W168 5. Gang geht nicht mehr raus!!!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von mathias_paul, 18.12.2010.

  1. #1 mathias_paul, 18.12.2010
    mathias_paul

    mathias_paul Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Donnerstag habe ich eine gebrauchte A-Klasse gekauft, bei der wegen klopfender Motorgeräusche gleich die Zündkerzen angezogen werden mussten.
    Heute war ich mit meiner Frau einkaufen (25km eine Tour) auf, kurz vor der Heimat bog ich von der Bundesstraße ab, trat die (neue!) Kupplung und wollte in den 4. Gang schalten. Ging aber nicht, da der Schaltknauf nur noch locker "rumschwabbelt". Der 5. Gang blieb also drin und wir zuckelten die letzten 2km nach Hause in die warem Halle. Da steht er jetzt, der A 160 Classic von 1998 mit 112.000km auf dem Buckel, und hat immer noch den 5. Gang drin. Zum Glück habe ich beim Gebrauchtwagenhändler gekauft, der kommt aus der Sache nicht mehr raus und muß dafür einstehen. Kann ja nicht sein, dass nach 60km die Schaltung ausfällt, ohne dass vorher schon was war (da liegt die Beweislast bis 6 Monate bei ihm!).
    Kann mir jemand sagen, was kaputt ist? Ich tippe darauf, dass was mit dem Schaltgestänge ist: Kaputt oder (wie auch immer) nur ausgehängt?
    Gibt's jemanden, der mir da weiterhelfen kann?
    Habe zum Glück eine freie Meisterwerkstatt direkt in der Nähe, der sich mit A-Klassen auskennt: Der hat auch gleich (für 25,-€) das Klopfen der lockeren Zündkerze zugeordnet ("das Geräusch kenne ich!") und den Fehler behoben.
    Ach ja: die blaue Kontroll-Leuchte vom Fernlicht funzt trotz nagelneuem TÜV (!!!) auch nicht mehr: Ist das eine größere Sache oder könnte ich die Birne problemlos selber wechseln (falls ich Lust dazu habe, sonst: nächster Gewährleistungsfall)?

    liebe Grüße und vielen Dank für viele Tips
    Mathias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 18.12.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Bei dem Schaltgestänge ist wahrscheinlich die Plastikkuppelstange rausgesprungen.
    Also keine große Sache.
    Die Fernlichtleuchte ist leicht zu wechseln, von unten Schrauben von Abdeckung und KI lösen und dann kommst dran.
    Die Ersatzleuchten kosten bei MB ca. 4 €!! pro Stück.
     
  4. #3 mathias_paul, 19.12.2010
    mathias_paul

    mathias_paul Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hayaman,

    ich dachte/hoffte schon, dass es keine große Sache ist, weil es sich nicht ankündigte und "ohne großen Krach und Folgen" abging. Die Frage ist jetzt, einfach wieder einhängen oder muß was geatuscht werden, weil es ausgeleiert ist?
    Das mit der Fernlicht-Kontroll-Leuchte ist auch gut: Ich wusste nur nicht, ob es ein Riesenakt ist, hinter das Kombiinstrument zu kommen. Bei meiner Honda FMX 650 hätte ich es schon längst selbst erledigt, da war ich schon "am Kabelstrang".

    viele Grüße, herzlichen Dank & schönes Wochenende
    Mathias
     
  5. #4 Mr. Bean, 19.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 mathias_paul, 19.12.2010
    mathias_paul

    mathias_paul Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mr. Bean,

    wenn die Plastikkuppelstange dieses Teil ist, was aussieht wie ein Knochen, dann ist es in Ordnung. Es war dieses von den Zugseilen kommende "Plastikding" von der Kugel gesprungen, die dann über diesen Kochen die Befehle an das Getriebe weitergibt. Meine Frau hat den Schaltknüppel bewegt, ich habe dann dieses "Plastikding" wieder auf die Kugel geschoben. Hält aber wohl nicht lange, weil ich es nicht richtig drauf bekommen habe, hat jedenfalls NICHT (wie bei solch einer Pfannen-Kugel-Konstruktion zu erwarten) nach Überwindung eines Wiederstandes "klick" gemacht und ist spürbar eingerastet. Da mit kann ich aber zumindest die 3,5km zu meinem Händler fahren und reklamieren.

    Ich bin echt begeistert, wie hier schnell und fachmännisch geholfen wird. Da habe ich keine Angst vor der Zukunft mit "meinem Elch". Sobald das Wetter wieder besser ist und das Lamellendach zum Einsatz kommen kann, werde ich dieses nach Anleitung hier im Forum "von oben bis unten abschmieren und fetten", damit ich damit keine Probleme bekomme.

    ganz liebe Grüße an alle und frohe Weihnachten
    (falls ich mich nächste Woche nicht schon wieder mit 'nem neuen Problem melde)
    Mathias
     
  7. #6 Mr. Bean, 19.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

5. Gang geht nicht mehr raus!!!

Die Seite wird geladen...

5. Gang geht nicht mehr raus!!! - Ähnliche Themen

  1. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  2. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  3. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...
  4. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  5. Rückfahrscheinwerfer lechtet durchgehend trotz Schalterwechsel mit eingelegtem 5. Gang

    Rückfahrscheinwerfer lechtet durchgehend trotz Schalterwechsel mit eingelegtem 5. Gang: Liebe Forengemeinde, trotz vieler ähnlicher Themen zu Problemen beim Wechsel des Rückfahrlichtschalters unterscheidet sich dieser Thread, indem...