Abgaswolke

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Driver280, 24.11.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    Moin!
    Meine tiefseeblaue Wanderdüne 170 cdi räuchert wie sonstwas.
    Beim beherzten Gasgeben im 3. und 4. Gang ab 2500 U/min aufwärts
    habe ich eine tiefschwarze Wolke im Rückspiegel. So Tintenfisch-Effekt:
    Wolke machen und verschwinden....

    Der Meister bei DC sagt, das muss so!
    Ölverbrauch nicht feststellbar und Kraftsstoffkonsum ist im Durchschnitt
    5,7 l/100 km. Laut Handbuch soll das Teil ja einen Russ-Partikelfilter im
    Auspuffsystem haben. Wurde der bei mir vergessen einzubauen?

    Kann ich da Abhilfe schaffen?

    Danke Euch, Christoph.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    macht meiner ab und zu auch mal allerdings nur wenn ich laengere Zeit niedertourig gefahren bin also z.B. viel in der Stadt und dann auf die Autobahn fahre und Stoff gebe dann raucht er auch mal die ersten 2 Minuten gut hinten raus danach ist Ruhe. Hatte das aber mal gehabt da ist es nicht weggangen und hatte Leistungsverlust , es hat das AGR Ventil gehangen bzw. es hat nicht mehr richtig geschlossen.

    Gruss JOJO
     
  4. #3 Mr. Bean, 24.11.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Könnte da was bei der Gemischaufbereitung nicht stimmen? Normalerweise räuchern heutzutage ja die Diesel kaum noch.

    Auch ohne Rußfilter ;)
     
  5. #4 Peter Hartmann, 24.11.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    @Driver

    Einen Russpartikelfilter hat der Elch defintiv nicht, aber dennoch ist tiefschwarzer Qualm nicht normal. Ich hatte das Gleiche bei meinem 170CDI, allerdings lag das wohl an einer Tankfüllung minderwertigen Sprits. Tankst Du immer bei der gleichen Tanke oder wechselst Du öfter? Wie lange macht der Elch das schon? Von Anfang an oder kam das "mal eben so"? Wieviel km hat er auf dem Tacho?
     
  6. #5 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    Hallo Peter,

    Laufleistung ist ca 52.000 km.
    EZ 06/2000
    Das Symptom ist mir so vor drei Wochen das erste Mal aufgefallen.
    Da is einer in der Dämmerung hinter mir hergefahren, auf die Schnellstrasse rauf. Da gibt man ja nunmal Gas... und plötzlich war der Hintermann nich mehr zu sehen. Der hat bestimmt gut gehustet in seiner
    Karre!

    Ich tanke immer an der gleichen Tanke, Shell Markendiesel.
    Da isses (warum auch immer?!) am günstigsten.

    Christoph
     
  7. #6 Robiwan, 24.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    52tkm in 5 Monaten? Nicht schlecht Herr Specht...

    *edit* Hab kurz grechnet: ca. 520km pro Arbeitstag, sprich ca. 2600km pro Woche?? Darf ich fragen zu welchen Zweck? CDI-Motor-Haltbarkeitsstudie ;D?
     
  8. #7 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    ... und ich hab eben dooof geguckt:

    2003 is natürlich Schmarrn. EZ is 06/2000 !!!!
    Da hab ich mich vertippt, sorry!
     
  9. #8 Robiwan, 24.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    *rofl* Machts ja nix ;) Trägt nur zur allgemeinen Erheiterung bei :)
     
  10. #9 Peter Hartmann, 24.11.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hmm, eine Ferndiagnose ist da wirklich schwierig... Ich denke eher in die gleiche Richtung wie Mr. Bean, ein zu fettes Gemisch könnte und sollte die Ursache für die Rauchentwicklung sein. Hat DCX denn mal den Fehlerspeicher ausgelesen, war da was hinterlegt?

    Ach so, und nur der Form halber: Gechipped ist der Elch nicht, oder?
     
  11. #10 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    @Peter:

    zu fettes Gemisch würd sich ja aber auch negativ auf den Verbrauch auswirken oder?
    Und da bin ich eigentlich sehr zufrieden, muss ich sagen!
    Mein Rekord liegt bei 3,78 l/100km. Da kann ein ZU FETT doch nicht sein???
    Gechipped ist die Maschine nicht.
    1. halte ich von solchen Spielereien nichts - warum baut DC sowas dann nicht selbst rein?
    2. verliere ich damit nur die Werksgarantie.
    Das einzige, was nicht mehr der Originbalausstattung entspricht, sind Radio und Lautsprecher. Da wird heutzutage ja immer noch der grösste Schund ab Werk verbaut - aber das ist ja ein anderes Thema.....
     
  12. #11 Robiwan, 24.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    3,78l/100km?? Bergab mit Rückenwind und Heimweh?
     
  13. #12 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    Unglaublich, aber wahr!
    Im Herbst im Urlaub in Schottland.
    1 Person, Kofferraum voll und immer schöööön langsam durch
    die Gegend gecruist. Voll geil. Wird aber so schnell nicht
    wieder passieren, vermute ich....

    Ich bin für 3-Liter Autos.
    3-Liter Hubraum.....
     
  14. #13 Robiwan, 24.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    *thumbup* *thumbup* *thumbup*


    Ich wollt auch schon ein paar Mal den Verbrauch möglichst niedrig halten. zB.: 80km/h im 5. Gang auf der Autobahn. Nach spätestens 2km war ich wieder auf 130 *gggg*
     
  15. #14 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    @Robiwan:

    ... dafür hab ich ja noch die beiden anderen Autos.
    Den Elch hab ich bislang nur behalten, weil er ne AHK hat.
    Ganz praktisch für den kleinen Umzug zwischendurch oder den Fahrradträger... - dafür sind die beiden grossen Schlachtschiffe
    zu schnell. Hänger und/oder Fahrräder würd ich bei 200 km/h verlieren.
    Macht sich nich so gut beim Verkehrsrichter...
     
  16. #15 Robiwan, 24.11.2003
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Zumal mit Hänger max. 100km/h erlaubt sind ;) (in Österreich zumindest)
    Außerdem: Fahrradträger auf einer Brabus C-Klasse bzw. SLC *thumbdown* *würg* *gggg*
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Driver280, 24.11.2003
    Driver280

    Driver280 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A170 cdi SWB
    @Robiwan:

    EBEN DRUM!!!
     
  19. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Driver280,

    wurde das Fahrzeug an das Diagnosegerät (Stardiagnose) angeschlossen?

    Mit der Stardiagnose können auch Fehler in der Verbrennung/ Gemisch aufgespürt werden.
    Z.B. eine Mengenvergleichsmessung der Injektoren könnte auch Aufschluss über Dein Problem geben.
    Würde ich wenn nicht schon geschehen mal anschliessen lassen.

    Gruss Jogi
     
Thema:

Abgaswolke

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.