W168 A160 (Benziner, EZ 10/99) mit 100.000km für 8.500 Euro

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von emjotka, 25.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 emjotka, 25.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Hallo ihr alle, ich bin neu hier und habe gleich eine wichtige Frage bzgl. eines Autokaufs. Ich habe am 24. Mai 2006 (also gestern) einen A 160 Elegance (1. Hand und unfallfrei, EZ 10/99) mit Benzinmotor für 8.500,- bei Mercedes Benz in Gießen gekauft.
    Der Wagen geht noch bei denen in die Werkstatt, wo er überprüft wird (ggf. fit gemacht wird), neu TÜV und AU bekommt und gereinigt wird. Ich bekomme ihn dann irgendwann nächste Woche.
    Nachdem ich die Threads mit den Laufleistungen gelesen habe, bin ich nun total verunsichert, ob ich nicht eine Riesendummheit begangen habe.

    Der Elch hat folgende Ausstattung:
    - Mondsilber metallic
    - Stoff anthrazit
    - Vorrüstung für Handy
    - Gepäcknetz an Vordersitz-Lehnen
    - Cupholder
    - Telefonantenne
    - Getriebe autom. 5-Gang
    - Außenspiegel links und rechts heranklappbar
    - Sitze höhenverstellbar und entnehmbar
    - Klimaanlage
    - Wärmedämmendes Glas rundum, Bandfilter, Hecks. ESG
    - Schließanlage mit Funkfernbedienung
    - Ablageboxen unter den Vordersitzen
    - Schalthebel aus Leder und Lenkrad aus 1/2 Leder und 1/2 Holz
    - Amaturen holzverkleidet
    - Sidaback
    - CD-Fach
    - Lamellenschiebedach
    - Lenksäule einstellbar
    - Lautsprecher vorn und hinten mit CD/ Radio
    - Armlehne klappbar vorne
    - 4x elektrische Fensterheber
    - Gepäckraumabdeckung
    - Sitzheizung
    - Abgasstufe D3

    Das sind die Angaben, die ich von der Wagenbeschreibung des Autohauses abgeschrieben habe.
    Ich habe das Auto auf Raten gekauft und somit besteht die Möglichkeit von dem Kaufvertrag zurückzutreten.

    Was meint ihr? Ich bin wirklich nicht mehr so sicher, ob ich den größten Schnapp des Jahres gemacht habe *kratz*

    Vielen Dank für eure Antworten, Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hallo,

    weiß nicht,aber ich habe letztes Jahr für 8.500€ einen A160 mit 91tkm Bj 6/01 von Privat gekauft.Finde für ein 2 Jahre älteren Elch ist das nicht unbedingt ein Schnäppchen.Von der Ausstattung her hatte meiner Automatik,Klima,Lamelle.
    Aber trotzdem wünsche ich dir viel Spaß mit deinem neuen Elch und wir warten auf die ersten Bilder ;)

    gruß Tobias
     
  4. #3 jackhack, 25.05.2006
    jackhack

    jackhack Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Hallo, also ich bin hier auch noch nicht lange auf dem Forum ... habe mir aber vor kurzem auch ´ne A-Klasse gekauft, die dann doch teuerer wurde als geplant. Aber, wenn ich mir so im Kopf die Preise für die A-Klasse Wagen revue passieren lasse, dann hätte ich Anfang des Jahres nen 170 CDI L classic mit 65.000km, 1.Hd. und EZ 06/03 und silber (auch erster Hand, aber vielleicht nicht mit Schiebedach und Sitzheizung) für 9.500€ als Schnäppchen kriegen können - mann muss sich nur Zeit lassen. Irgenwie finde ch 8.500€ für nen Benziner mit der Kilometerleistung etwas zu teuer - die Ausstattung schein aber o.k. - aber es ist noch ein Vor-MoPf-Modell!!!... Mach doch mal für 6,-€ nen Preisvergleich bei www.schwacke.de ... wird per Telefon abgebucht und ist wirklich hilfreich. Da erfährst Du für wieviel ein Händler das Auto mit der angegebenen Ausstattung kauft bzw. dann wieder verkauft. Grüsse
     
  5. #4 dolly.dollar, 25.05.2006
    dolly.dollar

    dolly.dollar Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mir wär der zu teuer gewesen bei der Laufleistung.

    Hab meinen A140 Bj. 2000 und 48.000 km für 5.500 privat erworben. Hat auch alles drin was man braucht von Klima über Mittelarmlehne bis zu Alufelgen und noch extra Winterreifen. Nächste Inspektion ist erst nächstes Jahr und das ist zum Glück nur eine kleine. Habe die Erfahrung gemacht dass bei den Händlern die Autos grundsätzlich zu teuer sind.
     
  6. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ich hab meinen 2002er A170 Lang CDI mit AKS, Classic-Version, Kindersitze, APS 30 Navi von Mercedes fuer 9900 Euro bei Kilometerstand 80.000 mit Gebrauchtwagengarantie verkauft - der A160 mit 10/99 und 100.000km find ich ueberteuert.
     
  7. #6 silberelch, 25.05.2006
    silberelch

    silberelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168.031
    Laut dieser Bewertung liegt der Händlerverkaufspreis bei einem unterstellen guten Zustand um 8.225,-- €. Ein Schnäppchen ist der Wagen also nicht, völlig überteuert objektiv aber wohl auch nicht. Ich persönlich würde es mir sehr gut überlegen, ob ich für einen 6,5 Jahre alten Elch mit 100tkm soviel Geld ausgeben würde. Wie lange wird Dir denn Gewährleistung eingeräumt?
     
  8. #7 emjotka, 26.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Mein Händler gewährt mir 1 Jahr europaweite MB-Garantie.

    Bei Schwacke.de kam Folgendes raus:
    Händler Einkauf (inkl. MwSt.): EUR 6.500,-
    Händler Verkauf (inkl. MwSt.): EUR 7.850,-

    Somit liege ich 750,- Euro drüber. Schwacke.de weist darauf hin, dass die Preise regionalen Unterschieden etc. unterliegen. :-)
     
  9. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    lass Dir vor allem zeigen was alles schon repariert wurde!
    Hatte er so gut wie noch keine Reparaturen? Dann lass die Finger davon!

    Gruß Kipper
     
  10. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Der Haendler zahlt fuer so ne Gebrauchtwagengarantie von 1 Jahr ca. 350 Euro an die Versicherung.
     
  11. #10 akinom1969, 26.05.2006
    akinom1969

    akinom1969 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance (98)
    Nur mal so aus Neugier, wie würdet ihr meinen Kauf beurteilen? Ihr müsst allerdings 1 Jahr zurückdenken, also 2005, damals 7 Jahre alt.

    Autohaus
    EZ 6/1998
    Elegance Ausstattung
    AKS
    Lamellendach
    58.500 km
    (z. B. auch Boxen unter den Sitzen)

    Kaufpreis 6.600 Euro.

    Nach Abschluß des Vertrages und Abholung des Wagens musste das Autohaus noch folgendes '"drauf legen":

    Servopumpe plus Einbau.
     
  12. #11 emjotka, 26.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Habe eben noch mal bei Mercedes Benz nachgefragt. Das Auto ist Scheckheft gepflegt und jetzt wird noch der nächste anstehende Asyst gemacht. Entweder A oder B. Das klingt für mich ganz gut. Was meint ihr?
     
  13. #12 steffenschmid, 26.05.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    @emjotka
    Hier mal was über dein Elch:
    Laut ADAC:
    Händlerverkaufspreis: 7000,- EUR
    mit Sonderausstattung (Automatik, Klima, Lamelle): 7980,- EUR (unfallfrei, 1. Hand)
     
  14. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    ja der schnapp des jahres ist es wohl nicht..aber ist halt vom dc händler mit garantie und da es ein ratenkauf ist kommt da auch noch was drauf...garantie ist halt nicht umsonst...aber falls der wgaen immer in der mercedes-werkstatt gewartet worden ist..dürfte zumindest die nächste zeit reperaturmässig nichts anstehen..der assyst wird auch frisch gemacht..kostet ja auch ein paar hundert euros...geht wohl unter diesen umständen noch okay..schliesslich muss man bedenken kauft man den wagen bei privat für ca 7000 und geht zb nach ein paar monaten die steuerkette den bach runter...kommt das auf jedenfall teuer..sicherheit kostet halt ;)
     
  15. #14 emjotka, 26.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Vielen Dank. Das macht mir ja echt Mut. Ich kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass direkt was an dem Auto sein sollte, wenn ich ihn nächste Woche bekomme. Vielleicht will ich mir das aber auch nicht vorstellen :)
    Eigentlich habe ich vor, ihn die nächsten 10 Jahre zu fahren ;) schaun wir mal ...
     
  16. #15 silberelch, 26.05.2006
    silberelch

    silberelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168.031
    Ernsthaft? Wie hoch liegt denn Deine Jahresfahrleistung?
     
  17. #16 emjotka, 26.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Ernsthaft? Wie hoch liegt denn Deine Jahresfahrleistung?[/quote]

    Die liegt so bei 10.000 bis 12.000 pro Jahr.
     
  18. #17 Mr. Bonk, 26.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also A-Klassen mit 200.000km sieht man viel (auch Benziner). Das ist sicherlich zu schaffen... auch ohne riesige Kosten. Aber ne 17 Jahre alte A-Klasse... das ist schon ein "hohes" Ziel. ;D

    Na dann mal toi, toi, toi... und allzeit gute Fahrt! *drive* *beppbepp*
     
  19. #18 emjotka, 26.05.2006
    emjotka

    emjotka Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer (im Vorbereitungsdienst)
    Ort:
    Marburg
    Marke/Modell:
    A 160 (168)
    Vielen Dank - du machst mir Mut *thumbup*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 silberelch, 27.05.2006
    silberelch

    silberelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W168.031
    Du solltest vor allem bedenken, daß Du nach Ablauf der Garantie einen ordentlichen Betrag als Rücklage für die anstehenden Reparaturen bereithalten solltest. Kulanz darfst Du bei dem Fahrzeug nämlich nicht mehr erwarten. Dieser Rat gilt freilich für alle Gebrauchtwagen und ist jetzt nicht A-Klasse-spezifisch. Was, wenn das Getriebe plötzlich die Beine breit macht? Soll bei Automatikgetrieben >100tkm ja schonmal vorkommen. *keks*

    Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber wenn Du nach dem Kauf nicht noch ein paar Tausender als sofort verfügbare Barreserve für Reparaturen hast, dann ist dieses Auto ein ernsthaftes finanzielles Risiko.

    Nichts für ungut!
    silberelch
     
  22. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    rücklagen für plötzliche reperaturen sollte man immer haben..schliesslich kann immer etwas kaputt gehen oder zb ein unfall passieren..wenn man bedenkt was alles passieren kann an reperaturen ..dann dürfte man sich ja kein auto zulegen sonder nur mit dem offentlichen nahverkehr fahren ;)
     
Thema:

A160 (Benziner, EZ 10/99) mit 100.000km für 8.500 Euro

Die Seite wird geladen...

A160 (Benziner, EZ 10/99) mit 100.000km für 8.500 Euro - Ähnliche Themen

  1. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  2. Benzintank A160 / W168

    Benzintank A160 / W168: Moin zusammen Hab heute eine neue Benzinpumpe und eine neue Filtereinheit eingebaut. Leitungen alle erneuert, aber jetzt eine Frage ,das...
  3. W168 *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter

    *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter: Thema gelöscht.
  4. Luftfilter wechseln A 170 benzin .Bj.11.2006

    Luftfilter wechseln A 170 benzin .Bj.11.2006: Hallo,ich habe mein Fahrzeug erst gekauft und wollte den Luftfilter wechseln,finde aber das Filtergeheuse im Motorraum nicht,kann mir da jemand...
  5. A 160 springt sehr schlecht an, Bj. 1999, Benzin

    A 160 springt sehr schlecht an, Bj. 1999, Benzin: Hallöle, nach einigem Suchen in diversen Beiträgen hier noch mal das Problem mit dem Anspringen. Zur Vorgeschichte: Vor einiger Zeit haben wir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.