A140 Quitscht

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von erika17451, 20.01.2016.

  1. #1 erika17451, 20.01.2016
    erika17451

    erika17451 Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168
    W 168 Bj. 2001 Lichtmaschine getauscht Umlenkrollen Keilriemen neu gemacht vom Anlassen an Quitscht es aus dem Motorraum und wird lauter was kann es sein ? Werkstatt findet es nicht Bitte schnelle Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Wir sind keine "Hellhörer" . . .
    Quietscht es auch noch, wenn Du aufs Kupplungspedal trittst oder hat Dein Liebling ein automatisches Getriebe?
    Bitte mach' doch 'mal vollständige Angaben zu Deinem Elch im Profil.

    Wenn Deine Werkstatt-Fachleute nicht hören können oder wollen, laß' sie Deine Verachtung spüren und wechsele den 'Fach'-Betrieb! *teufel*

    Merke: Wer nicht hören will, muß fühlen!
     
  4. #3 erika17451, 20.01.2016
    erika17451

    erika17451 Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168
    ist kein Automatik er Quitscht schon beim anlassen und beim fahren wird es lauter macht er ständig
    wenn oel auf keilriemen gesprüht wird ist es kurzfristig weg kommt aber nach kurzer zeit wieder
     
  5. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Mit Oel am Keilrippenriemen wird's aber wieder ruhig. Wieso hilft Dir dann Deine Werkstatt nicht, die hatte doch vorher schon ihre Finger dran!
    Wollen die Dich finanziell ausnehmen?
    Für mich ein klarer Reklamationsfall oder hat's vor der Teiletausch-Orgie auch schon gequietscht?

    Tritt denen 'mal mit etwas logischer Argumentation in den Hintern! *kloppe*
     
  6. #5 erika17451, 20.01.2016
    erika17451

    erika17451 Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168
    er hat vorher gequischt deswegen kam er ja in die Werkstatt und die Teile wurden getauscht
    Geräusch aber weiterhin da
     
  7. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 erika17451, 21.01.2016
    erika17451

    erika17451 Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168
    hat sich erledigt waren angeblich Querrollen vielen Dank
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schrott-Gott, 21.01.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Mir ist Dresdnerstollen lieber ... *ulk*
     
  11. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    . . . oder Weihnachtsgans ! *thumbup*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

A140 Quitscht

Die Seite wird geladen...

A140 Quitscht - Ähnliche Themen

  1. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  2. Mein A140 (W168) Automatik hüpft im Bremsvorgang in den ersten Gang

    Mein A140 (W168) Automatik hüpft im Bremsvorgang in den ersten Gang: Guten Morgen miteinander. Nach mehrerern Tagen recherchieren bin ich leider nicht auf das Phänomen gestoßen was meine A-Klasse so anstellt. Zu...
  3. A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr

    A140 W168 heizt und kühlt nicht mehr: Hallo zusammen, nachdem ich das Problem der verdreckten Drosselklappe endlich beseitigen konnte und der Kleine nicht mehr während des Leeerlaufs...
  4. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  5. Lenkung MB A140 W168 Bj. 2000

    Lenkung MB A140 W168 Bj. 2000: Hallo Ich hätte eine Frage zur Lenkung von meinem Elch Wenn ich über eine Bodenwelle fahre zieht mein Elch immer sehr stark zu der Seite auf...