A-klasse verliert Diesel!!!!!!!!!!!!!!!

Diskutiere A-klasse verliert Diesel!!!!!!!!!!!!!!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo ihr Lieben, hab wieder ein Problem mit meiner A-klasse w168 Bj 2000, wenn ich Abends geparkt habe und Morgens wegfahre ist da ein...

  1. Okan

    Okan Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen 46045
    Hallo ihr Lieben,



    hab wieder ein Problem mit meiner A-klasse w168 Bj 2000, wenn ich Abends geparkt habe und Morgens wegfahre ist da ein schwarzer Fleck , Habe das Paar Tage beobachtet und abends ein Karton drunterlegt weil ich nicht erkennen konnte ob das Sprit oder Öl ist , aber es ist Sprite höchstverscheinlich. Könnt ihr mir ein Tip geben was das sein könnte bevor ich in die Werkstaat fahre , weil ich eigentlich nicht viel ausgeben mehr möchte für den wagen , wäre über tips sehr dankbar.Als Frau hab ich nicht so viel Ahnung. Danke :S :S :S
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    1. Etwas Heizöl tanken. *ironie*
    2. Vielleicht auf den Karton noch ein Stück weißes Papier legen, das nach "Einnässung" ins Gegenlicht gehalten werden kann. Wenn ein Geruchstest nicht eindeutig ist, sollte bei Heizöl-Leckage das Papier ev. rötlich schimmern . . . :D
    Aber im Ernst: Die Werkstatt/Du kann/st dem Diesel ev. einen Farbstoff zusetzen, um ein Diesel-Leck genauer zu orten(wird wohl bei Klimaanlagen so gemacht).
     
  4. #3 elTorito, 16.08.2013
    elTorito

    elTorito Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    W638 220cdi BJ99, W245 180 cdi BJ08
    Kontrastmittel :)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn es unten aus der Unterbodenabdeckung schon wieder raus läuft, dann muss der halbe Motorraum schon voll sein.

    Hast du mal die Haube aufgemacht? Das muss ja auch erbärmlich dann nach Diesel müffeln (sollte man an der Ampel stehen deutlich riechen).

    gruss
     
  6. #5 stroker, 16.08.2013
    stroker

    stroker Guest

    Also meine allwissende Kristallkugel vermutet, das einer der Injektoren kaputt sein kann.
    Genaueres kann sie aber nicht vorhersehen, da die Motorhaube noch nicht geöffnet wurde und die Kristallkugel
    nicht durch das Blech schauen kann.

    Auch kann ein Photo vom Motorraum kann Hilfreich sein, sonst hilft nur der Gang zur Werkstatt.




    Achso: Satzzeichen sind keine Rudeltiere ;-)
     
    Okan gefällt das.
  7. Okan

    Okan Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen 46045
    alsooo hab die motorhaube aufgemacht es stink wie diesel Fahrzeug.Es ist sauber.
    Werde es Morgen zur Werkstaat bringen.Werde Morgen Berichten. Danke fur eure Antworten
     
  8. #7 Mr. Bean, 16.08.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    ???


    Entweder du reparierst das selber: Dann ab auf eine Hebebühne, oder du lässt das machen.


    Woher sollen wir das von hier aus herausfinden? Eine Glaskugel hat hier leider niemand!
     
  9. Okan

    Okan Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen 46045
    Hi

    Komme gerade von der werkstatt soll den wagen da lassen er muss den motor runterlassen und auseinander bauen um genau zu gucken mind 4 tage da lassen kostenpunk 400-450 euro ohhh mann. Und es definitiv Diesel was er verliert. Sooo teuer ich weiss net weiter
     
  10. #9 steffen63, 17.08.2013
    steffen63

    steffen63 Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Marke/Modell:
    A 160 BE
    Besser das du das machen lässt..auch wenns nicht billig ist. Autofahren war noch nie billig. Ich fahre neben der A-Klasse noch Motorrad und da freut man sich besonders über Öl auf der Strasse.
     
    Okan gefällt das.
  11. #10 Mr. Bean, 17.08.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was ist den an 400-450€ sooooooo teuer?

    Warum nimmt er den Motor runter?
     
  12. Okan

    Okan Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen 46045
    Wie Bitte mr.bean Sorry es ist total billig dann zahl es fur mich.

    Er muss gucken wo genau das sprite ausläuft .
     
  13. #12 Mr. Bean, 17.08.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Reparaturen am Auto sind meist nicht in ein paar Minuten gemacht. Wenn es dann in dem Rahmen liegt ist es doch noch ok.


    Siehe auch:


    Du/wir fährst/fahren einen sehr eng gebauten Wagen. Der Preis für die 3,60m ist, das man fast nirgends rankommt. Das sollte man aber schon vor dem Kauf bedenken ...


    Und man findet dem Fehler nicht ohne den Motor abzusenken?

    Hast du mal darüber nachgedacht ihn in einer SelbstRep Werkstatt selber auf eine Bühne zu fahren und ihn dir anzusehen?
     
  14. #13 cryonix, 18.08.2013
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Immer noch unklar, welches Modell überhaupt gefahren wird...
    vermute ich aus den Angaben, Sprit, Öl, Diesel mal, es handele sich um einen Diesel.

    Wenn weiter bei der Begutachtung des Motorraums kein Leck erkennbar ist, wird vermutlich an dem bekannten Gummiwinkel Diesel heruntertropfen.
    Das wiederum weist auf undichten Rücklauf, geplatzten Injektor oder andere Undichte an der Rail hin.

    Dafür muss man aber keinen Motor absenken oder zerlegen, sondern lediglich das Saugmodul herunterbauen.

    Und wenn man nicht im Schneckentempo zu Mercedes-Verrechnungssätzen arbeitet, kommen da auch keine 450,- Eur zustande! Das Saugmodul ist in 20 Minuten abgebaut!

    p.S.: Vielleicht läufts ja auch aus dem Zuheizer. Das zu erkennen, ist ebenfalls in wenigen Minuten auf der Bühne nach Demontage der Unterbodenverkleidung möglich
     
  15. Okan

    Okan Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen 46045
    Halo cyronix

    Danke aber diese ganzen begriffe saugmodul sagt mir nicht sorry.
    Mir bleibt nicht anders übrig den wekstatt leuten zu vertrauen. Morgen bringe ich den wagen zur einer andern werkstatt.mal schauen was er sagt. Wenn der preis ok lass ich das machn hoffe es wird ncht teuerer .
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das ist eine gute Idee.
    Denn ich kann mich Cryonix nur anschließen. Motor absenken, um die Ursache zu finden, da glaub ich nicht dran.

    gruss
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Schrott-Gott, 19.08.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Ebenso!!!
     
  19. #17 Homer_MCSM, 19.08.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Eine weitere Möglichkeit wäre eine Undichtigkeit an der Hochdruckpumpe...das hatten wir hier doch auch schon öfter...

    Eine zweite Meinung einer anderen Werkstatt ist auf jeden Fall eine gute Idee.

    Was genau wollte Werkstatt eigentlich machen?? 450€ nur für die Diagnose?? Oder wäre da eine Behebung des Fehlers mit drin? Wenn dem so wäre, müsste man dort ja den Fehler gefunden haben, um die Reparatur kalkulieren zu können?

    Das riecht ein wenig nach "Frau hat keine Ahnung, also langen wir mal kräftig hin" :huh:
     
    Okan und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

A-klasse verliert Diesel!!!!!!!!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

A-klasse verliert Diesel!!!!!!!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu

    A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu: Hallo Leute ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem kleinen A 150 Bj 2007 mit knapp 105000km also keine Laufleistung !!Seit kurzem geht die...
  2. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  3. Überholung Scheibenbremsen A 170

    Überholung Scheibenbremsen A 170: Hallo, in der nächsten Zeit steht bei meinem Elch der Wechsel von Bremsscheiben und Belägen an. Was für Erfahrungen habt Ihr mit den Teilen von...
  4. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
  5. A 168 springt mal an mal nicht

    A 168 springt mal an mal nicht: Mahlzeit Ich verzweifel langsam an dem Elch -.- Es handelt sich um einen A140 manuelle Schaltung. Vor ca. einer Woche ließ sich der Wagen...