A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen

Diskutiere A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Ich hab mich heute mal ans Tauschen der Bremsbacken gemacht, voererst nur mal die linke Seite. Bei den neuen Backen habe ich keine...

  1. #1 Dr.Plato, 23.01.2014
    Dr.Plato

    Dr.Plato Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiten
    Ort:
    zu Hause
    Marke/Modell:
    Mercedes A140 W168 Bj.'02
    Hallo

    Ich hab mich heute mal ans Tauschen der Bremsbacken gemacht, voererst nur mal die linke Seite.
    Bei den neuen Backen habe ich keine Aufschrift oder dgl. gefunden, ob sie links oder rechts hingehören. Das hintere Teil konnte man schon mal nicht verwechseln, da dort u.A. eine Feder drauf sitzt. Beim vorderen Teil war ich mir aber nicht sicher. Ich habe bei diesem beide (l+r) verglichen und optisch keinen Unterschied feststellen können. Sind diese beiden wirklich identisch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter54, 23.01.2014
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Na klar, identisch.
     
  4. #3 Dr.Plato, 24.01.2014
    Dr.Plato

    Dr.Plato Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiten
    Ort:
    zu Hause
    Marke/Modell:
    Mercedes A140 W168 Bj.'02
    ok, danke.

    Ich habe bei der Probefahrt nach dem Wechseln Schleifgeäusche (bei nicht betätigter Bremse) wahrgenommen, darum dachte ich, ich hätte bei der einen Backe links und rechts vertauscht.
    Kann es sein, dass sich die Bremse ertmal erstmal einlaufen muss?
     
  5. thei

    thei Guest

    Hi,

    Normalerweise muss man die Bremsbacken immer etwas nachstellen (so das diese etwas "breiter" werden / näher an der Trommel anliegen), hast du mal die Räder nach kompletter Montage drehen lassen? Haben die sich frei drehen lassen oder waren da schon Schleifgeräusche?

    Vielleicht kommen die Schleifgeräusche ja auch von den vorderen Bremsen (wäre nicht das erste mal).
     
  6. #5 Dr.Plato, 24.01.2014
    Dr.Plato

    Dr.Plato Elchfan

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiten
    Ort:
    zu Hause
    Marke/Modell:
    Mercedes A140 W168 Bj.'02
    ich habe bei der Montage den Nachstellmechanismus zurückgedreht und nach der Montage der Bremstrommel zig Male die Bremse betätigt, dass er sich wieder einstellt. Das Rad konnte ich bei unbetätigter Bremse immer leicht drehen, auch hörte ich dabei noch keine Geräusche.
    Ja, es kommt definitiv von der Hinterachse. Wenn ich während dem Fahren die Handbremse etwas anziehe, ist das Geräusch weg
     
  7. #6 Gast010, 24.01.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Hast du denn die Ecken der Beläge vor dem Einbau ein wenig mit Schleifpapier angefast?
    Wenn man das vergisst, dann kann es zu diesen Schleifgeräuschen kommen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen

Die Seite wird geladen...

A140 Bremsbacken der Trommelbremse tauschen - Ähnliche Themen

  1. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  2. Batterie Tauschen

    Batterie Tauschen: Hallo in die Runde So nun ist sie leer An dem A210 meiner frau ist die batterie defekt. Muss ich nach dem tauschen irgend etwas beachten auser uhr...
  3. Problem nach Anlaser-Wechsel A140

    Problem nach Anlaser-Wechsel A140: Hallo, bin hier im Auftrag der Autofummler. ES handelt sich um einen A140 BJ1998, ohne Klima. Gestern haben beide in stundenlanger Kleinarbeit den...
  4. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  5. W168 Bj2003 A140

    W168 Bj2003 A140: Hallo Elchfans, zuallerst muss ich sagen, dass ich neu hier bin und allen Elchen ein gutes neues Jahr wünsche. Habe zu meinem Problem keine...