Abgedrängt !!!

Diskutiere Abgedrängt !!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Mensch, Mensch, was ich und Elchi da gestern erleben mussten. Wir fahren auf einer kleinen schalen Straße (nur bis 3,5t). Wenn zwei Autos...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Webking, 16.12.2003
    Webking

    Webking Guest

    Mensch, Mensch,
    was ich und Elchi da gestern erleben mussten.
    Wir fahren auf einer kleinen schalen Straße (nur bis 3,5t).
    Wenn zwei Autos aneinander vorbei wollen, müssen beide bis an den Fahrbahnrand.
    Es schneite, ich fuhr 50 km/h.
    Ein Auto kommt entgegen, etwas langsamer als ich.
    Ich fahre ganz nach rechts.
    Der andere Fahrer nicht!!! *thumbdown**thumbdown* *mecker* *mecker*
    Aufgrund der langsamen Annäherungsgeschwindigkeit konnte man mit
    100%iger Sicherheit sagen, dass einer oder beide einen Spiegel verlieren werden.
    Den anderen hat das nicht gekümmert!!! *thumbdown* *thumbdown* *mecker* *mecker*
    Im letzten Moment fahre ich noch weiter nach rechts (runter von der Straße).
    Bin grad so vorbei gekommen.
    Rechts von der Straße lagen aber etwa 10 cm Schnee.
    Rechts größerer Widerstand, Fahrzeug rechts langsamer -> Elchi zieht nach rechts.
    Ich lenke gegen, komme zurück auf die Straße, Elchi bricht hinten aus!!!
    Konnte gerade noch rechtzeitig vom Gas und gegenlenken. ESP tat den Rest. ;D *thumbup*
    Gepriesen seien die ESP-Erfinder und die Entwickler der Winterreifen ohne die ESP nichts Wert wäre. *thumbup*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eddi@AMG, 16.12.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Hab so eine Situation auch schon gehabt dank ESP ist nichts passiert. Einfach klasse das System. Leider hab ich bei meinem Polo kein ESP ich hoffe das ich dann in so einem Moment richtig handeln kann, sonnst wars das.

    Mfg Eddi
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Ooooh ja sowas kenn ich.

    es beginnt wieder die Zeit der "es-könnte-ja-glatt-sein-deshalb-fahr-ich-sicherheitshalber-nie-schneller-als-50"-Fahrer...

    DIE SOLLN FROH SEIN DASSES KEINE RAKETENWERFER FÜR DEN ELCH GIBT, ICH WÜRDE SIE BENUTZEN !!!


    *mecker* *mecker* *mecker*


    äääh , ja.. *tiiiief durchatmen* ;)
     
  5. Tweety

    Tweety Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance
    Raketenwerfer will ich auch!!! ;D
    Vor allem für die notorischen Mittelspur und Linksfahrer!!! *mecker*
     
  6. #5 Mr. Bonk, 16.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)

    Äähhh, Du solltest vielleicht lieber den Beitrag von Webking noch einmal genau durchlesen... ;) Es ging ja mehr darum, daß jemand nicht ganz rechts, sondern lieber in der Mitte der Straße gefahren ist und Webking somit ausweichen mußte.


    Und: ich persönlich finde die "es-ist-ja-bestimmt-nicht-glatt-(warum-sollte-es-auch-im-Dezember-glatt-sein)-und-glatte-Stellen-erkennt-man-ja-an-der-silber-schimmernden-Fahrbahn-aus-1000m-Entfernung-deshalb-fahr-ich-wie-immer-mit stark-überhöhter-Geschwindigkeit-und-weiterhin-absolut-rücksichtslos-und-ohne-jeglichen-Sicherheitsabstand"-Fahrer viel schlimmer! *thumbdown* *thumbdown* *thumbdown*

    Vielleicht gibt es auch deshalb Menschen, die sich lieber einen Raktetenwerfer **hinten** wünschen würden. ;D

    Das ist halt der Fehler sehr vieler (meist junger :-/ ) Autofahrer zu meinen, daß man glatte Stellen ja noch rechtzeitig erkennen wird und dann auch noch rechtzeitig reagieren kann... wobei bis dahin weiter gerast wird. *thumbdown* *thumbdown*

    Ich gehöre ja auch nicht zu den 50-Fahrern, aber gerade in dieser Jahreszeit sollte man schon etwas Vorsicht walten lassen... und das obwohl bei uns gerade eine Autobahnstrecke (die jahrelang auf 120 beschränkt war) wieder komplett freigegeben wurde. Muß man halt der Versuchung bis zum Frühjahr widerstehen... ;D ;D
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    oh ja ! die gibt es (dank mir ;D) mit sicherheit ;D

    Nein.., ich muss Dir natürlich zu mindestens 99% Recht geben. Vernünftige Fahrweise ist immer wichtig, egal ob Winter oder Sommer. Ich hab mich nur etwas aufgeregt, weil ich grad nach Schwäbisch Hall gefahren bin (Bundesstraße - 3 Grad - trocken) und tatsächlich in einer Kilometerlangen Schlange fuhr weil der ganz vorne leider ziemlich viel Angst hatte.
    Dadurch habe ich anstatt 15, 30 Minuten gebraucht. *thumbdown* Ein Kolonnen-Überholer bin ich nicht... (auto zu langsam :-P)

    Ich würde mich als progressiven Fahrer bezeichnen ;D. Ich will vorwärts kommen, aber auch nicht um jeden Preis. Vernunft fährt mit .. zugegebenermaßen nur das nötigste. Ich habe nie behauptet ein guter Fahrer zu sein! ;D
     
  9. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    So einen habe ich neulich auf der Schnellstraße geärgert ;D ;D ;D

    War nachts, kein Auto weit und breit ausser ich und der doofe Passat. Ich hinter dem Passat (ca.130 km/h natürlich trockene Fahrahn ;D ;D ;D) auf der linken Spur. Nicht aufdringlich aber etwas näher am Vordermann. Passat will linke Spur (Straße war 2-spurig) aber nicht verlassen. Irgendwann bin ich dann halt auf die rechte Spur und auf gleiche Höhe aufgefahren und habe das gehalten (Rechts überholen darf man ja natürlich nicht :]). Nach ein paar hundert Metern ist das dem lieben Passatfahrer dann zu blöd geworden und hat dann schließlich rechts geblinkt. Hab ihn dann auch die Spur gelassen und bin links vorbei :] :] :]
    Der gute Mann hat sich in diesem Moment bestimmt nen Raketenwerfer nach rechts gewünscht ;D ;D ;D

    Gruß Beni
     
Thema:

Abgedrängt !!!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.