A 190 Schalter, Sartet nicht über Zündschloss

Diskutiere A 190 Schalter, Sartet nicht über Zündschloss im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchgemeinde. Ich habe da ein Problem mit meinem guten Stück! Folgendes: Vor ein Paar Wochen habe ich den Anlasser "von oben" Gewechselt....

  1. #1 specht1969, 25.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Hallo Elchgemeinde. Ich habe da ein Problem mit meinem guten Stück! Folgendes: Vor ein Paar Wochen habe ich den Anlasser "von oben" Gewechselt. Mein Elch hatte da so ein paar Start Probleme. Nun gut. Nach dem Anlasser Wechsel wollte er immer noch nicht Über das Zündschloss Starten. Ich habe mich dann so durchgearbeitet...Zünschloss kontaktplatte neu, Anlass-Sperr-Relais neu, Nach Kabelbrüchen gesucht, Leitungen zum Anlasser Überprüft, Anlasser gebrückt, Dreht aber der Elch will nicht anspringen. Habe mir dann ausm Netz einen Schaltplan besorgt. Nun habe ich einmal die Leitungen Violett zum Steuergerät Überprüft. Hat Saft. Nur die Leitung raus (Br/Rt) zum Start Sperr Relais ( Masse) Schaltet nicht durch beim Startvorgang. Lege ich hier Masse zur Karosse an, dreht der Anlasser sofort, aber die Karre springt nicht an! Diagnose ergab bei meinem Kumpel in der Freien Werkstatt : Kurbelwellensensor Signal Unplausibel. Star Diagnose bei Benz das selbe. ;-( Ich kann mir jetzt wirklich noch vorstellen das dass msg einen Schlag hat....Wer kann mir helfen und mir auch zum Beispiel einen Schaltplan über die PIN Belegung am msg schicken ( Stecker zum motorsteuergerät) ? ich würde dann mal noch durchmessen ob meinem Elch vielleicht noch irgend ein Signal fehlt damit das Steuergerät endlich den Startvorgeng freigibt. Noch ein Paar Infos : Anschieben geht, Läuft wie eh und je Stottert nicht , Motorleuchte an.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    scheint tatsächlich der Kurbelwellensensor zu sein! Wenn das Steuergerät von dem kein Signal bekommt, orgelt der Elch nur und es wird ein Eintrag im Fehlerspeicher abgelegt.

    Also wechsel das Ding und gut. ;-) Nimm aber bitte nicht die Sensoren für 20€ von eBay.

    Der Sensor sitzt direkt am Getriebe, man kann das Kabel sehen, wenn du vor dem Motor stehst und zwischen den Luftfilterkasten und den Wischwasserbehälter auf das Getriebe guckst.

    Wenn du dem Englisch mächtig bist, kannst du hier noch klicken, da gibt´s ein paar Bilder (Crankshaft Sensor brauchst du)

    Ansonsten würde mir noch das Steuergerät für die Fahrberechtigung (WegFahrSperre) selbst einfallen. In beiden fällen dürfte sich aber dein Elch eigentlich nicht anschieben lassen!
     
  4. #3 specht1969, 25.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Danke für deine Antwort. Wegfahrsperre ist es definiv nicht. Dann würde start error im display stehen und der elch würde nicht mal beim anschieben zucken. Bist du dir sicher das der kurbelwellensensor wirklich den start per zündschloss verhindert? Für mich macht das kein sinn weil anschieben lässt er sich und läuft dann auch ohne aus zu gehen. Habe hier viele berichte über kurbelwellensensor gelesen. Bei denen ging der motor ständig aus....
     
  5. #4 DCX2010, 25.04.2014
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    liefert der Kurbelwellensensor falsche Werte, erfolgt vom Steuergerät keine Startfreigabe.

    (z.B. bei erreichen der Motorstartdrehzahl 400-700 /min unterbricht das Steuergerät die Masseansteuerung zum Relais)

    erst mal Sensor prüfen! *thumbup*

    Gruß
     
  6. #5 backfisch, 25.04.2014
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Wenn Du ein Demelec Anlasser vorher drin hattest wird dein Wagen nicht laufen ...
    weil man einen kleinen Umbausatz braucht (Relais + paar Adern) und ein Besuch bei Mercedes um das Motorsteuergerät umzuprogramieren .

    Ein paar Bilder von dem def. Anlasser würden weiterhelfen ob es das ist oder was ganz anderes

    gruss Meinhard
     
  7. #6 specht1969, 26.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Anlasser mäßig ist alles tutti. Hatte vorher eh schon den verbaut ohne can- bus. Start Sperr Relais ist bei mir getrennt vom Anlasser verbaut. Der sache mit dem kurbelwellensensor werde ich mal nachgehen. Schadet so oder so nicht. Ne macke hat der eh laut fehlerspeicher. Werd den mal bestellen. Halte euch auf dem laufenden. Vielen Dank noch mal
     
  8. thei

    thei Guest

    Mein Kurbelwellensensor hatte auch ne Macke, der stand unter "Sporatische Fehler" drin... Hat wohl zum Starten noch gereicht, aber während der Motor lief (Vibrationen), gab der Sensor dann wohl nicht plausible werte von sich. ;-)
     
  9. #8 specht1969, 26.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Was mich nur stutzig macht an der ganzen Geschichte ist das er durch anschieben einwandfrei läuft.
    Ich bräuchte einfach den plan für die belegung am steuergerät vom motor. Ich werd das gefühl einfach nicht los das dem ein signal irgend wo her fehlt. Kurbelwellensensor wird so oder so am montag bestellt.
     
  10. #9 flockmann, 26.04.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    618
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    @ Specht: Wenn Du willst kann ich Dir einen Sensor zum probieren schicken. Habe noch was im Keller liegen. Der KW Sensor wie auch der NW Sensor ist im übrigen der gleiche wie es ihn auch bei anderen Baureihen (W202/210) bei den Dieselmotoren gibt....
    Grüsse vom F.
     
  11. #10 specht1969, 27.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Danke. Ich hab jetzt mal die Schaltpläne bekommen. Werde heute mal noch so einiges prüfen. Den sensor muss ich so oder so austauschen weil er ja laut Fehlerspeicher unplausiebel ist. Versuchen bringt da ja eh nichts.Aber vielen Dank für dein angebot. Vor allem gut zu wissen das der sensor auch baugleich ist bei anderen DC modellen
     
  12. #11 specht1969, 29.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Hallo Elchfans. Hier mal ein Update: Kurbelwellensenor ist gewechselt, Motorleuchte nach Fehlerlöschen jetzt aus aber er Startet immer noch nicht über Anlasser/ Zündschloss. Ich vermute jetzt wirklich einen Steuergeräteschaden. Bin bereits mit ein Paar Firmen in Kontakt. Habe mit denen Telefoniert und die hätten noch nie von so einem Fehler gehört. Ich habe jedoch schon mehrfach im netz gelesen auch in anderen Foren das dieser Fehler auch schon bei anderen aufgetreten ist. Da war es das Steuergerät. Noch mal zum Fehler: Zündschloss plus ( klemme 50) schaltet zum Steuergerät durch. Sogleich SOLLTE Über klemme 72 (rotbraunes Kabel) Masse an Start Sperr Relais durchschalten und der Anlasser sollte sich drehen. Macht er aber nur wenn ich Masse zur Karosse anlege. Elch startet dann aber nicht. Wir hatten dann mal den Fehlerspeicher nochmal ausgelesen. Der Überbrückungsversuch hat der Elch dann sogleich als unerlaubter Startversuch im Steuergerät abgelegt ... Ach ja: wie viele vielleicht jetzt vermuten die Wegfahrsperre? Nein. Kein Fehler. Ich werde hier weiter berichten......
     
  13. #12 Schrott-Gott, 29.04.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    1.111
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  14. #13 specht1969, 29.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Hi schrott gott, Das thema start- stop relais ist schon lange durch. Das teil verrichtet seinen dienst wenn ich masse anlege. Das steuergerät sollte das ja eigentlich tun. Das macht es aber leider nicht. Klemme 72 vom steuergerät kommend!
     
  15. #14 flockmann, 29.04.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    618
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Welchen Anlasser hast Du denn verbaut? Hast Du ein externes Starterrelais (nicht zu verwechseln mit dem StartSperrRelais)? Ist der getauschte Anlasser auch der passende (hat hier schon mehrfach Probleme mit diesem unglücklichen Mischmasch der Starter gegeben....). Kriegst Du ein Signal (egal jetzt ob ein Spannungs- oder Bussignal) auf der Lila Leitung am Stecker im Batteriekasten? Ich befürchte Du hast Dich irgendwo vor Lauter Bäumen im Wald verlaufen....Einen Defekt vom SG kann man nie ausschliessen ist aber bei Deiner Beschreibung doch die absolute 6 mit Zusatzzahl im Lotto!!!
    Grüsse vom F.
     
  16. #15 specht1969, 30.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Start sperr relais ist extern. Dies bekommt sein masse signal vom steuergerät( normal sollt es)Anlasser dreht wenn ich die masse über karosse anlege. Ja habe dann auch signal am stecker im batterie kasten auf der lila weißen strippe. Anlasser dreht ja dann auch. Leider nicht übers zündschloss und leider ohne das der motor anspringt
     
  17. #16 flockmann, 30.04.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    618
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Start-Sperrrealis ungleich Starterrelais!!!
    Also hast Du nun ein Starterrelais oder nicht? Welchen Typ Anlasser hast Du verbaut?
    Grüsse vom F.
     
  18. #17 specht1969, 30.04.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Es gibt doch 2 sorten anlasser. Einer mit intigriertem start relais und einer der keins hat, also seperat . Ich habe den anlasser ohne integriertes relais. Übrigens wird das anlasser relais bei benz start- sperr relais genannt. So wäre es in der teile liste geführt. Wie gesagt. Das relais ist ja auch ok. Bekommt halt kein signal vom steuergerät beim start vorgang.
     
  19. #18 Mr. Bean, 01.05.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Von wo? Von welchen Teil?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 specht1969, 01.05.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    Hi. Ich spreche hier von der ersatzteileliste bei Mercedes. Es geht um das Start-Sperr Relais Nochmal: Anlasser Relais ist bei mir extern ( Im Kasten Motorraum) Diese bekommt normal Signal vom Steuergerät (-) damit es anzieht und der Starter sich dreht. Motorsteuergerät sendet dieses ( -) Signal nicht aus bzw. schaltet nicht durch. Wenn ich auf dieser klemme jedoch mit einem extra Kabel ( kabelbrücke) Masse zur Karosserie anlege, dreht der Anlasser aber der wagen springt trotzdem nicht an!
     
  22. #20 specht1969, 01.05.2014
    specht1969

    specht1969 Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ausstattung:
    Elegance, Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 190,
    A 190 Schalter, Sartet nicht über ZündschlossHallo Elchgemeinde. Ich habe da ein Problem mit meinem guten Stück! Folgendes: Vor ein Paar Wochen habe ich den Anlasser "von oben" Gewechselt. Mein Elch hatte da so ein paar Start Probleme. Nun gut. Nach dem Anlasser Wechsel wollte er immer noch nicht Über das Zündschloss Starten. Ich habe mich dann so durchgearbeitet...Zünschloss kontaktplatte neu, Anlass-Sperr-Relais neu, Nach Kabelbrüchen gesucht, Leitungen zum Anlasser Überprüft, Anlasser gebrückt, Dreht aber der Elch will nicht anspringen. Habe mir dann ausm Netz einen Schaltplan besorgt. Nun habe ich einmal die Leitungen Violett zum Steuergerät Überprüft. Hat Saft. Nur die Leitung raus (Br/Rt) zum Start Sperr Relais ( Masse) Schaltet nicht durch beim Startvorgang. Lege ich hier Masse zur Karosse an, dreht der Anlasser sofort, aber die Karre springt nicht an! Diagnose ergab bei meinem Kumpel in der Freien Werkstatt : Kurbelwellensensor Signal Unplausibel. Star Diagnose bei Benz das selbe. ;-( Ich kann mir jetzt wirklich noch vorstellen das dass msg einen Schlag hat....Wer kann mir helfen und mir auch zum Beispiel einen Schaltplan über die PIN Belegung am msg schicken ( Stecker zum motorsteuergerät) ? ich würde dann mal noch durchmessen ob meinem Elch vielleicht noch irgend ein Signal fehlt damit das Steuergerät endlich den Startvorgeng freigibt. Noch ein Paar Infos : Anschieben geht, Läuft wie eh und je Stottert nicht , Motorleuchte an.
     
Thema: A 190 Schalter, Sartet nicht über Zündschloss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. starter relais im mercedes a 190

    ,
  2. anlassersignal a190

    ,
  3. W168 Start stop Relais prüfen

Die Seite wird geladen...

A 190 Schalter, Sartet nicht über Zündschloss - Ähnliche Themen

  1. Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168

    Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Endreß und ich schreibe für das Magazin YOUNGTIMER der Motor Presse Stuttgart. Für unsere...
  2. Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss

    Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss: Hallo, Vor gut zwei Wochen ist mir im Zündschloss mein einziger Schlüssel abgebrochen, ich hab mir bei Mercedes direkt einen neuen bestellt. Ich...
  3. A 160 Startet nicht mehr

    A 160 Startet nicht mehr: Hallo erstmal ! Seit kurzem habe ich einen A160 Automatik der mich an den Rand der Verzweiflung Bringt Zuerst dachte ich es sei nur der Anlasser...
  4. A Klasse startet nicht.

    A Klasse startet nicht.: Hallo zusammen! Ich habe mir eine A Klasse gekauft ( ganz günstig ). Der Vorbesitzer meinte, das Auto lässt sich nicht starten.... Der Anlasser...
  5. untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen

    untere Kofferraum wanne A 140 ausbauen: Hallo habe Wasser im unteren Kofferraum A 140 ich bin der Meinung das es aus der Ecke vom Zentralverrigelungs Motor hochkommt kann ich irgendwie...