W169 A-180 CDI Avantgarde Prüfliste

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von celikyi, 12.11.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 celikyi, 12.11.2008
    celikyi

    celikyi Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausverwalter
    Ort:
    Österreich
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    Hallo,

    zuerst mal einen schönen Gruß an Alle aus Österreich. Werde mir höchstwahrscheinlich nächsten Dienstag einen gebrauchten A-180 CDI mit Avantgarde Ausstattung (Thermatic, Audio 20, atollblau-met., etc.) kaufen.

    Es handelt sich hierbei um die 5-türige Version, EZ 11/2007 mit ca. 16500 km auf dem Tacho und hellgrauer Innenausstattung. Das Auto sieht super aus, fährt sich gut und gehört in dieser Klasse zu den sichersten Fahrzeugen.

    Und nun zu meiner Frage:

    Auf was muss ich bei diesem Fahrzeug achten? Gibt es vielleicht ein Check-Liste, oder ähnliches? Ich hab mal ein wenig im Forum nachgesehen. Da werden Rostprobleme an den Türen, etc. angeführt. Auch so mancher Elektronikfehler ist da ersichtlich. Eine Liste über eventuelle Schwachstellen wär sehr hilfreich.

    Obwohl das Fahrzeug in diesem Fall ja fast ein Jahreswagen (Modell 2008, lt. Händler) ist, möchte ich mich nicht nach zwei bis drei Jahren mit einem rostenden Fahrzeug herumschlagen. Kulanz, etc. ist nicht die besondere Stärke der österreichischen MB-Händler :-(

    Danke im Voraus für Eure Hilfe

    MfG

    S. Celik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 13.11.2008
    General

    General Guest

    Dann solltest du den Wagen kaufen und anschließend eine andere Mercedeswerkstatt aufsuchen, wenn was dran ist.
    Kulanz ist das A&O und sicher verdientes Geld für den Händler.

    An sich klingt er sehr gut, EZ11/07 ist natürlich die Frage wann gebaut, sollte aber nicht mehr von Rost betroffen sein.

    Elektronikprobleme?
    Unbekannt!

    Meiner ist von 2004 und das einzigste was wirklich zuverlässig ist, ist die Elektronik, wenn man das so sagen will. ;)
    Solltest dennoch zur Sicherheit kurz vor ablauf der Werksgarantie die 2 Jahre Garantieerweiterung in Anspruch nehmen, das wäre mein Tipp.

    Ansonsten freu dich einfach auf den kleinen. *thumbup*
     
  4. #3 Forthright, 13.11.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Naja, bis auf das etwas lästige Aufblitzen der Beleuchtung des Kombiinstruments kann ich dem nach meiner bisherigen Erfahrung zustimmen ... zum W168 sinds -für mich - wirklich Welten ... knapp 5tkm seit Kauf als "junger Gebrauchter" drauf und - toi toi toi *auf Holz klopf* - noch kein Werkstattaufenthalt :-) ...
     
  5. #4 Scanner, 14.11.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Elektrische Fehler...

    Doch.

    General hat einen.
    Sein Radio springt an wenn er die Fahrertuere aufmacht.


    Allgemein:
    Beim schliessen der Tuere _kann_ die KI-Beleuchtung ne 1/10s aufblitzen.



    aber ECHTE fehler, das zb dein KI weihnachten spielt, neee... das is bei lowcostcars wahrscheinlicher.
     
  6. #5 Alfons1972, 14.11.2008
    Alfons1972

    Alfons1972 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinkelsbühl
    Marke/Modell:
    A 200
    genau, die Garantieverlängerung kann ich jedem nur empfehlen...
    wenn ich die nicht hätte, wäre ich jetzt ein paar Tausender ärmer...
     
  7. #6 General, 14.11.2008
    General

    General Guest

    Konnte ich bisher nicht feststellen :-X

    hmm nee Scanner, wenn ich die Auffindbeleuchtung an mache, also Auto per Fernschlüssel öffne ;D
    It's not a Bug it's a Feature *thumbup*
    Nee im Ernst das kommt mal vor, aber in solchen Abständen und so unregelmäßig das ich nich sagen kann wann und warum, Grund hat mir Funki schon genannt, liegt aber einfach daran das ich nen Navi eingebaut habe, bei meinem alten Audio 20 war das nie so, also kein allgemeiner Elektronikfehler.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

A-180 CDI Avantgarde Prüfliste

Die Seite wird geladen...

A-180 CDI Avantgarde Prüfliste - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  3. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  4. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  5. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.