W168 4x elektr. FH, und einer geht nicht. HILFE!

Diskutiere 4x elektr. FH, und einer geht nicht. HILFE! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich habe heute morgen bemerkt, dass ein elektr. FH hinten links nicht funktioniert. Ich habe 4x Schalter in der Konsole plus die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe heute morgen bemerkt, dass ein elektr. FH hinten links nicht funktioniert.
    Ich habe 4x Schalter in der Konsole plus die Kindersicherung.

    Wenn ich von vorne versuche zu öffnen, geht es nicht.
    Vom eigenem hinteren Schalter geht es auch nicht!!!

    Wenn ich die Kindersicherung deaktiviere, dann leuchtet nur der rechte hintere Schalter. Der linke Schalter leuchtet auch nicht.

    Also, ich nehme an, dass der Schalter defekt ist, da das Licht auch nicht leuchtet.

    Kann ich den Schalter von außen abnehmen ohne die Verkleidung der hinteren Tür zu demontieren? Oder habt ihr eine andere Idee?

    MB wird sicherlich viel Geld verlangen, daher probiere ich es selbst?

    Danke für eure Hilfe.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkenmeister, 17.01.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Ich glaube nicht das die Schalter defekt sind, Ich gehe eher davon aus das der Fensterhebermotor mit inigriertem Türsteuergerät des betroffenen Fensters defekt ist.

    Das ist der Motor mit der Steuerelektronik.

    Da das Steuergerät auch den Befehl Kindersicherung (Beleuchtung Schalter hinten) nicht versteht.


    Gruß Funki
     
  4. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    wie lässt es sich denn am besten herausfinden?
    Ich habe das Gefühl, wenn ich den Schalter drücke und die andere Hand auf die Tür lege, merke ich ein Zucken, könnte sein, dass der Motor noch reagiert?

    Kann mir auch jemand sagen, wie ich die Verkleidung demontiere, um es nachzuschauen?
     
  5. Tobias

    Tobias Guest

  6. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    meinst du etwa das hier:
    Fensterheber geht, geht nicht,... bzw. nur bei mehrmaligem Schalterbetätigen - Schalter defekt
    - Defekt/Wackelkontakt am Fensterhebermotor - Schalter ausbauen, auf Verschleiss prüfen
    - Stecker am Motor prüfen - Schalter ersetzen
    - Fensterhebermotor ersetzen
     
  7. #6 iZeppelin, 17.01.2008
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    wenn man die Fensterheber ein bisschen strapaziert.. also wenn man ständig nach oben drückt... gehen sie kaputt war bei uns auch als wir eine Woche unseren kleinen Cousin da hatten, war dann nach der Woche der Motor am Arsch .
    zur Beleuchtung, wenn die Leuchte nicht mehr geht is er hin zumindest wars bei uns so.. ;)

    Hat man davon wenn man die Kindersicherung nicht reinmacht ;D
     
  8. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    jaja...
    Ich habe weder Kinder noch bin ich der Kindergartendaddy...
    Und Chauffeur bin ich auch nicht...

    Ich habe selten jemanden hinten sitzen und noch seltener Kinder im Auto.
    Kann es sein, dass die auch mal so hin sind, wenn ich beispielhaft mal alle vier auf und zu mache? z.B. Morgens, wenn es beschlagen ist, damit ich nicht mit dem Tuch ran muss, zumindest von außen...


    Aber, wenn ich jetzt zu MB fahre, wollen die bestimmt viel Geld haben, und nur für: "Müssen wir uns anschauen, ob der hin ist" bezahle ich nicht so viel Geld....
    Also, selber machen, zumindest das Prüfen...

    Kann mir jemand sagen, wie ich die hintere Verkleidung demontieren kann?
     
  9. #8 iZeppelin, 17.01.2008
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    kommt auf die Werkstatt drauf an unsere macht sowas kostenlos...
     
  10. #9 funkenmeister, 17.01.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Dir als Laien wird es nichts nutzen die hintere Türverkleidung zu demontieren.

    Eine Sichtprüfung wird hier nichts bringen. Erst mal an den Tester um zu schauen ob der eigenen Datenbus der Fensterheber da ist und welche Fehler abgelegt sind.
    Sollte da der Fehler vorhanden sein, das keine Komunikation mit den betroffenen Fensterheber hinten besteht dann wird der Motor mit Türsteuergerät defekt sein. Auch da hilft keine Sichtprüfung.
    Was du machen kannst ist zu schauen ob an der Gummitülle der Leitungssatz zur Tür eventuell geknickt ist. Tülle abziehen und den Leitungssatz freilegen.


    Gruß Funki


    wo wohnst du ???
     
  11. #10 allgäu-blitz, 17.01.2008
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo,

    fahr ruhig mal hin zu DC. Die sollen ruhig wissen, was mit deinem "Stern" los ist. So schnell schreiben die dir keine Rechnung. Erst mal schauen lassen, was defekt ist. Du mußt der Werkstatt doch die Möglichkeit geben, dir zu helfen.

    Es wird nicht gleich nach deiner Geldbörse gegriffen.

    Viel Glück und gib bescheid, was es war. >Mich interessierts auch.

    Gruß aus dem Allgäu
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, ihr habt mich überzeugt, einfach mal hin und wieder zurück.
    Da die Scheibe im geschlossenem Zustand nicht mehr will, kommt es auf einen regnerischen Tag auch nicht mehr an..

    Aber ich werde morgen nach Feierabend direkt hin...
     
  14. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Tja Leute,

    ich habe es doch tatsächlich nicht geschafft hin zu fahren, doch nun will der Komfortschalter vorne links auch nicht mehr.

    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass das Modul der Schalter (4x) ein Teil ist, ist das korrekt? "war das hier im Thread"...

    Liegt da ein Zusammenhang: Hinten links, vorne links?
     
Thema:

4x elektr. FH, und einer geht nicht. HILFE!

Die Seite wird geladen...

4x elektr. FH, und einer geht nicht. HILFE! - Ähnliche Themen

  1. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  2. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  3. Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???

    Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???: Hallo, ich habe da ja irgendeine Unterdruckleitung in Verdacht.... was ich gemacht habe... ich wollte alle Filter wechseln, Ölwechsel/Ölfilter,...
  4. Blinker geht beim Lenken nicht zurück

    Blinker geht beim Lenken nicht zurück: Hallo, Ich bin neu hier und ich habe mir einen 190 Automatik zugelegt. Gefällt mir der kleine und durchzug etc sind echt gut. Aber ich hab ein...
  5. Servolenkung geht nicht aus

    Servolenkung geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.