W168 A 170 L CDI für 10.880,00 EUR

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von profel, 28.10.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Was ist von diesem Angebot eurer Meinung nach zu halten:

    A 170 L CDI
    12/2003
    schwarz
    65.000 km
    Klima
    Modell 2004 (wohl der letzte "Lange" der gebaut wurde, oder?)

    Preis: 10.880,00 EUR inkl. USt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dafmanager, 28.10.2007
    dafmanager

    dafmanager Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Umweltingenieur
    Ort:
    Hamm
    Ausstattung:
    Alles, bis auf´s Navi
    Marke/Modell:
    A 180 Autotronic Avantgarde und SLK 200
    Hallo,
    geben Sie die Daten doch mal in die Gebrauchtwagenbewertung bei DAT.de ein.
    Dort sehen Sie dann den Händlereinkaufpreis. (ca. 8.900 Euro)
    MfG
    H.Koel
     
  4. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    DAT: 8814,00 EUR

    SCHWACKE:
    Händler-Einkaufswert inkl. MwSt.: EUR 9.650,-
    Händler-Verkaufswert inkl. MwSt.: EUR 11.500,-
     
  5. #4 silver-elk, 29.10.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Find den Preis ok.

    Die Modelle 2004 Haben auch nich die massigen technischen Probleme, wie ältere. Außerdem meist nich so viel Rost (natürlich Pflegeabhängig)

    Aber Diesel mit den KM zu dem Preis is doch eigentlich i.o.....

    Wenn der vielleicht noch avantgarde oder andere schöne Sachen mitbringt is er echt günstig!

    MFG
     
  6. DON

    DON Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo silver-elk,

    nur zum Vergleich - ich habe vorige Woche einen A170CDI, Baujahr 10/2004, KM 65.000 zum Preis von 11.000 Euro gekauft. Ist faktisch einer der allerletzten, optisch und technisch 1a, direkt von Mercedes Stützpunkt mit Garantie MB.

    Grundlegend, je nach Ausstattung scheint dein Preis dann zu passen.

    Gruss
    DON
     
  7. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Lang oder "kurz"?
     
  8. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Wenn überhaupt einen W168, dann einen langen - meine Empfehlung :)

    Den Preis finde ich auch OK.


    Grüße
     
  9. #8 General, 29.10.2007
    General

    General Guest

    Finde nicht das der A umbedingt lang sein muss *kratz*
    Gibt Leute die möchten ein kleines Auto und da ist der lange schon zu lang ;)
    Sind ja nicht alle Menschen 2m *LOL*
     
  10. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Wenn eine A-Klasse dann einen W168 und zwar einen langen - meine Empfehlung :-X

    Sofern hinten mal jemand sitzen soll, geht eigentlich nur ein langer, sonst kann ich mir gleich einen Golf kaufen *keks*
     
  11. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Na klaro doch :) aber ich finde den kurzen etwas zu kurz geraten, es lässt sich weniger transportieren, weniger komfort hat er und liegt etwas unruhiger auf der straße (Ja, ja, ich bin verwöhnt ich weiß! :D )... also ist nur meine erfahrung.... deshalb die empfehlung :)

    Grüße
     
  12. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ich habe noch etwas besseres gefunden:

    A 170 L CDI Piccadilly
    04/2004
    61000km
    tropenschwarz metallic
    Klima
    Alufelgen

    Preis: 10.900,00

    Kann mit jemand sagen, ob das Sondermodell Piccadilly einen herausnehmbaren Beifahrersitz hat?
     
  13. #12 General, 29.10.2007
    General

    General Guest

  14. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, die Seite hatte ich aber auch schon selber gefunden.
    Meiner Meinung geht daraus nicht hervor, dass das Modell Piccadilly keinen herausnehmbaren Beifahrersitz hat!?

    Werde mir den Wagen wohl mal ansehen müssen.
    Gefällt mir aber ganz gut, mal sehen was Mercedes mir für meinen alten gibt.
    (A 170 L CDI Classic, 12/2001, 157.000 km)
     
  15. Lemmie

    Lemmie Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Neustadt / Ostsee
    Marke/Modell:
    170 CDi
    Aber dieser Preis wäre ok ??
    So einen werde ich zu 98% heute nachmittag kaufen.
    Unfallfrei.
    1 Vorbesitzer
    Scheckheftgepflegt

    10.500,--

    Was meint Ihr ??

    Dann bin auch ich ein "Elchfan".....


    Danke, Lemmie
     
  16. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche Modell nur mit Avantgarde Ausstattung habe ich inzwischen bei einem Händler (also mit Garantie etc.) für unter 10.000 EUR gesehen.

    Ich glaube ich werde mit einem "neuen" Elch doch noch warten, die Preis fallen ja rapide wie mir scheint... aber vermutlich wollen die Händler die Dinger alle nur vor Jahresende loswerden, demnach wird es vielleicht im Dezemeber nochmal billiger!?
     
  17. Lemmie

    Lemmie Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Neustadt / Ostsee
    Marke/Modell:
    170 CDi
    Mag sein.
    Aber "meine" Elch steht bei mir am Ort beim
    Mercedes-Händler. Da kann ich zur Not sogar
    zu Fuss hin.
    Auch ein Agrument, oder !?

    Zumal wir noch 4 Winterreifen auf Felge
    ( 1 Winter gelaufen ) rausgehandelt haben.

    Die zieht er gleich drauf, dann brauche ich mich
    da auch nicht mehr drum kümmern.
     
  18. profel

    profel Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Das ist sowieso das beste, wenn der Händler in der Nähe ist.
    Für meine beiden letzte Elche bin ich jedesmal über 300 km gefahren um sie abzuholen, da überlegt man es sich auch zweimal, wenn man hinterher feststellt, dass irgendwas nicht in Ordnung istl, ob man da nochmal hinfährt...
     
  19. #18 Talla12V, 31.10.2007
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Muss man nicht. Erfüllungsort der Gewährleistung ist der Wohnort des Käufers. Alternativ kann der Händler das Auto auch auf eigene Kosten und Gefahr zu sich holen.

    Kaufe meine Autos immer hunderte km entfernt (bei uns scheint ein sehr teures Pflaster zu sein...) und habe dieses Spiel schon einige Male hinter mich gebracht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 blacky10, 31.10.2007
    blacky10

    blacky10 Guest

    Hallo,

    Preis find ich OK!

    Schöne Grüße aus Salzburg!

    Blacky10
     
  22. #20 Forthright, 31.10.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Empfehle jedem am besten die Langversion zu nehmen, auch wenn er etwas länger ist (irgendwie logisch *kratz*). Über den kurzen Radstand hab ich bisher immer gehört, dass er sehr unruhig auf der Straße und vorallem das Poltern der Hinterachse stärker sein soll, als bei der L-Version.

    Auch mir wurde damals von einem Kollegen vor dem Kauf eine Langversion ans Herz gelegt, da er schon mehrere Elche nacheinander hatte, mit verschiedenen Radständen, und ich den Kauf bisher noch nicht bereut habe.

    Die paar Euro (7,90) für eine Bewertung durch Eurotax (schwacke.de) ist wirklich gut angelegtes Geld, da man sehr gut die Ausstattung berücksichtigen lassen kann
     
Thema:

A 170 L CDI für 10.880,00 EUR

Die Seite wird geladen...

A 170 L CDI für 10.880,00 EUR - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  3. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  4. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.