Allgemeines A200 ( W169 ) vs. A190 ( W168 )

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von BlackElk, 01.11.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BlackElk, 01.11.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Während nun mein A190 1,5 Wochen beim Freundlichen war und eine (kostenlose) Rostkur bekommen hat, hatte ich Gelegenheit, einen A200 Avantgarde Automatik zu testen.

    Platzangebot - sehr gut, aber leider ist er auch außen gewachsen, so daß das Einparken in meinen Carport doch eine ziemlich diffizile Sache war.
    Leider entsprechen meine Körpermaße wohl nicht dem von den Konstrukteuren zugrundegelegten "Normbürger", so daß ich irgendwie nicht richtig in das Auto passe; zumindest nicht mit dem linken Arm, der findet keine richtig bequeme Ablagemöglichkeit.

    Fahrleistungen im Stadtverkehr - hervorragend, sehr agil, Automatik ( oder Autotronic? ) ohne Schaltruck .... sehr schön. Fahrwerk ist auch angenehmer als beim W168.
    Von der Agilität in der Stadt positiv überrascht hab ich dann mal auf der BAB durchgetreten ...... leider tat sich bei 180 überhaupt nix mehr .... vielleicht liegts daran, daß der Wagen nur als Kundendienst-Ersatzfahrzeug und damit nur langsam bewegt wurde? Laut Daten sollte er ja deutlich mehr bringen.

    Lenkradfernbedienung - prima Sache, nur sind die Knöpfe nicht tief genug drin, so daß man beim Kurbeln gelegentlich doch mal den einen oder anderen Knopf erwischt.


    Das KI hatte dann wohl auch noch so eine Kinderkrankheit: ab 80 Rasseln aus der Gegend des Tachos ..... was allerdings ab 150 nicht mehr so störte, weil es dann von einem zusätzlichen und viel lauteren Rasseln aus der Gegend des Drehzahlmessers übertönt wurde ....

    Der Motor wird bei höheren Geschwindigkeiten doch recht laut ... da sollte Daimler wohl noch ein wenig dran arbeiten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tho

    tho Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 200 Turbo
    Für mich ist der primäre Kritikpunkt am 169 generell, dass er innen zwar sicher hochwertiger aber auch viel langweiliger gestylt ist - beim Elch als nicht nullachtfünfzehn Normalauto erwarte ich da deutlich mehr Pepp, den der 168 in ner guten Ausstattung durchaus hat

    Zur Dynamik ist zu sagen, das der 190ziger insbesondere mit Automatik nicht annähernd an einen W169 mit Autotronic ranreicht, wie schon woanders beschrieben, das sind Welten - schon der 210er war viel besser in der Harmonie Motor / Getriebe abgestimmt, beim 190 lässt die Automatik mit elenden Gedenksekunden ein flottes Vorankommen kaum zu

    Was die Geschwindigkeit angeht, ich kann mich nicht daran erinnern, das unser 190ziger bei 180 noch wirklich was gerissen hat

    Für den 200 Turbo kann ich sagen, bis 200 geht er ab wie die Sau, darüber wirds nen bissl zeh (auf hohem Niveau), aber 193 Turbo-PS könnten durchaus auch in diesem Bereich noch ein wenig spektakulärer voran gehen
     
  4. #3 DarkBlue, 01.11.2007
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Komisch, bei 180 Km/h auf der BAB geht da noch ganz gut was.... *kratz*
     
  5. #4 BlackElk, 01.11.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ja eben ... ich hatte auch schon über 200 auf der Uhr (mit Anlauf), beim A200 passierte beim Kickdown nichts weiter, als daß er einen Gang runtergeknipst hat und die Drehzahl hochging ...

    Nun sollt ihr euch aber nicht gleich an die Gurgel gehen; ich wollte nur mal meine persönlichen Eindrücke schildern.
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Einer der wenigen, die früher vor gut 15 Jahren, wo die
    Idee Mercedes Elch geboren wurde, genau die Käuferschicht
    erfüllt !

    *LOL* *LOL* *LOL*

    Im Ernst, der Ur-Elch sollte das Fun Fahrzeug sein !
    Für die junge Familie, ein Auto mit Innovationen !
    Schau mal im Google oder You Tube, da sind oft Alt-Videos noch
    zu finden ;)

    Das sich spätere Käuferschaft aus anderen Gründen
    den Elch gekauft haben, damit hatte damals das Management
    nicht gerechnet !
     
Thema:

A200 ( W169 ) vs. A190 ( W168 )

Die Seite wird geladen...

A200 ( W169 ) vs. A190 ( W168 ) - Ähnliche Themen

  1. Motorroller mit W169 transportieren?

    Motorroller mit W169 transportieren?: Hallo zusammen, nachdem ich schon gestaunt habe, wie problemlos eine WaMa hinten reinpasste, nun eine etwas gewagtere Frage: Kann man einen...
  2. W169 Winterräder W169 Hankook mit 6mm

    Winterräder W169 Hankook mit 6mm: Verkaufe für meinen Schwager, der auf einen W246 umgestiegen ist: 1 Satz Winterreifen auf Stahlfelge (15"), Fabrikat Hankook, rundum ca. 6mm...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer

    W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer: Hallo bei mir ist das transparente Plastik von der Kontrollleuchte gerissen. Kann man das teil tauschen? Bzw. ist es an der leuchte fest montiert?
  5. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.