A 200 CDI Autotronic: Ruckeln beim Bremsen, kurz vorm stehen bleiben

Diskutiere A 200 CDI Autotronic: Ruckeln beim Bremsen, kurz vorm stehen bleiben im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, brauche eure Erfahrung und Meinung. Mir ist aufgefallen, dass der Motor z.B. beim zu fahren auf eine Ampel und leichtem bremsen,...

  1. #1 wallende Mähne, 12.12.2012
    wallende Mähne

    wallende Mähne Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200 CDI W169
    Hallo zusammen,

    brauche eure Erfahrung und Meinung.

    Mir ist aufgefallen, dass der Motor z.B. beim zu fahren auf eine Ampel und leichtem bremsen, ruckelt, egal welche Betriebstemperatur und Außentemperatur.
    Sobald ich bremse ruckelt das Auto, als wenn der Motor ausgehen will, bis ich stehe.
    Oder auch wenn ich den Motor ausmache, gibt es nochmal einen Ruck.

    Das ist doch sicher nicht normal für einen Diesel, oder? :S Habe keine Erfahrungen mit Diesel.

    Kennt ihr solche Fälle? Der Elch ist Bj. 2010 und hat 44.000 km drauf.

    Habe mich ein wenig im Internet umgeschaut-hier wird von Software-updates und Dieselfilter wechseln geschrieben.
    Habe kein passendes Thema in unserer Datenbank gefunden, das darauf trifft.


    Viele Grüße und Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Hallo,

    woran es liegen könnte weiß ich zwar leider auch nicht, kann Dir aber schon mal sagen dass dieses Verhalten nicht normal ist. Mein 200 CDI mit Autotronic und ebenfalls 44.000 km ruckelt nicht.
    Ich weiß aber sehr sicher irgendwo (entweder hier oder im B-Klasse-Club) vor längerer Zeit was dazu gelesen zu haben, bekannte Fälle sollte es geben...

    Gruß Thomas
     
  4. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Da ist vieles möglich u.a. kann es ein defekter Injector sein.
     
  5. #4 wallende Mähne, 16.01.2013
    wallende Mähne

    wallende Mähne Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200 CDI W169
    Wollte nur schnell noch den Ausgang schildern:
    A-Klasse war in der Werkstatt, es wurde nichts gefunden, aber ein neues Software-Update drauf geladen. *rolleyes*

    Ob es wirklich besser ist kann ich noch nicht wirklich sagen, da es ja unregelmäßig auftrat.

    Danke, ihr zwei, für eure Antworten.
     
  6. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Bei meinem damaligen BMW 320d war im Fehlerprotokoll auch nichts zu erkennen. Ich hatte ihn 3 Tage bei BMW in der Werkstatt stehen lassen und
    sie haben jeden Morgen das gleiche Theater, wie bei deinem, erlebt. Der schüttelte sich an der Ampel, dass ich ihn ausgemacht hatte, wegen Explosionsangst.
    Als er warm war, war das nicht mehr vorhanden.
    Sie hatten dann nacheinander alle Injectoren getauscht. Dummerweise war es der letzte 4.
    Warum das nicht angezeigt wurde, wussten sie auch nicht.
     
    wallende Mähne gefällt das.
  7. #6 Peter w169, 16.01.2013
    Peter w169

    Peter w169 Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 140 W168
    Hallo,
    hatte das gleiche, heute habe ich den A vom Freundlichen als Mercedes Partner zurück bekommen,,
    auf Garantie wurde die EHS, elektro-hydraulische Steuereinheit erneuert,
    die ersten km,, ein ganz anderes Fahrgefühl........... :-)

    A 180 CDI 10/2009 - 41000 km Autotronic
     
  8. #7 wallende Mähne, 16.01.2013
    wallende Mähne

    wallende Mähne Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200 CDI W169
    oh Peter, hat sich das Pedal bei dir auch vielleicht so kernig bzw. kratzig beim beschleunigen angefühlt? Irgendetwas stört mich, aber ich weiß nicht, ob ich nicht einfach zu empfindlich reagiere. Ich habe halt keinen Vergleich, außer die Erinnerung an den ersten Tag, wo alles, meiner Meinung nach, viel fließender und ruhiger war.
    Ach menschenskinder nochmal!
     
  9. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Ich bin zwar nicht der Peter, aber zur Frage: Nein. Meine Autotronic läuft /schaltet seidenweich.
     
    wallende Mähne gefällt das.
  10. #9 Peter w169, 16.01.2013
    Peter w169

    Peter w169 Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 140 W168
    Du, ich bin auch zum Mercedes Mann hin, habe nur beschrieben, es war bei der Probefahrt nix, zeitweise dachte ich , fahr ich mal mit der Tiptonic, da wurde es kurz schlimmer, ruckeln , zittern, beim Rückwärts fahren irgendwie als schaltet das Getriebe nicht in den freilauf, ok, ab auf die Autobahn, 30 km voll Stoff , kam zurück fuhr zum Aldi einkaufen, bremste ab um in die Lücke einzufahren, wieder rukkkkeln als würde ich die Kupplung vergessen zu treten oder noch schleifen lassen, ( Gefühlt ) dann war Schluß, fuhr Montags zur Werkstatt, und dann bekam ich 2 Tage später den Termin zur Reparatur, mehr kann ich nicht sagen. Ich bin auch heute noch nicht jetzt weiter gefahren, weil, er ist von denen so schön gewaschen worden, und hier ist momentan Sauwetter, getauter Schnee mit viel Streusalz,, ne warte bis es trockner ist, fahre mit frauchen Auto dann eben, die muss sowie jeden Tag,,,
     
    wallende Mähne gefällt das.
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Passauf02, 16.01.2013
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    102
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Ich vermute, die EHS hat kurz vor Erreichen vom Stillstand die Wandlerüberbrückungskupplung nicht auf oder zu spät auf gemacht. Dann ist das wie mit Schaltgetriebe wenn man an der Ampel vergisst, die Kupplung zu treten.
    Die Hydraulik ist da sehr empfindlich.
    Gerd
     
    wallende Mähne gefällt das.
  13. #11 wallende Mähne, 17.01.2013
    wallende Mähne

    wallende Mähne Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200 CDI W169
    Hallo zusammen,

    habt vielen Dank für eure Antworten.

    Ich beobachte das ganze und fahre ggf. nochmal zur Werkstatt.
     
Thema: A 200 CDI Autotronic: Ruckeln beim Bremsen, kurz vorm stehen bleiben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes b 200/bremsen stottern

    ,
  2. kurz vorm stehen ruckelt das Auto

    ,
  3. Auto bremsen stottern kurz vorm halt

    ,
  4. mercedes b180 autotronic wackelt,
  5. b-klasse autotronic ruckelt,
  6. w169 autotronic ruckelt ,
  7. w245 autotronic ruckeln,
  8. diesel ruckelt bei leichtem bremsen,
  9. diskovi und bremsenbelege A200cdi,
  10. b200 ruckelt beim bremsen
Die Seite wird geladen...

A 200 CDI Autotronic: Ruckeln beim Bremsen, kurz vorm stehen bleiben - Ähnliche Themen

  1. Motorgeräusche beim warmen Motor

    Motorgeräusche beim warmen Motor: Hallo Elchgemeinde unsere A Klasse 140 Benziner mit 123000 km macht seit kurzem komische Geräusche! Aber auch nur wenn er warmgelaufen ist !...
  2. Ich stehe im dunkel oder wie geht das Innenlicht an?

    Ich stehe im dunkel oder wie geht das Innenlicht an?: Nabend zusammen Bitte wundert Euch nicht über meine Frage! Sie ist mir eigentlich selber "Unangenehm" aber was solls, wer nicht Fragt........ ....
  3. Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168

    Magazin YOUNGTIMER sucht A-Klasse W168: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Endreß und ich schreibe für das Magazin YOUNGTIMER der Motor Presse Stuttgart. Für unsere...
  4. Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss

    Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss: Hallo, Vor gut zwei Wochen ist mir im Zündschloss mein einziger Schlüssel abgebrochen, ich hab mir bei Mercedes direkt einen neuen bestellt. Ich...
  5. A 160 Startet nicht mehr

    A 160 Startet nicht mehr: Hallo erstmal ! Seit kurzem habe ich einen A160 Automatik der mich an den Rand der Verzweiflung Bringt Zuerst dachte ich es sei nur der Anlasser...