Abgasgeruch aus dem Motorraum

Diskutiere Abgasgeruch aus dem Motorraum im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich stelle seit einiger Zeit Abgasgeruch im Motorraum fest ohne dass man dessen Herkunft einordnen kann (nur zu riechen). Nachdem bei meiner...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 SmartSquirrel, 01.05.2006
    SmartSquirrel

    SmartSquirrel Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A 160 cdi
    Ich stelle seit einiger Zeit Abgasgeruch im Motorraum
    fest ohne dass man dessen Herkunft einordnen kann (nur
    zu riechen). Nachdem bei meiner letzten Reparatur bei
    Mercedes ein schwer verdientes Monatsgehalt drauf
    ging, bin ich mit meinem neuen Problem zuerst mal zu
    A.T.U. Die konnten aber den Fehler nicht ermitteln;
    haben nur den Auspuff zugestopft und geschaut, ob die
    Verbrennungsgase dann ersichtlich werden; aber ohne
    Ergebnis, meinten da kann nur DC helfen. Hat jemand
    eine Idee, an was mein Elch (A 160 cdi) hier leidet? *kratz*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HMBauer, 01.05.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ist es ganz sicher abgas geruch? denn den müßte man zumindest an der stelle wo er austritt sehn (und so verbaut ist der abgasweg ja nicht)

    - es könnte aber einfach verdampfter diesel sein. Ich hatte das damals auch als eine dieselleitung nicht ganz dicht war. Wenn es aber eine dieselleitung ist dürfte das ganze nur bei warmen motor riechen denn bei den dieselleitungen ist so ein wärmeschutzblech wo der diesel drauf spritzt und wenn der motor dann warm wird fängt der diesel an zu verdampfen.

    - wenn das so ist das er nur richt wenn er warm ist dann mußt einfach mal den luftfilterkasten abschrauben. dann siehst die einspritzleitung und ob das da feucht ist.
    - wenn es feucht ist und die die einzelne leitung nicht zuordnen kannst dann such dir jemanden der sich mal reinsetzt und n bißchen gas gibt (das druck auf der leitung ist) und dann siehst schon welche leitung da undicht ist.

    P.S.: eine dieselleitung kosten ca.:34€ und die montage bei dc ca.:150€. (also mach es besser selbst oder in ner freien werkstatt)
     
  4. #3 DerBock, 02.05.2006
    DerBock

    DerBock Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI AVANTGARDE
    Zu diesem Thema gibt es schon einige Beiträge hier im Forum.

    Ich habe auch so ein Problem. Bei mir hat das Ausschalten des Zuheizers
    den größten Effekt gehabt. Dazu kam der Einbau eines neuen Innenraumfilters.
    Jetzt ist es nahezu weg. Ich glaube aber nicht, dass das Problem dadurch
    gelößt ist, sondern nur die Symptome nicht mehr zu erriechen sind.

    :-(
     
Thema:

Abgasgeruch aus dem Motorraum

Die Seite wird geladen...

Abgasgeruch aus dem Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Tickedes Geräusch aus Motorraum

    Tickedes Geräusch aus Motorraum: Hallo ich habe seit ein paar Tagen dass Problem dass mein Motor ein tickendes Geräusch von sich gibt. Das Geräusch hört sich so an al ob man sich...
  2. Surren im Motorraum

    Surren im Motorraum: Hallo Bin seit gestern Besitzer eines Cdi 170. Jetzt ist mir ein surren im Motorraum aufgefallen welches sich wenn die Zuendung abgeschaltet ist...
  3. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.