A170 CDI , 95 PS, Lichtmaschine Wechsel

Diskutiere A170 CDI , 95 PS, Lichtmaschine Wechsel im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, kann mir einer sagen, ob Motor ausgebaut werden muss oder es doch noch einen trick gibt. Lima soll gewechselt werden wegen Freilauf, wäre...

  1. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik, Fensterheber re + li, Seiten Airbag---mehr kann nicht kaputt gehen
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Hallo,
    kann mir einer sagen, ob Motor ausgebaut werden muss oder es doch noch einen trick gibt.
    Lima soll gewechselt werden wegen Freilauf, wäre defekt, meint der Werkstatt.

    grüße
    k gottschalk
     
  2. Anzeige

  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Classic mit Automatik-Getriebe . . . . . . 3-1999 101Mm . . . . . Nächste HU 8- 2020 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
  4. #3 Heisenberg, 24.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    95 PS Diesel .... dann hast du auch die Wassergekühlte Lima ...... Das wird Fummelig.
     
  5. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik, Fensterheber re + li, Seiten Airbag---mehr kann nicht kaputt gehen
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Hatte das Auto heute auf der Bühne. Der Grund für die Lima soll die Rutschkuppung sein. Deshalb selber die Verkleidungen ab und nachgesehen.
    Die Lima ist tasächlich die mit einer Wasserkühlung dran.

    Die Rutschkupplung selber liegt so gut im Arbeitskreis. Kann man nicht einfach das Teil austauschen mit eingebauter Lima?

    Laufrollen will die Werksatt auch austauschen, sehe, dass die erste Rolle und auch Riemenspannerrolle einigermaßen gut austauschbar ist. Nur die letzte, ganz oben.
    Kann einer bestätigen, dass man die mit eingebautem Motor auch durch Fummeln tauschen kann? Bei den vielen Beiträgen dazu steht immer nicht welcher Motor das ist, die scheinen alle irgendwie gleich aber doch ganz anders auszusehen. Bin etwas verunsichert.
    Falls der Motor doch ausgebaut werden muss, kostet der Motor Aus- und Einbau 850 Euro, die Lima und Rollen schlagen nochmals mit über 900 Euro zu Buche.
    Damit ist der Zeitwert meines schönen A170 erreicht. A170-Lima-Freilauf.jpg D.h kann mir einen anderen Elch kaufen. Echt bitter.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik, Fensterheber re + li, Seiten Airbag---mehr kann nicht kaputt gehen
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Eben vergessen, Detail Freilauf der Lima. Ist der austauschbar?
    A170-Lima-Freilauf2.jpg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 stern-schnuppe, 24.03.2018
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    wenn der Freilauf kaputt ist wechselt man den Freilauf nicht die Lima. Deiner wurde schon getauscht ist von INA ein Unternehmen der (geld)Schäffler Gruppe die halten nicht lange sind dafür etwas teurer. (andere auch nicht viel besser aber nicht so teuer)
    DU siehst ja schon den Zugang, Lima Werkzeugsatz ansetzen aufschrauben Spannrolle lösen Riemen lösen Freilauf wechseln. spannrolle mit dem Spezialwerkzeug von BGS für 15 euro in der Bucht macht man sich das leben viiieeeel leichter.
    Spannrollen usw. prüfen evtl. sicherheitshalber neuen Rimen fertig.
    Wassergekühlte Lima beim CDI musst in meinen Beiträgen schauen geht ohne absenken man braucht Geduld, Gynäkologen Hände und ein Bowdenzugwerkzeug für die Klemme zum lösen sonst wirds echt heikel.
    Freilauf Prüfen:
    in eine Richtung sollte die lima mitdrehen, in die andere Freilauf "durchrutschen" in der Regel ist der Ina Freilauf nach 1 Jahr fest
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik, Fensterheber re + li, Seiten Airbag---mehr kann nicht kaputt gehen
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Ja, vielen Dank, das gibt mir echt Hoffnung, dass mein Elch noch die 200k Km erreicht
    Hast du Tipp, welches Werkzeug ich brauche genau, müsste es mir kaufen.
    So was hat man nicht so rumliegen, normalerweise.
    Die INA Kupplung kostet im Internet ca 29 Euro


    und man müsste sicher wissen, dass man mit Fummel auch die obere Umlenkrolle bei diesen 95 Ps Diesel tauschen kann.
    In vielen Beiträgen hier wird die Motorvariante immer vernachlässigt und Fragen mit Antworten passen manchmal nicht
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Classic mit Automatik-Getriebe . . . . . . 3-1999 101Mm . . . . . Nächste HU 8- 2020 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
  10. #9 Heisenberg, 25.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Schrott-Gott und doko gefällt das.
  11. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    @ Heisenberg

    Den Werkzeugsatz habe ich auch. Funktioniert perfekt und passt nicht nur beim W168 sondern auch bei VW / Audi und anderen.
    Wenn man öfter mit Lichtmaschinen zu tun hat lohnt die Anschaffung unbedingt.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Bosancero, 25.03.2018
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Wie macht sich ein defekter Freilauf bemerkbar?Ich habe festgestellt das bei meinem auch 170 cdi im leerlauf ab und zu ein komisches geräusch da ist,also würde nicht unbedingt sagen das es sich anhört wie ein mahlen,aber so ähnlich. Mache ich die Klimaanlage an ist es kurz weg und ist dann wieder da..Ich habe festgestellt das dieses Geräusch im Leerlauf da ist aber kommt und geht..Und wenn ich im leerlauf gas gebe dann ist es auch noch wahrnehmbar.beim fahren ist es nicht zu wirklich hören.Ist es der Freilauf oder evtl Klimakompressor oder Spann bzw Umlenkrollen?Die müssten aber dann Ja permanent geräusche machen?
     
  13. #12 Bosancero, 25.03.2018
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Und was kostet dieser Freilauf bei Mercedes-Benz,hatte von SKF welche in der Bucht gesehen ca 50,-
     
  14. BaiLan

    BaiLan Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt Umland
    Ausstattung:
    A170 cdi Clasic, Automatik, Fensterheber re + li, Seiten Airbag---mehr kann nicht kaputt gehen
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Ja, der INA ist für 29,- plus Porto zu haben.
    Nur ist es sicher, dass man beim A170, 95 Ps Diesel, das Teil wechseln kann?

    Weil es gibt einige Autos, da darf man den Freilauf nichtselber auswechseln, weil dann die Position der Kupplung zum Anker irgendwie verändert wird. Beim Toyota 1.4 Diesel habe ich das gehört.
    Wie stehts bei meinem schönen Elch?

    Ein defekter Freilauf macht sich bei mir bemerkbar durch kaputten Keilriemen, Austausch und 4 Wochen später wieder kaputt. Die Rollen sind total gut, am Spanner konnte die Werkstatt vor 4 Wochen nichts feststellen.
     
  15. #14 Heisenberg, 25.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ja.
     
  16. #15 stern-schnuppe, 25.03.2018
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    es gibt in der bucht auch (zumindest gab) von bgs einen w168 cdi werkzeugsatz hat damals glaube 9 euro gekostet. aussen hält innen schraubt notfalls nur innen schrauben und aussen halten - aber so stramm wie die normal sitzen unmöglich. Tipp Schlagschrauben und damit man hinkommt evtl. motor aus Aufhänung nehmen und hoch / runter. Ich habe damals dann ein Ina genommen hat nicht lange gehalten dann einen no name hat nicht lange gehalten dann einen ruville der hat auch nicht lange gehalten aktuell wieder ina sprich entscheidend ist nur der preis :) / :(
    Bemerkbar macht sich das mit krck ...... krckkrck ................ krk.............krkrkrkkr schwer zu schreiben man hört das da was im standgas "anblociert" rattert ferner läuft der motor irgnedwie unrunder und aluter schwer zu beschreiben spätestens beim 2. hört man es dass man wieder mal schrauben darf ....
    wie der freilauf drauf gemacht wird ist total egal da gibts keine "raststellungen"
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  17. #16 Bosancero, 25.03.2018
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Ja genau das Problem ist dieses "undefinierbare"geräusch.
    Dachte erst an Motorlagerung aber da es ja nicht permanent ist gehe ich davon aus das es vom Freilauf kommt.Gibt es welche die vergleichbar mit der original MB Qualität sind?
    Wollte über Ostern in die Ecke Stuttgart und würde es gerne vorher erledigen da es locker 1000 km hin und zurück sind.
    Würde gerne den Freilauf einmal wechseln und dann sollte es solange halten wie das Auto..
     
  18. #17 stern-schnuppe, 26.03.2018
    stern-schnuppe

    stern-schnuppe Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    80
    Ausstattung:
    Trend, 5 Gang, Sitzheizung, Klima, Lederlenkrad, herausnehmbarer Beifahrersitz, Dachreling, Motor usw.
    Marke/Modell:
    Vaneo cdi 1.7 bj 2003 trend
    MB Qualität ???? ;) das ist ja ein Oxyoron..... Nimm einfach was schnell hergeh
    tund nicht allzuteuer ist ina ist glaube o.e
    Der Geldschäffler Konzern hat ja viele Marken dürfte alles das selbe sein also ina FAG Conti ATE ruville LuK usw.
     
    Schrott-Gott und Bosancero gefällt das.
  19. #18 Heisenberg, 26.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Beim Kauf darauf achten das es der Richtige ist. Es gibt zwei Ausführungen .... Lima mit und ohne Wasserkühlung. Haben unterschiedliche Höhe.
     
    Schrott-Gott und Bosancero gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bosancero, 26.03.2018
    Bosancero

    Bosancero Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Moers
    Ausstattung:
    A170CDI Elegance Automatik Lamellendach Mopf (2001)Silber.17"Evolution.
    Marke/Modell:
    Opel Omega B LPG
    Hallo,wie kann ich jetzt erkennen welchen ich brauche,Klimaanlage hat meiner..Ob es relevant ist? Mit MB Qualität meinte ich das die evtl doch länger halten als ein Jahr wie bei dem einen oder anderen hier zu lesen ist.
    Also Zubehör welche Vergleichbar mit der Originalqualität sind..
     
  22. #20 Heisenberg, 26.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    4.800
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Also unter uns .... INA .... ist nicht Schlecht, wird gerne Schlecht Geredet. Du musst nur schauen das die Höhe/Breite des Freilauf übereinstimmt.
    Die mit Wasserkühlung ist Schmäler (nicht so Hoch) oder wie das heißt ... mein deutsch wird zur Katastrophe nach 12 Jahren X(
    https://www.ebay.de/p/Generatorfreilauf-Valeo-MERCEDES-A-W168/1249004811

    Die sind unterschiedlich Hoch .... also Achse .... zu Umlenkrollen. Hat nichts mit dem Durchmesser zu tun.

    Ich suche dir heute Abend wenn es den Zeit hat die Richtige raus.
     
    Schrott-Gott und displex gefällt das.
Thema: A170 CDI , 95 PS, Lichtmaschine Wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 lichtmaschine position

Die Seite wird geladen...

A170 CDI , 95 PS, Lichtmaschine Wechsel - Ähnliche Themen

  1. W168 A170 CDI knattern im Leerlauf

    W168 A170 CDI knattern im Leerlauf: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, aber habe schon länger einen Elch (W168A170 CDI BJ: 99). An dieser Stelle vielen Dank für die tollen...
  2. A 180 CDI - Kombiintrument LCD Bildschirm sehr dunkel wenn Auto warm

    A 180 CDI - Kombiintrument LCD Bildschirm sehr dunkel wenn Auto warm: Hallo an alle, habe 1 ganz wichtige Frage: wie bekomme ich das Display (km Stand, Verbrauch, etc.) wieder so hell, dass ich es ablesen kann ? Es...
  3. komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen

    komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005 austauschen: Hallo an alle - die es schonmal gemacht haben. ich möchte gerne die komplette Instrumentenkonsole meines Mercedes A 180 CDI Automatik, Bj. 2005,...
  4. 230 V - Steckdose - A 170 CDI

    230 V - Steckdose - A 170 CDI: Moin, wir überlegen, einen Elektroheizer zusätzlich einzubauen. Damit könnte man den Diesel am Netz vorwärmen. Nun ist die Frage, wo man die 230...
  5. A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne

    A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne: Hallo an alle! Ich habe seit kurzem den A 180 DCI (W169) Baujahr 2005 und das Bordcomputer-Display (zwischen Drehzahl und Tacho) ist viel zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden