letzten Mal). *thumbup*
     
  5. #4 avantgardist, 27.06.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Hey, vielen Dank für eure klasse hilfreichen Antworten! *thumbup* *blumen*
    Noch ist er nicht mein (wegen der Bilder @ Mr. Bonk), aber ich behalte ihn im Auge.
    Aero und Heckwischer B-Klasse wären klar, hatte mein alter auch und ich will mich ja nicht verschlechtern.

    Danke für den Hinweis mit den Bremsen! Nur schade, dass es kein metallic sondern Uni-lack ist, das bremst mich noch etwas. Ja, der A 210 wäre von DC und einen Kratzer an der hübschen AMG Stoßstange würden sie auch wegmachen, klar. Als metallic gibts den in schwarz aber auch, oder? Silber wolle mär ned (also ich schon, aber der Familien-rest nicht) *mecker*.

    halte euch auf dem Laufenden ;D
     
  6. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    glaub beim w168 gabs kein schwarz metallic. den a 210 gabs auch am schluss noch in kumulusgraumetallic..einfach die suche benutzen..ist aber recht selten und sieht anderst aus als dieses polarsilber oder schwarz auf jedenfall viel seltener:-)
     
  7. #6 Mr. Bonk, 27.06.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Von diesem anderen, total zerkratzen/zerbeulten *elch* in grau hattest Du damals ja auch vor dem Kauf Fotos gemacht und hier eingestellt. Das meinte ich ja! ;)

    Beim A-210 hast Du ja leider nur 4 Möglichkeiten:
    - Nachschwarz uni Lack
    - Polarsilber metallic
    - Galaxisschwarz metallic
    - Kumulusgrau metallic

    Die letzten beiden Farbe sind beim A-210 aber (leider) recht selten... also wenn schwarz, dann wohl nachtschwarz. ;)
     
  8. #7 avantgardist, 27.06.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    warum gibts so ein tolles Auto nicht gleich in öfter in metallic denn in uni ?? *kloppe*

    Würde ja gerne Fotos schicken wie von der Beulen-Karre, aber ich bin 50km weit weg zu Hause ;D wenn ich aba wieder hinkomme gerne!

    die avantgardist(in) ;)
     
  9. #8 steffenschmid, 27.06.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    ;D Ich meinte halt, dass er unfallfrei, und in gutem Allgemeinzustand ist.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Was ist denn der Vorteil an Metallic? (außer dass es teurer ist)

    gruss
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 steffenschmid, 28.06.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Der Vorteil ist, dass viele denken, dass es ein Vorteil ist und deshalb ist es ein Vorteil beim vorteilhaften Verkauf. ;) ;D ;D *LOL*
     
  13. #11 avantgardist, 28.06.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Gefällt mir besser ;D Nicht ganz so stumpf, obwohl Unilack nicht wirklich stumpf ist, aber sieht mir frischer aus ;D
     
Thema:

210 Evo Elch: Preis + Verhalten

Die Seite wird geladen...

210 Evo Elch: Preis + Verhalten - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung A 210

    Anhängerkupplung A 210: Guten Morgen Leute, hat schon mal jemand die Erfahrung gemacht und bei einem A 210 eine Anhängerkupplung nachgerüstet? Ich habe dieses nach...
  2. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  3. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  4. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  5. W168 A 210 Evolution (Kurze Version)

    A 210 Evolution (Kurze Version): Hallo Forum! Ich biete hier einen A 210 Automatik Bj. 2004 mit 125000 km an. Das Auto ist seit 10 Jahren in unserem Besitz und wurde immer im...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.