A-Klasse als EU Fahrzeug

Diskutiere A-Klasse als EU Fahrzeug im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, was haltet Ihr von einer neuen A-Klasse A 170 CDI Langversion als EU Fahrzeug für 18300 €. Was ist davon zu halten???? gruß markus

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 kosamet, 02.06.2003
    kosamet

    kosamet Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was haltet Ihr von einer neuen A-Klasse A 170 CDI Langversion als EU Fahrzeug für 18300 €.
    Was ist davon zu halten????

    gruß

    markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moose2GetLoose, 02.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Der Preis ist zumindest schonmal heiß! Kommt jetzt auch auf Extras, Ausstattung,... an
     
  4. #3 kosamet, 02.06.2003
    kosamet

    kosamet Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ABS • ESP • BAS-Bremsassistent • Fahrer- und Beifahrerairbag • Seitenairbags • Servolenkung • Klimaanlage • Seitenaufprallschutz • Wegfahrsperre • Zentralverriegelung • Lenksäule höhenverstellbar • höheneinstellbarer Fahrersitz • elektrisch einstellbare und beheizbare Rückspiegel • elektrische Fensterheber vorn • Drehzahlmesser • Rückbank geteilt umklappbar, einzeln verschieb- und entnehmbar • Außentemperaturanzeige • Innenspiegel automatisch abblendbar • Heizung mit Staubfilter und Umluftschaltung • Nebelscheinwerfer • Heckscheiben-Wisch/Waschanlage • 5 Kopfstützen • Sitzbelegungserkennung im Beifahrersitz • Stoßfänger in Wagenfarbe • Schutzleisten rundum in schwarz • Scheibenwaschdüsen beheizt • u.v.m.

    Metaliklackierung grün
    Autoradio CD Audio 10
     
  5. #4 Mr. Bonk, 02.06.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    d.h. kurz gesagt (Serienausstattung mal weggelassen):


    A170 CDI Langversion CLASSIC

    mit den Extras:

    - Klimaanlage
    - Metallic-Lack
    - MB Auto-Radio

    Trotzdem noch 2000 Euro günstiger, als in Deutschland! *thumbup*
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wobei es jetzt auch hier inzwischen in Deutschland immer wieder Aktionen der Niederlassungen gibt, bei denen sich einiges an Geld sparen lässt. Auch mit den neuen Paketen kann man dies noch zusätzlich tun.
    Ich denke mal diesen Preisnachlass bekommt man hier auch und dann in Wunschausstattung --- denn die ist schon ein wenig mager. z.B. noch nicht einmal Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.
    Also ich würde es nicht kaufen! *thumbdown*

    gruß
     
  7. #6 Mr. Bonk, 02.06.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Upps, hab mich wohl ein wenig vertan! Das sind 2000 Euro Ersparnis allgemein und noch einmal ca. 1250 Euro für die Extras = 3250 Euro billiger

    Also bei einer Niederlassung 3250 Euro auf einen A-170 Classic rauszuhandeln... Respekt! Da kann man danach wohl gleich seine Karriere bei QVC antreten... ;D ;D

    Das stimmt wohl! *thumbup*

    Bei dem Preis würde ich auch lieber selber "konfigurieren" wollen!
     
  8. #7 r_alpha, 02.06.2003
    r_alpha

    r_alpha Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B 150
    Also der Listenpreis liegt so bei ca. 22800 €.
    Du solltest darauf acht geben, dass nichts der deutschen Serienaussattung im EU-Neuwagen fehlt. Das kommt z.B. oft bei ESP vor.

    Interessant ist auch noch, wie das mit der Lieferung ablaufen soll, was für Kosten auf dich zukommen.

    Ansonsten hört sich der Preis ganz gut an 20% auf einen Neuwagen ist gut.

    Garantieleistungen solltest du in jedem Fall bekommen.

    Entscheidend ist dann wohl der Aufwand (Bei Selbstabholung rotes Kennzeichen, Reisekosten etc.).

    Rechne dir also aus, was es bringt und hole dir mit dem EU-Angebot bei einem Händler eine individuelles Angebot ein.

    Viel Erfolg!
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist schon richtig, dass es auf den ersten Blick mit 3250 € (= 14%) günstiger gut aussieht, aber wenn man nun bei einer Neubestellung hier z. B. nicht die Klimaanlage nimmt sondern das Komfort - Packet, spart man ca. 500 € und bekommt zusätzlich den Regensensor und einen herausnehmbaren Beifahrersitz (= 290 €).
    Und bei Barzahlung sind bei der A-Klasse inzwischen durchaus ein paar % drin.
    Mag sein, dass da noch ein kleiner Betrag übrig bleibt, aber der wär die "Eigengestalltung" echt wert.

    gruß
     
  10. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Hi,
    der automatisch abblendende Innenspiegel ist in D soweit ich weiss auch nicht Serie bei der Classic Version. Also, der Preis ist schon sehr guenstig. Musst aber checken, ob sonst wirklich alles wie bei der deutschen Serie ist!
    Ich habe letzten Monat meinen Elch erworben und festgestellt, dass man beim normalen DC Händler relativ hohe Nachlässe aushandeln kann. Beispielsweise wurde mir ein 2 Monate alter 170CDI L angeboten (Vorführwagen), der sehr wenig gelaufen hatte (ca. 2000km) und ca. 4500 Euro unter Neupreis (ca. 24000 €) liegen sollte...
    Ich hatte mich auch ueber EU-Wagen erkundigt und bin da im Internet auf einige sogenannte Neuwagen gestossen, die offensichtlich Modelljahr 2002 waren!!! Es gibt hier auch mehrere nachteilige Gerichtsbeschluesse fuer Kaeufer...eben das ca. 1 Jahr alte Wagen auch noch als Neuwagen bezeichnet werden dürfen usw. Also unbedingt genau vergleichen, ob das das ganz aktuelle Modell ist und die sonstige Ausstattung genau mit der deutschen uebereinstimmt!
    Viel Erfolg!
    cu
     
  11. #10 ulrikus99, 03.06.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Der Preis sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus.
    Auch die Werksgarantie ist beim EU-Fahrzeug gegeben. Wie aber sieht es mit Kulanzreparaturen nach der Garantiezeit aus ?
    Wenn man hier so liest was DC bei verschiedenen Mitgliedern schon aus Kulanz alles ausgetauscht hat, fragt man sich ob man den Preisvorteil hinterher nicht wieder draufzahlt. *thumbdown*
    Ich würde lieber bei verschiedenen deutschen DC-Händlern nach dem äussersten Preis fragen. Auch Mercedes Fahrzeuge verkaufen sich heutzutage nicht mehr von selbst, so dass immer ein paar Prozente mehr drin sind. ;)
     
  12. #11 Dieselwiesel, 03.06.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo,

    bezüglich Kulanzregelgung gibt es bei EU-Fahrzeugen kein Problem da der Händler ja nur deine Fahrgestellnummer an DC übermittelt und da ist es egal wo der Wagen gekauft wurde.

    Viel interresanter ist der EU-Kauf wenn der Wagen in einem anderen EU-Land "wieichihnhabenwill" bestellt wird wie es dann mit dem Preisunterschied aus sieht?

    Denn eine Abholung in Rastatt ist dann ja genauso möglich als wie wenn der Wagen in D bestellt wurde.
    Der Wagen kann dann ganz gewöhnlich mit den COC-Papieren angemeldet werden bei der Zullassungsstelle.

    Gruss Christian
     
  13. #12 Mr. Bonk, 03.06.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @sk11:

    Stimmt! Habe ich vergessen aufzulisten... aber in den 1250€ für die Extras ist er trotzdem schon enthalten. Kostet übrigens 200 Euro Aufpreis!! ;D ;D


    Ach so, was uns kosamet nicht verraten hat: Der Wagen steht übrigens bei Ebay:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2417281481&category=18218
     
  14. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Und wo sind da die Spiegelblinker ??? Wie gesagt, Vorsicht und alles genau pruefen...
    cu
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Moose2GetLoose, 03.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    "ein echtes Schätzchen aus Untertürkheim"... das gibt's doch nicht! Wo doch jedes Kind weiß, daß die Elche aus RASTATT kommen... tztztz
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also der Elch bei Ebay steht da schon genau so seit einigen Monaten drin und keiner will ihn haben. Ich frag mich warum?? :P
    Wenn wirklich Interresse besteht würde ich nach der Auktion anfragen und noch mal ordentlich herunterhandeln, da sie den Elch ja offensichtlich nicht loswerden.

    gruß
     
Thema:

A-Klasse als EU Fahrzeug

Die Seite wird geladen...

A-Klasse als EU Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  2. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  3. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  4. Heckscheibenwischer A-160

    Heckscheibenwischer A-160: Hallo Zusammen, Folgendes Problem: An meiner A-Klasse ruckelt der Scheibenwischer bei betätigen des Schalters am Armaturenbrett und bleibt an...
  5. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.