W168 A160 Automatik ( w168/ 2002) startet schlecht

Diskutiere A160 Automatik ( w168/ 2002) startet schlecht im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, Seit drei bis 4 Jahren startet meine a- Klasse (2002, Automatik, A160L) immer schlechter. Im Winter bei feuchten und kalten Wetter ist es...

  1. Sille

    Sille Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Lang, Elegance, Automatik
    Marke/Modell:
    mercedes A160 L
    Hallo,
    Seit drei bis 4 Jahren startet meine a- Klasse (2002, Automatik, A160L) immer schlechter. Im Winter bei feuchten und kalten Wetter ist es besonders schlimm. Diesen Sommer, da warm und trocken, trat es relativ wenig auf.
    Batterie habe ich schon getauscht.
    Montag soll er nun in die Werkstatt: der Anlasser soll getauscht werden.
    Aber ist er es? Wie ich schon gelesen habe, können es auch viele andere Ursachen sein! Benzinpumpe, Relais.
    Ich persönlich bin jemand, der auf die Hilfe einer Werkstatt vertrauen muss.
    Gibt es noch ein paar Hinweise auf die ich achten muss.
    Freue mich auf Infos. Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 05.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.420
    Zustimmungen:
    15.712
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Wie äußert sich das schlechte Starten?
    Läuft der Anlasser länger bis er anspringt?
    oder Läuft der Anlasser Schwerfällig?
    Zündet er nicht Richtig (3 Topf Syndrom - rappeln & Wackeln)?
    Kannst Du das mal detaillierter beschreiben und/oder ein Video von machen?

    Danke

    ups, Nachtrag:
    Du hast einen Automaten! wie viel Km auf der UHR?
    Letzter Öl Wechsel? Getriebe & Motor ...
     
    Gast14468 gefällt das.
  4. Sille

    Sille Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Lang, Elegance, Automatik
    Marke/Modell:
    mercedes A160 L
    Danke für die prompte Antwort. Mal macht es nur klick in der Zündung, mal klick und surrt es kurz im Motor. Manchmal brauche ich 5-6 Anläufe, trete kräftig die Bremse und dann kommt das Anlassgeräusch.
    Gestern und heute ist er ohne Probleme gestartet.
    Tank ist viertel voll. Der aktuelle km 123200.
    Ölwechsel im Januar 2018.
    Ich persönlich nehme an, dass irgendwelche Kontakte nicht mehr richtig sauber sind. Aber der Mechaniker meines Vertrauens sagt, dass der Anlasser ermüdet ist.
     
  5. #4 Heisenberg, 05.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.420
    Zustimmungen:
    15.712
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Gast14468 gefällt das.
  6. #5 Gast14468, 05.09.2018
    Gast14468

    Gast14468 Guest

    Mhhhhmmmm ... .

    Wat ne Diagnose !
     
    Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Obi, 05.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2018
    Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    1.206
    Beruf:
    Königlich-bayerischer Postkutscher, Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Hallo Sille,
    Deine Beschreibung
    ist für mich schon ein deutlicher Hinweis, daß im Bereich um die viel zitierte Kontaktplatte der Hase im Pfeffer liegt.
    Da beim Tritt aufs Bremspedal wohl eine minimale Bewegung an den Kabeln auftritt, wäre es sicher einen Versuch wert, ungefähr 30€ in eine neue Kontaktplatte und das Geld für die knappe halbe Stunde Arbeitszeit für den Einbau derselben in die Hand zu nehmen (setzt allerdings voraus, daß W168 vor und nach MoPf an dieser Stelle baugleich geblieben sind), bevor ein 10 bis 20 mal so teurer Anlasser verbaut wird, was dann auch ohne Probleme einen halben Tag oder noch mehr mit den entsprechenden Arbeitszeitkosten in Anspruch nehmen kann.

    Ich selbst habe @Schrott-Gott s Zeit von 20 Minuten für den Wechsel der Kontaktplatte im Selbstversuch überprüft - wenn das Auto in die vorbereitete Werkstatt gefahren wird, schaffe ich es tatsächlich mit gutem Willen. Die Vorgabe finde ich nach wie vor recht sportlich, aber nicht unrealistisch.

    Wenn Dein Schrauber fair und einsichtig ist, läßt er sich vielleicht bei vollen Auftragsbüchern auf den viel Erfolg versprechenden Wechsel der Kontaktplatte ein und nutzt die gewonnene Zeit für einen anderen Auftrag. Das Nachsehen hätte dann der Teilehändler...

    Je nach dem, wo Du Dich aufhältst, könnte eventuell ein geübter Kontaktplattenwechsler auch das Problem lösen helfen.

    gRuß,
    Obi
     
    Andiamo, Heisenberg und Gast14468 gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

A160 Automatik ( w168/ 2002) startet schlecht

Die Seite wird geladen...

A160 Automatik ( w168/ 2002) startet schlecht - Ähnliche Themen

  1. W168 Mercedes W168 A160 Automatik knirscht

    Mercedes W168 A160 Automatik knirscht: Servus Leute, Habe gestern beim Gang einlegen festgestellt, dass mein Automatikgetriebe knirscht, wenn ich die Wählstufen durchschalte. Es...
  2. W168 A160 w168 160 Automatik. Motor lässt sich nur nach Herausziehen des Schlüssels wieder starten

    A160 w168 160 Automatik. Motor lässt sich nur nach Herausziehen des Schlüssels wieder starten: Hi Leute, bin neu hier :-) und haben seit letzem Jahr November einen schöne A klasse 160 Automatik. Meine Frage ist: Warum lässt sich der Motor,...
  3. W168 W168 A160 Automatik mit LPG ruckelt und zischt beim Gas geben

    W168 A160 Automatik mit LPG ruckelt und zischt beim Gas geben: Das Problem kam im Winter. Auto gestartet. Paar hundert Meter mit Benzin gefahren dann schaltete sich die Gasanlage an. Nach weiteren paar hundert...
  4. W168 Getriebeölwechsel A160 W168 Automatik

    Getriebeölwechsel A160 W168 Automatik: Moin Moin zusammen, ich habe vor bei dem Elch meiner Frau das ATF Öl selbst zu wechseln.Dichtung,Filter und Öl habe ich vor bei MB zu...
  5. W168 Hilfe: Motor Unterschied Schalter vs. Automatik W168/A160 102PS Benzin

    Hilfe: Motor Unterschied Schalter vs. Automatik W168/A160 102PS Benzin: Hallo Leute! Lange lese ich nun schon mit, und habe es nun endlich einmal geschafft, mich hier bei euch anzumelden. Hoppala... und gleich habe...