W169 A-Klasse wortkarg (kaum Hinweistöne)

Diskutiere A-Klasse wortkarg (kaum Hinweistöne) im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, bin seit ca. einem 3/4 Jahr Besitzer einer A-Klasse. Bj. 2008 mit einer 1,5 Liter Maschine. Die Ausstsattung ist Basic. Der Wagen ist...

  1. magnum

    magnum Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    bin seit ca. einem 3/4 Jahr Besitzer einer A-Klasse. Bj. 2008 mit einer 1,5 Liter Maschine. Die Ausstsattung ist Basic.
    Der Wagen ist irgendwie sehr wortkarg. Weder bei Benzinminimum noch bei Frostgefahr kommt ein Warnton. Ist das normal oder einstellbar ?


    Bedanke mich im Voraus.


    /magnum
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 22.10.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Bei Frost kommt nix und bei Benzinminimum eine nicht übersehbare Anzeige im Display.
     
  4. #3 A200 Coupé, 22.10.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Dafür piepts wenn du nicht angeschnallt bist...

    Und soweit ich das in Erinnerung habe kommt auch ein akustischer Warnton sobald von Reserve auf "Reichweite ! " im KI umgestellt werd.

    Sprich sobald du eine A-Klasse mit drin steckendem Zapfrüssel im KI siehst dann soltest du tunlichst die nächsten 20km eine Futterkrippe finden. Und der Weg dorthin besser spritsparend.

    Kommt diese Grafik ertönt ein "piep" dazu.

    Frostwarnung? Gibts keine wozu? Deine Augen können doch die Aussentemperaturanzeige ablesen und dein Hirn weiß dann bescheid. Vielleicht gibts für ein anderes Land eine Frostsignalisierung. Da würde ich mal bei MB nachfragen. Es gibt ja zum Beispiel für die EDW einen Niederlande Modus. Da piept das Auto beim Verschliessen und Öffnen.
     
  5. #4 Andy2008, 22.10.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    erst mal das eigene Hirn einschalten,*LOL* ....
    .... dann sollte es klappen, mit Frost und Benzinminimum-Warnung....

    Grüße
     
  6. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Warum muss immer mit einer überflüssig unverschämten Antwort reagiert werden ?
    Die Frage war eindeutig ob es normal oder einstellbar ist, das ein Warnton kommt. Und bei VW gibt es ab 4 Grad einen Hinweiston mit blinkender Temperaturanzeige.
     
  7. #6 Landgraf, 23.10.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    wir sprechen auch bei der A-Klasse von einem Mercedes. Und da ist - gottlob - immer noch ein Haufen Ingenieure am Werke die nicht gleich jeden "Mist" von BMW oder VAG nachmachen müssen.
    Weisst Du wie ätzend es ist wenn es bei unter 4°C jedes Mal piept... man denkt immer was ist denn jetzt schon wieder los.

    Ist die Tankreserve erreicht dann wird doch ganz groß im mittleren Display angezeigt "Tankreserve" und man muss dies wegdrücken um wieder die anderen Dinge angezeigt zu bekommen, nebenbei leuchtet noch ein gelbes Licht in der Tankanzeige auf - wer bitte erkennt das nicht?

    Bin froh dass der Wagen nicht piept!

    Sternengruß.


    P.S.: einstellen kann man da auch nichts...
     
  8. #7 Andy2008, 23.10.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    Die Antwort ist alles andere wie unverschämt, viel mehr ist es die Frage!

    Wo soll das enden, wenn wir als Verkehrsteilnehmer uns nur noch auf "Computersteuerung und Elektronische Hinweise" verlassen sowie Leiten lassen...*kratz*

    ...und unseren "Verstand" (wenn überhaupt noch vorhanden) abschalten, nach dem Motto: "Es wir mir schon was angezeigt werden"....

    ...der Gedanke, dass immer mehr davon Infiziert sind, macht mich sehr nachdenklich.

    Frost?....ach ja gibts im Winter...oder?....mmhhh da war doch was...*ulk*

    ...
    @Landgraf
    ja, die "Drecks-Peeperei" brauch kein Mensch.....ne nette Unterhaltung mit dem "Mädel" neben dran ist schon "vielversprechender"....*ulk*
     
  9. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Ich bin jetzt nicht ganz sicher, welche Laus dir über die Leber gelaufen ist. Demnächst schreibe ich einen ganzen Exkurs in meinen Postings. Ich habe dies nicht bemängeln wollen, sondern einen Hinweis geben, warum dies jemand vermisst. Die Frage, ob so etwas sinnvoll ist oder nicht, einen Hinweis über Frosttemperatur zu bekommen, ist in meinen Augen jedem selber überlassen. Übrigens *piept* es bei plus 4 Grad *keks*
    Anscheinend musst du auch Erfahrungen haben um zu Wissen, wie "ätzend" es ist. Wenn es beim " Fremdfahrzeug" *pling* macht, dann nehme ich dies zur Kenntniss und gut ist.

    @Andy2008

    Genau, "back to the roots". Oder merkst du nicht die kleinen elektronischen Hinweise in deinem Leben nicht mehr ? mal ein Beispiel der E-Klasse
    Serienausstattung:
    • DIRECT CONTROL Fahrwerk
    • Außentemperaturanzeige
    • ABS (Anti-Blockier-System)
    • BAS (Brems-Assistent-System)
    • Upfront- und Überrollsensoric
    • Servolenkung
    • Windowbag
    • ESP (Elektron.-Stabilitäts-Programm)
    • Zentralverrieg. m. Infra-Rot-Fernbed.
    • elektr. Wegfahrsperre
    • Blinker m. Komfort-Tipp-Schaltung
    • Sitzbelegungserkennung im Beifahrersitz
    • Sidebags im Fond
    • Fahrlichtassistent (autom. Fahrlicht)
    • Adaptive Brake mit HOLD-Funktion
    • Tempomat
    • Vordersitze elektrisch verstellbar
    • Multifunktionslenkrad inkl. Reiserechner
    • Attention Assist (Aufmerksamkeitsassist.)
    • Fahrer- und Beifahrerairbag
     
  10. #9 Elchy48, 23.10.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo Leute !

    Warum muss immer, bei einer frage ich denke man läst es bleiben mit ner Antwort.
    Oder gibt eine vernünftige Antwort, ohne es immer zu zu sauen, es muss doch gehen ohne Sprüche. *mecker* *mecker* *mecker* *mecker*
    ES sind eben nicht alle auf einer höhe und darum sind wir hier damit uns geholfen wird einige haben viel Ahnung und einige keine und Fragen nur nach sollte doch egal sein also ich werde hier wen ich helfen kann auch eine normale Antwort geben,fehler haben wir alle . gruß !!!" *mecker* *mecker* *mecker*


    ELCHY48
     
  11. #10 allgäu-blitz, 23.10.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo Elchy,

    mit unserem Treffen im Juli hat es ja nicht geklappt. Mein Urlaub an der See war aber wie immer ein voller Erfolg. Super Wetter und eine tolle Erholung.

    Gruß nach Norden
     
  12. #11 Landgraf, 23.10.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo Hasma,

    das war keine Antwort auf dich bezogen!
    Das war lediglich der Versuch einer Antwort auf die Frage des TE...

    Und ja, jeder hat sicher in seinem Bekanntenkreis Menschen die noch keinen Mercedes fahren... ;)
    Und bei den benannten Firmen ist es aktuell an der Tagesordnung dass der Wagen in Waldgebieten, Brücken, o.ä. ständig "piiiiiep" macht nur um zu zeigen dass es um/unter 4°C hat.
    Wer braucht das denn?

    Na ja... ich finde so eine Pieperei hat in einem Mercedes nichts verloren, mehr wollte ich nicht zum Ausdruck bringen.

    Gottseidank habe ich bisher kein "Fremdfabrikat" mein Eigen nennen dürfen...

    Sternengruß.
     
  13. magnum

    magnum Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Ich habe eine relativ einfache Frage gestellt. Eine einfache Antwort reicht mir aus.
    Der Inhalt der Frage rechtfertigt es nicht mich zu beldeidigen und auszulachen.


    @Forenleitung
    Dieser Thread kann geschlossen werden.


    /magnum
     
  14. #13 Andy2008, 23.10.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    Sorry, sollte keine Beleidigung sein, war auch nicht so gemeint.

    Ist das so aber bei Dir angekommen, entschuldige ich mich und wünsch Dir ein entspanndes Wochenende....;)

    Es war eine ganz einfache *ironie* Antwort.


    Grüße aus dem "spass" Freiburg
     
  15. #14 allgäu-blitz, 23.10.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo Andy,
    er wird`s aushalten, ich muß hier auch durch (kann die Beleidigungen schon nicht mehr zählen) aber was solls??

    Schönes WE
     
  16. #15 Rudi_Rennsau, 23.10.2010
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    ick muss da Andy aber Recht geben.

    Der Großteil der Verkehrsteilnehmer verlässt sich auf die Technik im Fahrzeug und sein Navi. Ohne Fernbedienung wüssten die wahrscheinlich nicht mal mehr, wie die ins Auto kommen...

    Aber so'n Piepen, bei Frostgefaht hätte was. Dann aber auch eines bei Gefahr durch die Sonne geblendet zu werden, Einbruch der Dämmerung, schlechte Sicht durch verdeckte Windschutzscheibe...
     
  17. magnum

    magnum Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich hier so einige Antworten lese dann dürfte der klassische Mercedes Fahrer neuem gegenüber wenig aufgeschlossen sein.

    Jetzt wird sogar schon ein Navi in Frage gestellt.

    Ein Navi kann ebenso ein sicherheitsrelevantes Teil sein wie auch ein Warnton, dass es glatt sein könnte.

    Vielleicht ist der überzeugte Mercede-Fahrer aber auch nur mit neuer Technologie überfordert ?


    /magnum
     
  18. #17 Elfe12e, 23.10.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Bin neulich Citroen C3 gefahren, und der gibt ununterbrochen Warntöne ab, sogar wenn man die Tür öffnet und der Zündschlüssel noch steckt.
    Der Effekt ist, daß man Warntöne ignoriert.
     
  19. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    @magnum: Wenn es weiter ausartet, ja.

    @andy: es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten. Deine tendiert in diese Richtung.

    @Landgraf: Fremdfabrikat tut keinem weh ;)

    Wollen wir alle nicht, dass uns die Elektronik alles leichter macht? Früher gab es Terminplaner, heute erinnert das Handy an den Termin. Früher gabs den Stammtisch in der Kneipe, heute Internetforen ;D

    achja, den Titel passe ich mal an.

    Gruß
    kennfried
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andy2008, 23.10.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    Ein klares "Jaein"...ich möchte aber bestimmen können was ich will (überhaupt brauche) und was nicht. Und das ist oft mals gar nicht mehr möglich.

    So kommt mir kein sprechendes oder peepsendes Fahrzeug vor meine Haustür.

    Grüße
     
  22. #20 Rudi_Rennsau, 26.10.2010
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    Ich stelle nicht das Navi an sich in Frage, sonern diejenigen, die Leute, die bei einschalten des Gerätes sämtliche Verantworung an selbiges übergeben. Aber inzwischen sind die Kinderkrankheiten, wie das auffahren auf Autobahnausfahrten ausgemerzt.

    Obwohl, bei bei Routen mit Fährenfahrten kommt es ja ab und an mal vor, dass die Auto's im Fluß versenkt werden, da das Navi "geradeaus fahren" gesagt hat. Na hoffentlich hatte das Auto wenigstens nen Piepton um das Untergehen mitzuteilen...

    Ich bin generell für Sicherheitsinnovationen im Fahrzeug, möchte mich aber nicht auf diese verlassen, denn letzendlich führe ich das Auto und nicht umgekehrt.
     
Thema:

A-Klasse wortkarg (kaum Hinweistöne)

Die Seite wird geladen...

A-Klasse wortkarg (kaum Hinweistöne) - Ähnliche Themen

  1. A 170 - Anlasserproblem

    A 170 - Anlasserproblem: Hallo, seit einigen Wochen hatte ich bei meinem A 170, Baujahr 2004, einigemale folgendes Problem. Beim anlassen rattert es leicht. Motor startet...
  2. W169 Mercedes-Benz A 160 Avantgarde - Lamellendach

    Mercedes-Benz A 160 Avantgarde - Lamellendach: Schweren Herzens trenne ich mich von meiner A-Klasse, da der Kauf eines Neuwagens ansteht. Dieses Mal wird es ein Toyota werden, weil mich vom...
  3. Anhängerkupplung A 210

    Anhängerkupplung A 210: Guten Morgen Leute, hat schon mal jemand die Erfahrung gemacht und bei einem A 210 eine Anhängerkupplung nachgerüstet? Ich habe dieses nach...
  4. extrem hoher Spritverbrauch bei meiner A-Klasse

    extrem hoher Spritverbrauch bei meiner A-Klasse: Hallo, ich habe seid einigen Monaten eine A-Klasse 160 Bj. 1998 halbautomatik. Ich habe jetzt über zwei drei Monate lang den Spritverbrauch...
  5. Unterschied A-Klasse W169 zur B-Klasse T245?

    Unterschied A-Klasse W169 zur B-Klasse T245?: Hallo Ich bin beide gefahren und konnte zumindest bei den kurzen Probefahrten keinen Unterschied feststellen, vom Fahrverhalten her! Ist die...