A160 AKS Problem

Diskutiere A160 AKS Problem im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin ich habe einen A160 aus dem Baujahr 2000, die Tonne hat irgendeinen Fehler mit dem AKS Der Verkäufer sagte mir die Kupplung wäre defekt die...

  1. Tuni

    Tuni Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin
    ich habe einen A160 aus dem Baujahr 2000, die Tonne hat irgendeinen Fehler mit dem AKS
    Der Verkäufer sagte mir die Kupplung wäre defekt die Gänge lassen sich ALLE einlegen aber es entsteht kein Antrieb, auch keine Nebengeräusche kommen auf, es ist so als wenn das System die Kupplung nicht kommen lassen würde, Gang ist mechanisch zwar drin aber es passiert nichts.

    Ich möchte ungerne auf "Verdacht" die Kupplung erneuern, es wäre sehr hilfreich, wenn jemand so etwas ähnliches schonmal hatte.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrott-Gott, 26.04.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Das AKS-System kann viele Fehler haben, z.B.:
    1. Fehlende Bremsflüssigkeit in der Hydraulik
    2. Kaputte Kupplung
    3. Falsche Ansteuerung
    4. Jemand hat versucht manuell zu Entlüften ... (Geht nicht!!)
    5. Geber oder Nehmer-Zylinder kaputt/undicht., zb innerlich, dann tropft auch nix.
    6. Elektronik hat nen Macken.
    7. Du lässt den Schaltknüppel nicht los !!
    8. Die Schaltung/Knüppel- Einstellung ist verstellt.


    Siehe auch hier:
    !!!
    http://www.elchfans.de/threads/beno...agnose-seltsame-geraeusche.44785/#post-501521
    !!!
    http://www.elchfans.de/threads/neue...htig-bzw-ich-kann-ni.45811/page-2#post-511540

    http://www.elchfans.de/threads/aks-...-kommt-die-fehlermeldung-f.43576/#post-494662

    http://www.elchfans.de/threads/neue...htig-bzw-ich-kann-ni.45811/page-2#post-511633

    uvm
     
    doko und tippex gefällt das.
  4. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    229
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Moin,

    ich möchte hier nochmal auf die hervorragende Reparaturanleitung des elektrischen Aktuators von Schrott-Gott hinweisen: http://www.elchfans.de/threads/aks-...-rein-und-es-kommt-die-fehlermeldung-f.43576/

    Könnte es nicht sein, dass der Aktuator in Position "Kupplung gedrückt" stehengeblieben ist? Wenn Du den Geberzylinder vom Aktuator abschraubst, würde die Kupplung nicht mehr gedrückt. Bei eingelegtem Gang könntest Du den Wagen nicht mehr wegschieben. Dann weißt Du, ob das Problem in Richtung Hydraulik/Kupplung oder Aktuator/Ansteuerung liegt.

    Bei AKS-Elchen ist eine SAC-Kupplung verbaut. Zum Wechseln braucht man Spezialwerkzeug!

    Es gab hier im Forum auch schon Autos, die keinen Vortrieb mehr hatten, weil die Verzahnung einer Antriebswelle platt war, oder eine Antriebswelle nicht mehr richtig im Getriebe saß.

    Grüße
     
    doko und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Schrott-Gott, 26.04.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Richtisch ! DAS hatte ich vergessen ...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

A160 AKS Problem

Die Seite wird geladen...

A160 AKS Problem - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel W168 A160 BJ2001

    Schlüssel W168 A160 BJ2001: Servus Elch Fans, ich hab vor 6 Monate einen Elch gekauft und da war nur noch ein Funktionierender Funkschlüssel dabei. Der zweite ist Defekt....
  2. W168 A160 Motorlampe ( BAS/ESP und ABS)

    W168 A160 Motorlampe ( BAS/ESP und ABS): Moin Männers, ich bin beim Googeln meines Problems relativ schnell auf Euer Forum hier gestoßen und belaste Euch gleich mal direkt mit Folgendem:...
  3. A160 wieder das Automatikgetriebe

    A160 wieder das Automatikgetriebe: Wir haben ein Elch- Bj 2000, A160 mit Automatikgetriebe. Baumuster 168033. Getriebenummer 722700. Leider hat das Getriebe einen kleinen Haken...
  4. Aus zwei mach ein ...oder was ist mit dem AKS

    Aus zwei mach ein ...oder was ist mit dem AKS: Aloha, mein kleiner Elch, BJ 1999 avantgarde braucht neue Bremsleitungen und Federn. Zudem gibt es ein paar Schönheitsfehler. Da ich ein wenig...
  5. Problem Temperaturwarnung

    Problem Temperaturwarnung: Hallo Forum, meine Frau hatte am 200er Diesel eine Rote Anzeige Generator - das war natürlich 60 km von zuhause entfernt. Da wir schon 5 kaputte...