A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren

Diskutiere A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, wollte meine Wischerrelais überprüfen, da beide Scheibenwischer vorne/hinten nicht funktionieren. Leider verzweifel ich daran,...

  1. #1 Obstking, 28.04.2019
    Obstking

    Obstking Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    W169
    Hallo zusammen,

    wollte meine Wischerrelais überprüfen, da beide Scheibenwischer vorne/hinten nicht funktionieren. Leider verzweifel ich daran, das "Gitter" bzw. die Abdeckung der Relais zu demontieren. Gibt es da einen Spezialtrick, wie man das verflixte Teil abbekommt? Ich habe mehrfach gelesen irgendetwas eindrücken und dann nach rechts oben abziehen, aber bei mir gibt es weder was zum Drücken noch bewegt sich da etwas.

    Bin dankbar für jeden Tipp!

    Viele Grüße
    Stefan
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 de_vmni, 29.04.2019
    de_vmni

    de_vmni Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    26xxx
    Ausstattung:
    Autotronic; Audio 5; MB-Nachgerüstet: Tempomat, Lederlenkrad; Selber Nachgerüstet: Sitzheizung, Tagfahrlicht, Chrom Tür Pinne, LED Innenbeleuchtung, Einparksensorik (Vorne), Audio 50 APS, Exterieur Licht & Sicht, Fußraum Leuchten und anderer Krims Krams
    Marke/Modell:
    B-Klasse B200 (T245; Ez.: 2007; Km.: 30 tsd.; Motor M266 E20)
    Moin, für mich wäre interessant wie man den Teppich überhaupt rausbekommt um an die Stelle da zu kommen.

    Bei mir scheint der Teppich mit Schaumstoff verklebt zu sein, der rechts vom SAM, schlagartig nach unten verschwindet. Und das nicht gerade wenig tief.
    Ziehe ich am Teppich, löse ich nur den Teppich vom Schaumstoff.

    Was das Gitter angeht:
    Ein Tipp von mir ist: Wenn man nicht weiß wie oder an welchen Stellen ein Teil fixiert ist, mit dem man noch nichts zu tun hatte:
    Teil auf eBay oder Google suchen und Bilder anschauen!
    Hilft teilweise ungemein, um sich einen Überblick zu verschaffen.

    Grüße
     
    miraculix, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Obstking, 01.05.2019
    Obstking

    Obstking Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    W169
    Danke für die Antwort!

    Du musst hinter den Schaumstoff greifen und dann vorsichtig das gesamte Paket nach vorne ziehen. Zuerst die rechte Plastikabdeckung unterm Handschuhfach entfernen.

    Bilder auf ebay habe ich mir schon angeguckt, jedoch bekomme ich das Teil einfach nicht auf. Hat noch jemand eine idee?

    Viele Grüße
    Stefan
     
    de_vmni gefällt das.
  5. #4 displex, 01.05.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Obstking und Schrott-Gott gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. relaiskasten gitter

Die Seite wird geladen...

A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren - Ähnliche Themen

  1. wo sitzt der ladedrucksensor a180 cdi

    wo sitzt der ladedrucksensor a180 cdi: wo sitzt der ladedrucksensor a180 cdi, Wenn jemand helfen kann. am besten mit Bild. Danke
  2. A180 CDI Bj. 2005 Klimanlage kühlt nicht...was tun ?

    A180 CDI Bj. 2005 Klimanlage kühlt nicht...was tun ?: Hallo an alle, bei meinem A 180 CDI (W169) v. 2005 kommt keine kalte Luft bei Einschalten des Ventilators, egal wie ich den Taster (AC-off)...
  3. A180 CDI W169 Bj. 2005 springt nicht mehr an n.Reinigung AGR

    A180 CDI W169 Bj. 2005 springt nicht mehr an n.Reinigung AGR: HILFE!! Hallo an alle. Habe das AGR Ventil reinigen lassen (Motorleuchte war oft an, manchmal auch Notlauf, manchmal nicht), ist komplett intakt,...
  4. Hilfe unser A180 CDI raucht --> schwarz, nicht blau

    Hilfe unser A180 CDI raucht --> schwarz, nicht blau: Hallo an alle, ich habe ein Problem - unser A180 CDI ohne DPF, Baujahr 2004 russt schwarz beim beschleunigen und hat unten herum keine Kraft....
  5. A180 Automatikgetriebe Ölwechsel Werkstattcode

    A180 Automatikgetriebe Ölwechsel Werkstattcode: Hallo bin jetzt bei 110000 KM, kann man den Werkstattcode auslesen? Würde gerne wissen wollen, wann es Zeit ist, das Getriebeöl zu wechsel. Da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden