Abgesoffene Zentralverrieglung

Diskutiere Abgesoffene Zentralverrieglung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Tag und viel grüße aus Chemnitz. Bevor ich mich hier angemeldet habe war ich schon auf der Suche nach Hinweisen auf mein Problem. Habe auch...

  1. #1 HuskyUT, 31.10.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Guten Tag und viel grüße aus Chemnitz.
    Bevor ich mich hier angemeldet habe war ich schon auf der Suche nach Hinweisen auf mein Problem. Habe auch die Punze für die ZV ausgebaut vom Strom genommen und aus den kleinen schwarzen Kasten, der in der Schaumstoffhülle liegt, genommen. Da die gesamte Pumpe und auch die Leiterplatte nass ist, hab ich sie in den Heizungskeller gelegt. In der Hoffnung, das alle trocken wird. Die BOSE Trommel auch. Ein Zentimeter Wasser in der Ersatzradmulde, das in den Schacht der ZV geschwappt ist. Weiterhin habe ich unter den BF Sitz nach der Sicherung gesehen. Die ist okay.
    Bevor ich nun auf Antworten oder auf weitere Fragen warte,noch kurz das mit dem kleinen stück durchsichtigen Schlauch, den ich beim Ausbau gefunden habe. Wo war der ??
    Danke und viele Grüße,
    Volker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HuskyUT, 01.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Tanken geht auch nicht
     
  4. #3 HuskyUT, 01.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    [​IMG]

    Dann werde ich Morgen den Grünspan von beiden IC abbürsten und die Pumpe wieder einbauen. Mal sehen ob das klappt. Der Kleine schlauch ist doch richtig dort ?? Leider war es im Kofferraum dunkel, als ich die Pumpe ausgebaut habe. MfG Volker
    OOPS, in der Vorschau ist das Bild noch zu sehen. ;-(
     
  5. #4 Elchfan577, 01.11.2014
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    [​IMG]

    Hab mir mal erlaubt das Bild bei abload.de hochzuladen.
    Dieser Bilderhoster löscht die Bilder nicht, dadurch sind sie im Forum auch nach Jahren noch zu sehen.
     
  6. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Mir ist vor 1 Jahr nen Wasserkanister im Kofferraum ausgelaufenund auch in die ZV Einheit. Dadurch sind dann Dioden oder Widerstände stark korrodiert und es war nix mehr zu machen. Hab mir bei Ebay eine gebrauchte gekauft und eingebaut, seither gehts wieder. Also mal ganz genau die Bauteile nach Korrosion kontrollieren.
     
  7. #6 HuskyUT, 01.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Danke Elchfan. Und Falk, genau so will ich es machen. Wenn Morgen nach der Reinigung und dem Zusammenbau keine Bewegung in die ZV kommt, hole ich mir Ersatz. Die Frage, die mich weiterhin beschäftigt, wie oder wo kämmt das Wasser in die Ersatzradmulde ??
    VG Volker
     
  8. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Bei mir wars wie erwaähnt ein 5l Wasserkanister der umgekippt und nach hinten links ausgelaufen war udn genau in diese ZV Einheit getröpfelt ist.
     
  9. #8 Mr. Bean, 02.11.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Trommel ist ein Subwoofergehäuse ...


    Kann man an den Rändern der Mulde nichts erkennen? Normalerweise sieht man Kalkspuren wo was Wasser hergelaufen ist.


    Zum Reinigen: Sprüh mal etwas WD40 auf die Stellen, besonders am IC und verreibe bzw. massiere das mit einem Pinsel ein. Dann mit WD40 absprühen. Das Kupferoxyd solltest du so entfernen können.
     
  10. #9 HuskyUT, 03.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Danke Mister, hatte keinen Zweck, die Platine hat einen Schluss. Den hab ich nicht gefunden. Die Pumpe geht noch. Also werde ich wohl die gesamte Geschichte kaufen und diese dann einbauen. Dann kann ich den Kofferraum wieder öffnen ( grosse Hoffnung :) ) und mal sehen, wo es rein läuft. Gibt es ausser Sicherung 19 unter dem BF Sitz noch eine für die Zentralverrieglung ??
     
  11. #10 HuskyUT, 06.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Abschließend habe ich in eBay eine gebrauchte ZV erstanden.
    Die kam gestern hier an. Zwei Klicks weiter war alles erledigt.
    Die ZV muss nicht am CAM angelernt werden. Die hat sofort auf die Digitalen Signale reagiert.
    Alles gut. Heute hat es die ganze Nacht geregnet und das Auto ist innen trocken geblieben.
    Ich denke erstmal, das es in der Waschablage passiert ist.
    Werde das mal weiter beobachten.
    Mit dem Elch fährt meine Frau, und die ist zufrieden.
    Ich fahre eine E-Klasse T Model. *thumbup*
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Mr. Bean, 06.11.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich nehme an du meinst die Pumpe: Die bekommt auch keine CAN Signale!
     
  14. #12 HuskyUT, 07.11.2014
    HuskyUT

    HuskyUT Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Avantgarde Lorinson Sportausführung
    Marke/Modell:
    W168
    Nö, die ist ja sowas von Analog 8o .... und die, die funzt ja noch :) Die hab ich hoch aufs Lager getan ...
     
Thema:

Abgesoffene Zentralverrieglung

Die Seite wird geladen...

Abgesoffene Zentralverrieglung - Ähnliche Themen

  1. Zentralverrieglung spinnt nach Batterieausbau

    Zentralverrieglung spinnt nach Batterieausbau: Mein treuer A140 hat bislang nie Probleme gemacht, Nun aber... :-/ Das Autoradio hatte sich aufgehangen und schaltete sich nicht mehr aus wodurch...
  2. Servopumpe abgesoffen - eine Reparaturmöglichkeit

    Servopumpe abgesoffen - eine Reparaturmöglichkeit: Hallo die Herrschaften, ich möchte hier nur EINE Möglichkeit/Idee vorstellen, welche rein eben bei MIR funktioniert hat. Schadensbild bei mir:...
  3. W168 Zentralverrieglung hakt Tür schliesst nicht

    Zentralverrieglung hakt Tür schliesst nicht: Hallo Beim meinem A190 schliesst die Tür hinten links nicht richtig , dh. erst nach mehreren Versuchen schliesst die Tür richtig , sonst "...
  4. Zentralverrieglung zickt

    Zentralverrieglung zickt: Moin, seit vergangener Woche habe ich beim meinem W168 Bj. 1998 mal wieder ein kleines Problem: die Zentralverrieglung schließt nicht. Ich...
  5. Mein Elch ist fast abgesoffen

    Mein Elch ist fast abgesoffen: So witzig die Überschrift, so traurig der Grund. Vor ein paar Wochen stellte ich fest, das ich bei Frost bei meinen Elch doppelt kratzen mußte....