A 190 auf Brabus 2.2

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Soman, 02.03.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Soman

    Soman Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeitsoldat
    Ort:
    Mindelheim
    Marke/Modell:
    A 190
    Hallöchen,
    ich möcht gern meinen A 190er Motor ein bißchen aufpeppen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Brabus Umbau?
    Fahrleistungen?
    Preis mit TÜV?
    Umbaudauer?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soman

    Soman Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeitsoldat
    Ort:
    Mindelheim
    Marke/Modell:
    A 190
    Kann mir denn keiner von euch weiterhelfen? :(
     
  4. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    ruf doch mal bei brabus an ;)
     
  5. #4 mikeontop1, 09.03.2003
    mikeontop1

    mikeontop1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    ex a 190 jetzt ken
    keine ahnung

    aber ich beschäftige mich schon seit 1,5 jahren
    mit dem gedanken turbo oder kompressor

    tuningfirmen (messe essen) und auch amg
    winken ab

    brabus-motor habe ich gesehen auf messe essen
    viel zu teuer und selber
    bist du kfz mechaniker und hast komplett
    benötigte werkstattausstattung,
    dann mag das ja vielleicht noch gehen
    aber machen lassen, haken dran
    *thumbdown*
     
  6. Soman

    Soman Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeitsoldat
    Ort:
    Mindelheim
    Marke/Modell:
    A 190
    @gustav: hab denen schon ne e-mail geschickt. keine antwort

    @mikeontop1: also würdest du mir auf jeden fall abraten? weißt du zufällig so den all-inclusive preis? fahrleistungen?
     
  7. #6 mikeontop1, 09.03.2003
    mikeontop1

    mikeontop1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    ex a 190 jetzt ken
    hallo brabus umbau - bin kein experte
    habe mich aber auf vorletzen motorspiortmesse essen
    mit brabus-leuten über den 2,2 l motor unterhalten
    kaufe lieber gleich einen fertigen, gibt es schon mal
    im internet, oder die verkaufen ihre kisten used -
    die keiner aufgrund des hohen preises wohl haben
    will, oder nur ausgesprochende fans als vorführ oder so. ) *mecker*
    kosten dann aber immer noch so um die 35 - 40 t €
    -für das geld bekommst du aber einen richtigen mercedes c -klasse limo oder coupe- *thumbup*
    meines wissens liegt der motorpreis ohne elektronic
    und sonstige teile so um die 8 t€ *thumbdown*
    dann sollte bei umbau dein motor nicht mehr als 5-10t km gelaufen sein sonst kannt du alles, aber auch
    alles auswechseln und nacharbeiten.
    wenn überhaupt suche crash-car und baue
    den ganzen kram aus und bei dir rein

    lass es lieber so wie es ist - ich komme auch nicht
    weiter und kaufe mir dann so ein elch gleich
    kompl. und fertig aber used

    folgende links
    www.brabus.de
    (frag mal bei reiling - www.reiling-tuning.de
    für paar ps kannst du ja den chip nehmen
    musst mal www.chiptuning.de aufrufen

    so das sollte an info reichen
    ;D ;D ;D ;D

    mikeontop1
     
  8. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    ich wüsste noch 'ne adresse ;)
    die haben angefangen vom smart (von 0,6 auf 0,9ltr) bis zum porsche gt2 (von 3,6 auf 3,9ltr) schon alles umgebaut und werden wie ich denke auch nicht vor einer a-klasse zurück schrecken.

    natürlich kostet der spaß ein bisserl :)

    bei wirklichem interesse und einsatz von monetären mitteln stelle ich den kontakt gerne her.
     
  9. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Du möstest Bezahlung für die Weitergabe einer Adresse? ??? Sowas hat doch bei ebay auch schonmal einer versucht... ;D ;D ;D
     
  10. #9 Schuette, 09.03.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Wenn das von Brabus wirklich so teuer ist wie hier erwähnt,kannste ja gleich dein A 190 verkaufen und dir nen A 210 zulegen!Allerdings fehlen dir dann ja noch immer 15 PS und nen paar NM gegenüber dem Brabus 2.2 Kit!

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  11. #10 eddi@AMG, 10.03.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Mit Chiptuning und offenem Luftfilter kann man die 15 PS fast rausholen.
     
  12. #11 mastergee, 10.03.2003
    mastergee

    mastergee Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    o2 Techniker
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A190
    Ich denke er meint dass er den Kontakt nur dann einleitet, wenn Soman auch wirklich das Geld dafür aufbringen möchte, den Umbau tätigen zu lassen. Ich schätze Gustav nicht so ein, dass er für die Weitergabe einer Adresse entlohnt werden möchte...
     
  13. #12 mastergee, 10.03.2003
    mastergee

    mastergee Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    o2 Techniker
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A190
    Wäre mir eigentlich neu dass es für den A190 Chiptuning und nen offenen Luftfilter gibt...
     
  14. #13 eddi@AMG, 10.03.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    War ja nur mal ein Vorschlag, gibt es wirklich keinen Chip für den A190?
     
  15. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Chiptuning für den A190 gibt es z.B. bei http://www.skn-tuning.de/

    Und nen offenen Luftfilter gibts auch allerdings nicht mit TÜV. Einfach das K&N57i einbauen. Passt perfekt, nur steht im Gutachten nix vom A190.
     
  16. #15 mikeontop1, 10.03.2003
    mikeontop1

    mikeontop1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    ex a 190 jetzt ken
    chip ist o k, bringt ca 15 ps,
    ordentliche chiptuner geben
    garantie und leistungsdiagramm
    sollte aber junge engine sein
    so bis um die 10.000
     
  17. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    @roland: so ein schmarrn ;)

    was wirklich gemeint war: wenn das ganze wirklich ernst gemeint ist und die chance da ist, dass der tuner nicht umsonst nachdenkt, so bin ich gerne bereit zu vermitteln. denn ansonsten sehe ich blöd aus, und das muss nicht sein :)

    @mastergee: danke

    wen es trotzdem interessiert: www.swexclusive.de
     
  18. Soman

    Soman Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeitsoldat
    Ort:
    Mindelheim
    Marke/Modell:
    A 190
    Danke für die zahlreichen Antworten.

    Aber wenn ich so an den Preis denke, lass ich das lieber mit dem Brabus Umbau. Hätt gedacht das ist ein bißchen billiger.

    Hmmm...
    dann werd ich mich mal wegen nem Chip erkundigen.
     
  19. #18 thomasbad, 22.03.2003
    thomasbad

    thomasbad Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenarchitekt
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 190 schw
    Hi,
    also meine Erfahrung mit chiptuning beim 190er hab ich hier schon mal zum besten gegeben. Meiner Meinung nach, bringt das nichts, außer mehr Benzinverbrauch, wennst flott fahren willst.
    Du müßest einen Chiptuner finden (meiner Meinung nach, möchte ich betonen !), welcher in der Lage ist, den Chip im eingebauten Zustand zu manipulieren, wie auch immer. Alles ander ist Abzockerei.
    Ich habe mein chiptuning bei http://www.powertec.at/ machen lassen, klingt toll, seht mal nach beim A190, hat sich sehr bemüht, der Erfolg aber............
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mastergee, 23.03.2003
    mastergee

    mastergee Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    o2 Techniker
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A190
    ...u.d.h.?

    Keine Verbesserung? Nicht mal minimal??? Nur höherer Benzinverbrauch? Ich meine der Preis wäre ja ok (wenn die Angaben dort stimmen würden).

    Thomasbad erzähl doch mal ein wenig merh über das Chiptuning...
     
  22. #20 thomasbad, 23.03.2003
    thomasbad

    thomasbad Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenarchitekt
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 190 schw
    Naja Mastergee,
    ich möchte die Firma nicht schlecht machen, weil sie sich sehr bemüht haben und auch angeboten haben, das Geld zurück zu geben. Aber man kann das ganze so schlecht kontrollieren. Man müßte vorher und nachher auch auf einen Prüfstand. Die Frage ist nur, was bringt der Aufwand, wenn man, um die Steigerung zu merken, erst mal auf den Prüfstand fahren muß ? Ich fahre so durchschnittlich 500-550 km pro Tank. Nach der ersten Einstellung waren es 340 ! Dann sagte er, er wird irgendeine Kurve herunten nändern. Es hat sich aber herausgestellt, daß ein Meßgerät sich beim Chip befindet. Also wenn man das Kästchen öffnet um die Kabeln anzuschließen stimmt die Messung nicht mehr. D.h., man müßte bei geschlossenem Kästchen messen, das wiederum könnte man von dem Stecker aus, wo man die Fehler z.B auslesen kann, aber diese Schnittstelle hat keiner, außer MB.
    So hab ich zumindest das ganze verstanden. Es dürfte auch so sein, daß im Internet irgendwo Werte herum fliegen, die Insider gegeneinander austauschen, oder so. Der eine hat diese, der ander jene Werte. Dies werden dann auf den ausgelöteteten Chip übertragen und wieder eingelötet. Welche die Besten sind - weiß Gott. (Falls er Autofreak sein sollte)
    Das Ganze ist also so ein Art klebrige, dünne Masse, die einem so durch die Finger rinnt uind nicht richtig erfassbar scheint. Zu viele variable, auf ein mal. Vielleicht hätte es was gebracht, wenn ich etwas mehr investiert hätte und einen Schalter einbauen hätte lassen. Vielleicht merkt man da einen Unterschied. Aber auch hier kann man natürlich Schummeln, indem man in der Normalstellung, den Wagen schlechter laufen läst. Das ganze ist natürlich auch Vertrauenssache.
    Es wird dann auch noch ein anderer Kat angeboten, der auch wieder einiges kostet, aber was bringen soll.
    Meiner Meinung nach, würde viel mehr bringen, wenn man die Automatik quirliger machen könnte, in dem Bereich, wenn man flotter fahren will. Aber das kann außer AMG angeblich niemand.
    Resume: Zeit, Geld und Ärger sparen und den Wagen lassen, so wie er ist. Außerdem bleibt noch immer das Restrisiko wegen der Garantie, man will ja den Leuten von MB nichts davon sagen und es kann sein, beim nächsten Service wird wieder alles auf "normal" gestellt und man merkts nicht mal.
    Ich hoffe, ich hab mich einigermaßen klar ausgedrückt, es ist schwer, das alles in so kurzer Form zu beschreiben.
    Achja, ich hab auch einen KN Filter im Original Luftfilterkasten drinnen und einen Niro Sportauspuff drann, ist mir aber eigentlich zu tief das Geräusch vom Auspuff und werde ihn, wenns wärmer wird, wieder weggeben. Mein Traum wäre eine Zweirohranlage, vom Kat weg, mit einem Carbondämpfer links und einen zweiten rechts, je mit einem nicht zu großen ovalen Endrohr. Wenn jemand sowas kennt, bitte melden.
    Habt Ihr bessere Erfahrungen mit dem Chip ?
     
Thema:

A 190 auf Brabus 2.2

Die Seite wird geladen...

A 190 auf Brabus 2.2 - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.