W168 A210 pfeifen ab 180km/h

Diskutiere A210 pfeifen ab 180km/h im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Gemeinde, seit heute bin ich stolzer Besitzer eines A210....Bj 2004 56000km.. nur... hatte während der Probefahrt keine Möglichkeit den...

  1. #1 flyingJack, 04.08.2010
    flyingJack

    flyingJack Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 210
    Hallo Gemeinde,

    seit heute bin ich stolzer Besitzer eines A210....Bj 2004 56000km..

    nur...

    hatte während der Probefahrt keine Möglichkeit den Wagen auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen und hatte auf der Rückfahrt ab ext. 180km/h ein schlagartig einsetzendes Pfeifen, das sich allerdings nicht orten lässt.

    Das Pfeifen ist nicht drehzahlabhängig, in niedrigeren Gängen und gleicher Drehzahl hört man nichts es kommt auch nicht schleichend sondern unvermittelt mit hoher Intensität. Auskuppeln ist auch keine Lösung. Wird man langsamer als ca. 175 km/h ist es wieder weg. >180km/h wird es aber auch nicht lauter...

    Hat jemand eine Idee woher das Geräusch kommen kann?

    Gruss

    flyingJack
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 umberto, 04.08.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Dachantenne?

    Gruss
    Umbi
     
  4. #3 flyingJack, 04.08.2010
    flyingJack

    flyingJack Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 210
    Dachantenne?

    ist Serie MB...
     
  5. #4 Sniper-Viper, 04.08.2010
    Sniper-Viper

    Sniper-Viper Elchfan

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Coburg
    Marke/Modell:
    A 190 Elegance
    Mein Elch hat mir auch mal 'ne Zeit lang was gepfiffen wenn's flotter zur Sache ging. Man konnte das Geräusch beeinflussen, wenn man im vorderen Bereich, so in der Nähe der Sonnenblenden, gegen den Dachhimmel drückte.

    Als Ursache war somit die Abdichtung der Windschutzscheibe ausgemacht. Als ich dann noch nen Steinschlag in der Scheibe hatte, musste diese sowieso ausgetauscht werden. Seit dem ist das Problem nicht wieder aufgetaucht.

    Vielleicht liegt es bei Dir ja auch an der Scheibeneinfassung. Probier doch auch mal, ob ein Druck gegen den Dachhimmel das Geräusch beeinflusst und begutachte die Gummileisten um die Frontscheibe.

    Grüße,

    Sniper-Viper
     
  6. #5 umberto, 04.08.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Mach sie mal weg, dann weißt Du es sicher.

    Ich hatte mal nen Fall, da hat die Schwingung der Antenne mechanisch in das Dachblech eingekoppelt, d.h. das ganze Dach hat "gepfiffen" (Frequenz war so um die 1700 Hz, Geräusch war wie bei Dir nicht zu orten). Alles, was wir am Dach probiert haben, hat nicht geholfen. Erst als wir die Antenne weg hatten, war's gut.

    Was Du auch mal machen kannst: wenn der Pfeifton da ist, den Wischer betätigen - ist der Ton dan weg, wenn er wischt, liegt Sniper Viper richtig.

    Gruss
    Umbi
     
  7. Nigel

    Nigel Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    Troisdorf
    Marke/Modell:
    W168 A210 Evo
    mmmhh..., meiner hat garkeine sichtbare Antenne...???!!! wo hat er die eigentlich? also mein Radio funktioniert *lol*
     
  8. #7 Mr. Bean, 05.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im Heckspoiler.

    Eine Antrenne auf dem Dach gibt es nur bei Telefon/Navi
     
  9. Nigel

    Nigel Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    Troisdorf
    Marke/Modell:
    W168 A210 Evo
    ahja! Danke! *thumbup*
    naja, dann kann das ja hier, eigentlich auch nicht das Problem sein....!!!??!
     
  10. #9 iZeppelin, 05.08.2010
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    Und die ist auch nicht einfach so eben abschraubbar soviel ich weiß oder? Glaube auch nicht, dass das das Problem ist. Sonst hätten hier ja schon mehrere User geklagt.
     
  11. #10 Himbeere, 05.08.2010
    Himbeere

    Himbeere Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hallo flyingJack,

    ich würde eher auf Windgeräusche bei den Spiegeln Tippen, da sie ja nach dem Baujahr zufolge schon Spiegelblinker haben könnte die es sein, weil diese öfters nicht richtig im Gehäuse sitzen.

    Schau mal ob dir Blinker mit der "Nut" im Gehäuse genau abschließt und kein Spalt ist.

    Grüße
    Himbeere
     
  12. #11 swe-elch, 05.08.2010
    swe-elch

    swe-elch Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nuernberg
    Marke/Modell:
    prämopf 190 nimmer, jetzt A 200 2010 autom.
    hallo flyingjack
    war bei mir auch. Abhilfe: biege bei geschlossenem fenster(und offener tür natürlich) an der fahrertür den obersten teil des fensterrahmens vorsichtig etwas in richtung dach.
    event. mehrmals wiederholen. aber immer nur vorsichtig, in kleinen schritten.
    bei m ir gings dann nach einigen versuchen weg.
    fritz
     
  13. #12 w168012002, 05.08.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    61
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    da hab ich ja richtig Glück, das mein CDI gar nicht so schnell geht... ;D

    aber Rahmen nachbiegen nur wenn es richtig heiss draussen ist, oder vorher in einer Lackierkabine aufwärmen.
     
  14. #13 Mr. Bean, 05.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Pfeifen hatte wir hier schon öfters. Es ist die Frontscheibendichtung.

    Du kannst ja mal danach suchen!
     
  15. #14 flyingJack, 06.08.2010
    flyingJack

    flyingJack Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 210
    danke an alle für die rasche Rückmeldung. Werde die Tips mal ausprobieren.

    @Mr. Bean, sorry bin wahrscheinlich zu bl...d für die Suchfunktion, aber ich finde zu diesem Thema nichts. Wüsstest du zufällig einen Link.

    Danke und Gruss

    flyingJack


    ---------hat sich erledigt habe den Thread gefunden und werde es am WE mal ausprobieren-------------------


    nochmals danke
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Mr. Bean, 06.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  18. #16 flyingJack, 06.08.2010
    flyingJack

    flyingJack Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 210
    ...das ist perfekte Hilfe *thumbup*


    Super
     
Thema:

A210 pfeifen ab 180km/h

Die Seite wird geladen...

A210 pfeifen ab 180km/h - Ähnliche Themen

  1. Connecting A210 foglights - W168 A160

    Connecting A210 foglights - W168 A160: Dear Elch fans. First of all, I apologize for spreaking English. I my ''Deutsch'' isn't that well. However, I was wondering if you could help me...
  2. W168 A210 Evolution (lange Version)

    A210 Evolution (lange Version): Hallo Elchfans, ich biete hier einen A210L (V168) Langversion Baujahr Juli 2003 mit 95000km an. Das Auto war ein Werkswagen von Mercedes Benz...
  3. W168 Heckklappe schließt nicht ab.

    W168 Heckklappe schließt nicht ab.: Hallo, Ich bin jetzt schon seit 4 Monaten im Besitz eines A160 cdi ( erstes Auto ) und ich bin wirklich damit voll zufrieden gerade am Freitag...