A200 Benziner / keinerlei Reaktion auf beide Zündschlüssel. ZV ohne Funktion

Diskutiere A200 Benziner / keinerlei Reaktion auf beide Zündschlüssel. ZV ohne Funktion im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Themenstarter Hallo Spezis! ;-) Ich habe hier einen W169 mit folgendem Problem: Beide Zündschlüssel lassen sich weder im Zündschloß drehen noch...

  1. #1 Magggus71, 22.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Themenstarter
    Hallo Spezis! ;-)

    Ich habe hier einen W169 mit folgendem Problem:

    Beide Zündschlüssel lassen sich weder im Zündschloß drehen noch kann man die Türen mit der Fernbedienung öffnen.

    Keinerlei Reaktion.

    Ich habe den Wagen einem Kunden abgekauft der weit gefahren ist um sich sein Lamellendach von mir reparieren zu lassen.

    Auf dem Weg zu mir ging kurz vor Ankunft die Kupplung kaputt (vermutlich der Nehmerzylinder).

    Jetzt wollte ich ihn noch die letzten 100 Meter zu mir ziehen doch die Schlüssel verweigerten ihren Dienst.

    Ich erfuhr das es wohl vorher schon Aussetzer gab und er daraufhin die Batterie im Schlüssel erneuerte.

    Für mich klingt das ersteinmal nach 2 voneinander unabhängigen Fehlern.

    Als ich mich dann selbst ins Auto setzte fiel mir auf das das Lenkrad Spiel hat.

    Kann es sein das die elektronische Lenkradsperre dadurch spinnt und die Freigabe nicht erteilt wird?

    Würde auch erklären warum die ZV nicht funktioniert.

    Die Tür lässt sich übrigens abschließen aber der Notschlüssel nicht abziehen.



    Der Wagen steht diagonal auf einem Parkplatz eines Gasthauses.... Recht ungünstig.

    Ich hoffe ihr könnt mir gut und günstig helfen!? ;-)



    Hilfesuchende Grüße

    DonLamello
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 22.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    7.177
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
  4. #3 Heisenberg, 22.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    7.177
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Macht er das nur wenn es kalt ist? da war mal was:

     
    ea-yxz gefällt das.
  5. #4 Magggus71, 22.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Wahnsinn!
    Wie findet man einen solchen Fehler!?
    Ich glaub aber nicht das es an der Temperatur liegen kann.
    Der Wagen fuhr zuvor 300 km bis zum besagten Kupplungsausfall.
    Gestern Nachmittag war es auch recht warm.
    Zwischendurch ging es allerdings mal wieder kurz.
    Der Vorbesitzer meinte als er nach der Sicherung schaute.
    Am Zündschloß liegt übrigens Spannung an.

    Wenn es dann nur Verschmutzungen im Zundschloß sein sollten die das Lesen der Codes vom Schlüssel verhindern.... mach ich ein Fass auf! ;-)
    Ich pilger da später wenns hell ist mit nem Q-Stäbchen hin!
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Magggus71, 23.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Update:
    Gestern Mittag wanderte ich mit leichtem Werkzeug zum Problemkind...
    Schlüssel gesteckt....
    Springt an der Lump!
    Behalte das mit der Temperatur im Auge.

    Zum Nehmerzylinder machen muß der Motor raus oder?
    Ist mit dem Ausrücklager kombiniert?
    Mmacht dann doch auch Sinn die Kupplung und den Riementrieb zu erneuern. Was meint ihr?
    90 000km
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    2.349
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    bevor du den ganzen Antrieb raus nimmst schaue dir den Kupplungsgeberzylinder unten am Pedal an. Der kann auch undicht werden.
    Das die Kupplung selbst oder der Zentralausrücker bei 90 tkm streikt ist eigentlich zu früh.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Magggus71, 23.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Zentralausrücker! Das war der Begriff der mir fehlte! ;-) Danke!
    Finde das auch recht früh. Der Vorbesitzer erwähnte abed das der Geberzylinder erst neu sei.
    Der Herr vom ADAC deutete auf Spuren von Flüssigkeit an der Kupplungsglocke hin.
    Werde mir das aber nochmal genauer auf einer Bühne anschauen.
     
  9. #8 Heisenberg, 23.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    7.177
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Dann bleibt die Frage ob auch richtig und ordentlich entlüftet wurde .... das ist m.u. nicht ganz so einfach :D
    vor allen Dingen wenn du dann auch noch sowas hast:
    https://www.elchfans.de/threads/was-ist-das.53472/
    Beim Letzten Getriebe Wechsel an meinem Elch habe ich geflucht wie ein Rohrspatz .... *scheisse* beim Entlüften.
    Aber mit "meine Gerät" hat es dann irgendwie sehr zufriedenstellend funktioniert,
    https://www.elchfans.de/threads/bremsen-entlueften-welche-methode.52740/page-2#post-568669

    Bis heute Funktioniert die Kupplung einwandfrei *wink2*
     
  10. #9 Magggus71, 23.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Besser wäre die Entlüftungsvariante von unten nach oben oder?
    Du kommst nicht zufällig aus Südhessen? ;-P
     
    Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 23.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    7.177
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nee, Süd Balaton :D
     
    ea-yxz und Schrott-Gott gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Heisenberg, 23.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    7.177
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nur das Getriebe ..... ist aber der gleiche Aufwand!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. #12 Magggus71, 24.09.2019
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    200 Euro investiert und schwups.... Keine Mucken mehr!

    Das Zündschloß wars.
     
    monster, miraculix, Heisenberg und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

A200 Benziner / keinerlei Reaktion auf beide Zündschlüssel. ZV ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

A200 Benziner / keinerlei Reaktion auf beide Zündschlüssel. ZV ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion

    W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion: Moin, Ich habe die Vermutung, dass vor mir jemand eine neue Heckscheibe verbaut hat und dabei die Anschlüsse für die Heckscheibenheizung verklebt...
  2. Benzinfilter / Kraftstofffilter W245 Benziner

    Benzinfilter / Kraftstofffilter W245 Benziner: Bei meinem nächsten Service steht der Kraftstofffilterwechsel mit an. Laut der MANN-Seite für Filter habe ich ein Longlife Filter was ja...
  3. ZV bedient nur noch teilweise

    ZV bedient nur noch teilweise: Hallo Elch-Freunde! In letzter Zeit häufen sich die Probleme mit unserem Elch. Heute habe ich gemerkt, daß die ZV über die FFB nur noch die...
  4. W 168 Benzin 60 kw

    W 168 Benzin 60 kw: Hallo Leute. Habe bei meinen Elch A140 die Kaftstoffpumpe gewechselt. Auto lief dann auch wieder normal. Als der Motor beim fahren richtig warm...
  5. ZV reagiert nicht mehr auf den Funkschlüssel

    ZV reagiert nicht mehr auf den Funkschlüssel: Hallo Community, letztens wollte ich mit dem Funkschlüssel den Wagen öffnen, was nicht funktionierte. Als ich dann den Wagen manuell geöffnet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden