W169 A 180 V-MAX / I-Pod Integration

Diskutiere A 180 V-MAX / I-Pod Integration im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen! In 3 Wochen ist es soweit und ich werde 18. Als fahrbarer Untersatz steht dann für mich ein A 180 CDI in der Garage bereit. Es...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    Hallo zusammen!

    In 3 Wochen ist es soweit und ich werde 18.
    Als fahrbarer Untersatz steht dann für mich ein A 180 CDI in der Garage bereit.
    Es wäre nett wenn mir jemand sagen könnte wie sich das Auto so fährt.
    Besonders interessieren würde mich der Topspeed (echt und Tacho).
    Mit an Board ist auch das System ''Radio Audio 50 APS''.
    Ist da die iPod Integration dabei? Wenn ja, welche Modelle kann ich anschließen?
    Kanns kaum erwarten mich hinters Steuer zu setzen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich hatte den bei dresden berg runter schon auf 220km/h
    aber 200km/h sind denke ich realistisch

    *tachowerte* für den rest mußt mal in die zulassung sehen oder in die technischen daten (falls noch nicht angemeldet)
     
  4. #3 marcsen, 20.04.2006
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Schau doch mal hier, steht alles drin ;)

    Gruß
    Marc
     
  5. #4 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    Danke!

    Der Wagen steht schon daheim und die werkseitigen Daten kenn ich auch^^.
    Ein Freund von mir fährt den Golf mit der 1.9 Liter TDI Maschine (auch 110 PS und 250 Nm) und dem geht bei 160 schon derb die Luft aus - sprich er tut sich richtig schwer. Aber ich habe schon oft gelesen, dass der Common Rail bei oberen Drehzahlen 'williger' ist und auch allgemein eine homogenere Leistungsentfaltung hat. Zudem liegt das max. Drehmoment deutlich länger an als beim Pumpe-Düse-Moter des Golfs. Deshalb gehe ich jetzt mal davon aus, dass dass der 2 Liter Aggregat vom Baby Benz ;) (der verdammt erwachsen geworden ist) im Endspurt schon ein wenig mehr Elan hat.
     
  6. #5 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ja ab 150/160 wird er auch langsammer schon allein wegen der bauweise aber der 6te gang tut ihm verdammt gut denn dadurch bleibt er länger im drehmoment bereich.

    was mich damals auch begeistert hatte war der motorsound (ansauggerausche) die waren um welten besser als bei meinem vorMOPF

    - also ich hätte den leihwagen gern behalten
     
  7. #6 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    logisch, dass auch ein CDI bei 160 langsamer wird ;). Aber der Golf hat echte Mühe an die 200er Marke zu kommen - selbst wenns leicht bergab ab. Der 6.Gang fehlt und das merkt man volle knäcke^^ kann dir da nur zustimmen.
    Der Sound ist echt gut; hört sich im Stand schon brutal an - innen wie außen.
    Mein Fahrschulauto ein Opel Astra 1.9 CDTI mit ebenfalls 110PS, usw.. fuhr sich im Gegensatz zum Golf auch besser (schneller wie 180 durfte ich leider nicht ;). Auch der opel hat ein 6 gang Getriebe. Beim TDI triebwerk kommt der Schub brutaler, aber kurzfristiger und oben fehlt ihm für die Autobahn die Luft. Wenn ich mich nicht täusche müsste der CDI per Kompressor aufgeladen werden oder? Denn das typische Turboloch habe ich beim CDTI nicht so krass gemerkt. Viell. aber auch nur ein subjektiver eindruck von mir. Ich glaube der 180er fährt sich doch ganz ordentlich.

    Gruß Tobi
     
  8. #7 Jessica, 20.04.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Der A160CDI ist aber auch nicht so untermotorisiert wie man denkt... *thumbup*
    mit dem gehts auch _laut Tacho_ ohne Probleme auf 190...
     
  9. #8 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ne ne das ist schon n Turbo motor aber DC hat das besser hinbekommen als VW

    ich hatte auch mal nen golf V 2,0TDi und nen A3 Sportback 2,0TDI und beide haben von 2000 bis 2500U/min richtig bums und dann war es das.

    der golf hatte aber spitzengeschwindigkeit von 230km/h (aber 2,0TDI = 140PS)

    - beim 180CDi ist 200 aber auch kotzgrenze auf gerader strecke

    Edit:
    @jessica: waaaas!! 190 packt ja nicht mal mein 170er
     
  10. #9 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    jo A160 ist sicherlich auch gut. Vorallem weil er doch nen 2 Liter Hubraum hat.

    Gruß Tobi

    hehe das stimmt allerdings
     
  11. #10 Jessica, 20.04.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Genau. Beim Steuerbescheid spätestens fühlt man sich nicht "benachteiligt" *LOL* .
     
  12. #11 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    bei den steuern ist es ja egal ob man nen 170er oder 160er Diesel fährt denn soweit ich weiß habe beide nen 1,7l motor

    der 180CDI sollte aber schon Euro 4 haben
     
  13. #12 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    ja die hat er^^ Rußpartikelfilter gibt es auch
     
  14. #13 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    hab gerade gesehn das Jessica ja auch schon nen W169 hat (somit auch Euro 4)
     
  15. #14 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    reizen würde es mich ja schon mal dann mit unsrem C 270 CDI (170 PS, 400 Nm)
    eine kleine Ausfahrt zu machen. Wenn nur die Versicherung (ab 23) nicht wär *heul*. Aber ich froh überhaupt einen Wagen bekommen zu haben^^
    Dass ein Elch geworden ist ist natürlich um so schöner. Hat 20000km drauf und is nicht einmal ein Jahr gefahren worden. Ist ein roter 3-Türer samt Classic Ausstattung + kleines Navi, das mich vorallem durch guten Sound der Anlage beeindruckt hat. Was auch super ist, ist der Platz im Auto. mein mountainbike passt bequem rein und auch die ebene Ladefläche samt doppeltem Boden find ich toll und dass ein Fahranfänger (ok ich fahr sicher nicht schlecht) mit 110 TURBO ;)diesel PS nicht gerade untermotoriesiert ist stimmt ja auch. Dann noch ein dickes Lob an diese Seite hier. Tolles Forum. Nette Leute. lass mich in nächster Zeit sicher öfter hier sehen und viell trifft man sich ja mal mit viel viel Glück auch auf der Straße ;) (Foto vom Auto geht morgen online)
     
  16. tox

    tox Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dorsten, NRW
    Marke/Modell:
    XLch
    Pass auf, dass du kein Opfer der Statistik wirst! Ich weiss, dass man als junger Fahranfänger "heizen" will, aber ... übertreib's nicht! Na ja, ich war ja auch so damals.
    Wünsche dir Allzeit Gute und Unfallfreie Fahrt ;)
     
  17. #16 gentleman4ever, 20.04.2006
    gentleman4ever

    gentleman4ever Guest

    Danke ;) wünsche ich dir auch
    aber zur Beruhigung: ich komme vom Land und habe schon ''ein paar'' offizielle wie inoffiziele Kilometer auf dem Buckel.

    Gruß Tobi
     
  18. #17 Mr. Bonk, 21.04.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also wenn ich das hier so lese... A-180 CDi läuft lt. Tacho 220km/h, der A-160CDi 190 km/h und der A-200 CDi soll ja sogar (lt. vorigen Diskussionen) bis 235km/h lt. Tacho laufen, dann frage ich mich wirklich, ob da der Tacho der neuen A-Klasse da nicht allgemein stark vorauseilt. *kratz*

    Denn Mercedes hätte ja den Top-Speed des A-180 CDi bestimmt nicht mit "nur" 186km/h angegeben, wenn er z.B. wirklich echte 200km/h oder 205km/h schafft (lt. Tacho dann 220 km/h). *rolleyes*

    Habt ihr bei Euch Autobahnen mit 90 Grad Gefälle... *kratz* ;D ;D
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ Mr. Bonk
    Mit ordentlich Gefälle und Rückenwind, dazu ein wenig Paralaxe beim ablesen und schon hat man das einmal in dem Autoleben geschafft. :-/

    @ gentleman4ever
    Fährt dein Freund einen Golf IV so wird er dich abhängen auf der Autobahn. Fährt er einen Golf V so wirst du schneller unterwegs sein.

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HMBauer, 22.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    die 220 hatte ich in den bergen bei dresden drauf (berg runter ;) )
    auf gerader strecke sind 200 Lt. Tacho drin
     
  22. #20 steffenschmid, 22.04.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Bin ganz deiner Meinung.

    Also irgendwie komisch, dass dann alle A-Klassen die ich gefahren hab nicht so schnell sind. Z.B. mein A210 rennt auf gerader Strecke laut Tacho genau 215km/h und kein bisschen mehr und der A200CDI den ich als Mietwagen hatte lief ganz genau 221km/h und der A180CDI eines Freundes läuft (zumindest wenn ich fahre) nicht mehr als 199km/h (laut seinen Angaben lief der schon mal 230km/h (JAAA KLAAAR!!! ;D;D;D ))
    Es ist schon seltsam, dass manche hier doch irgendwie deutlich schneller sind *kratz*;D.

    P.S.: Bergab habe ich schon mal mit meinem knapp über 225km/h geschafft, aber mit VIEL Anlauf, VIEL Berg und VIEL Wind.
    Und außerdem zählt die Höchstgeschwindigkeit die man in einer annehmbaren Zeit erreicht und nicht nach 10min Vollgas und 10km Anlauf und das ganze bergab mit Rückenwind. ;)

    *) Alle in diesem Beitrag gemachte Geschwindigkeitsangaben sind Angaben die von dem Tachometer der jeweiligen Fahrzeuge abgelesen wurden und unterliegen somit der normalen positiven Abweichung, sowie der Ungenauigkeit des Ablesen bei analogen Tachometern. ;D ;D ;D ;D ;D ;D
     
Thema:

A 180 V-MAX / I-Pod Integration

Die Seite wird geladen...

A 180 V-MAX / I-Pod Integration - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  2. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  3. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  4. Heckscheibenwischer A-160

    Heckscheibenwischer A-160: Hallo Zusammen, Folgendes Problem: An meiner A-Klasse ruckelt der Scheibenwischer bei betätigen des Schalters am Armaturenbrett und bleibt an...
  5. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.