Ablendlichtschaltung verbessern.

Diskutiere Ablendlichtschaltung verbessern. im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Immer wieder faellt mir auf das unser englischer A210 auch bei ausgeschalteter Zuendung dass Ablendlicht anlaesst. Da der Summer habe dies nur hin...

  1. #1 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Immer wieder faellt mir auf das unser englischer A210 auch bei ausgeschalteter Zuendung dass Ablendlicht anlaesst.
    Da der Summer habe dies nur hin und wieder akustisch anzeigt, meistens bleibt er stumm, kommt es zu Problemen.

    Ich glaube kaum dass da was in der englischen Gesetgebung ist die eine deratige Verschaltung vorschreibt, zumal bei meinem Sharan und dem 7ner alles ganz normal ist.
    Wenn die Zuendung wird automatisch auf Standlicht heruntergeschaltet.

    Kann man das bei der A-Klasse ohne groesseren Aufwand auch modifizieren?

    Hat das vielleicht schon jemand gemacht?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 05.02.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der W168 hat einen mechanischen Schalter. Keine Relais. Wenn du hier etwas automatisieren möchtest müßtest du den mechanisch drehen oder per nachträglicher Relais den Stecker ziehen ...
     
  4. #3 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Besten Dank Mr. Bean.
    Das ist ja schon sehr erstaunlich dass da keine Relais verwendet werden, hatte doch schon mein oranger Sparkaefer von '72 dieses Feature sodas das Licht ausgeht (vermutlich ueber relais-Licht war ein mehrstufiger Zugschalter).
    Dies mal wieder so ein Mercedes Ei der Abteilung "Folgegewinnschöpfung".

    Das Problem ist ja dann eigentlich recht einfach zu loesen mindestens ein, besser zwei (falls links und rechts getrennt) normale Arbeitsstromrelais in die Leitung vom Schalter zu den Lampen.
    Lichtschalter schaltet Arbeitsrelais. Das schaltet Zuendungsplus zu den Scheinwerfern.

    Andere Loesung waere wohl den Zu-strom zum Schalter ueber ein Relais zu verkabeln, das von Zuendungsplus geschaltet wird.

    Die erste Loesung koennte Lastprobleme bei Zuendungsplus aufwerfen haette allerdings den Vorteil die Kontakte im Lichtschalter zu entlasten und zu schohnen.
    Loesungs Zwei, schohnt die Kontakte im Lichschalter nicht.

    U.u. gibt es eine dritte Loesung entweder das Relais das Zuendungsplus zur Verfuegung stellt zu verstaerken um Loesung 1 zu verwirklichen.
    Oder man kombiniert Loesung 1 und 2 wenn man schon mal dran ist.
     
  5. #4 BlackElk, 05.02.2014
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ....oder man baut sich 'ne automatisch ein- und ausschaltende Beleuchtung am Lichtschalter vorbei ....

    ich könnte mein Lichtmodul ausbauen; den Lichtschalter hab ich schon mehrere Jahre nicht betätigt
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Oder man repariert den Summer ;).

    Oder man nimmt sich ein Relais und packt den Steuerstrom auf die Zündung, den Arbeitsstrom in Reihe zum Schalter und damit schließt es nur dann, wenn die Zündung an ist ;).

    P.S.:
    Bei Mercedes gibt es auch Relaislösungen und auch diese lassen das Licht eingeschaltet bei abgeschalteter Zündung. Das ist gewollt. Man muss es eben ausmachen, wenn es aus sein soll (dafür gibt es einen Summer).

    gruss
     
  7. #6 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Soweit ich mich erinnern kan ging bei meinem 3.0L Diesel /8er Krankenkenwagen den ich als Student fuhr das Licht runter auf Ablendlicht bei ausgeschalteter Zuendung.

    @ Black Elk Kein Lichtschalter mehr noetig? An und aus kann ich ja noch vollziehen. Ueber lichtempfindliche Photozelle gesteuert. Aber wie steuerst Du das einschalten der Nebelscheinwerfer.
    benutzt Du da eine Laserlichtlichtschranke die entlang der vorderen Stossstange zielt?
    Du must ja auch noch dann den Messwert auswerten und die vorderen Nebelscheinwerfer zu einem anderem Moment einschalten lassen als die Nebelschlussleuchten.

    Dass ja ein Wahnsinnsaufwand. Ganz abgesehen davon muss man ja ach ausschliesse dass das Licht nicht ausgeht nur weil mal zufaellig Licht auf den Sensor direkt faellt.
    Und wenn Du in Berlin den Kudamm langfaehrts gehen die vermutlich in der Nacht gar nicht erst an.
     
  8. #7 Mr. Bean, 05.02.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  9. #8 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Sehr interessant. Aber150 Eier ist aber schon eine Stange Geld.
    Wenn man das Fahrzeug mal verkauft oder es zum Schrott muss, bekommt man davon nichts zurueck.
    Und ob sich der Ausbau und/oder Rueckruestung z.B bei Verkauf lohnt ist auch fraglich bei dem Zeitaufwand.

    Allerdings vermute ich mal dass es im Grossen und Ganzen auch in jedes Fahrzeug einbaubar ist.
    Vielleicht hat sich aber die Kostenbasis seit 2005 veraendert und es kostet heute deutlich weniger.
     
  10. #9 BlackElk, 05.02.2014
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Einzig und allein dafür muss ich den Schalter manuell betätigen.

    Es war aber so gut wie nie so neblig, dass ich auf meinen 10 km Arbeitsweg die NSW/NSL einschalten musste.
     
  11. #10 Mr. Bean, 05.02.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Fällt unter Hobby ...


    Hier wird nichts mehr zum Verkauf zurückgerüstet. BlackElk wird den garantiert nicht mehr verkaufen ... ;)
     
  12. #11 BlackElk, 05.02.2014
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Die Lichtquelle müsstest du schon im Fußraum deponieren, um den Sensor direkt anzuleuchten (der ist nämlich in der Deckenleuchte und schaut in den Innenraum).

    Nebenbei unterschätzt du die Anpassungsfähigkeit des menschlichen Auges. Wenn du der Meinung bist, die künstliche Beleuchtung wäre "taghell", so ist das ein Trugschluss.
     
  13. #12 BlackElk, 05.02.2014
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Meine jetzt 14-jährige Tochter hat mich schon gefragt, was ich mit dem Auto mache, wenn ich mir mal ein neues kaufe ..... bleibt also garantiert in der Familie, bis dass der TÜV uns scheidet...
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Tagfahrlicht kann man natuerlich direkt an die Zuendung mit seperaten Kabel anschliessen (Relais oder nicht sei makl fuer jetzt aussen vor.)
    Da man bei Tagfahrlicht aber nur die vorderen Scheinwerfer einschalten will muss man den bisherigen Anschluss fast ungeandert belassen.

    Jetz muss man nur noch verhindern das ueber die bestehenden Kabel die ja quasi paralell angeschlossen sind der Strom zuruecklaeuft und doch die hinteren Lampen mit einschaltet.
    Das muesste eigentlich mit einer Leistungsdiode im Orginalanschlusskabel am Scheinwerfer erreichbar sein.

    Ich habe mal sowas mit machen muessen als ich einen Summer in mein Motorrad eingebaut be fuer den Blinker. da das Tueten aber nur gehen sollte wenn man sich bewegt, hatte ich einen Bremslichschalter in den Kupplungshebel eingebaut und somit dem Buzzer ueber ein Reed Relais zum Schweigen gebracht. Paralell dazu war auch noch ein Kabel vom Getriebe welches die "Neutral" Leuchte im Tacho aufleuchten laesst. Der Buzzer sollte auch bei stehen ohne Gang ruhig sein.
    Zunaechst gig dann jedesmal ween ich die Kupplung zog die Neutrallampe an selbst wenn ich nicht in Neutral war. Einen Leistungsdiode setzte dem Spuk ein Ende.

    Reed Relais sind GEIL. Damit kann man in dem Moment wo man etwas ausschaltet was anderes einschalten oder umgekehrt. Frage mich gerade ob der Lichtbuzzer im Elch nicht ein Reed Relais benutzt?
     
  16. #14 Germish, 05.02.2014
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Na das geht ja noch, mein 7 jähriger Sohn hat mich heute gefragt wer das Geld und die Haeuser von mir kriegt wenn ich sterbe. Danach wollte er wissen ob nur er oder auch seine zwei Schwestern.
    Irgendwie habe ich lachen und weinen muessen.
    Ich fuehle mich eigentlich noch ganz wohl und meine Eltern und Schwiegereltern leben auch noch Alle.

    KINDERMUND ROFL ..sometimes ;-)
     
Thema: Ablendlichtschaltung verbessern.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 licht automatisch einschalten

Die Seite wird geladen...

Ablendlichtschaltung verbessern. - Ähnliche Themen

  1. Sound verbessern

    Sound verbessern: Hi, ich habe vor an einem w169 ein besseres Soundsystem zu verbauen. Ich habe vor die vorhandenen Lautsprecher rauszunehmen und neue einzusetzen....
  2. Schaltbarkeit des Getriebes verbessern ( Thread 2)

    Schaltbarkeit des Getriebes verbessern ( Thread 2): Hallo, Leider habe ich es nicht geschafft auf einen ( 6 Jahre alten) Thread zum Thema "Schaltbarkeit verbessern" zu antworten, deshalb mache ich...
  3. W168 Radioempfang verbessern

    Radioempfang verbessern: Ich habe in meinem Vaneo anstelle vom original Mercedes Audio 10 Radio ein JVC KW-AV61BTE eingebaut und seit dem etwas schlechteren Radioempfang....
  4. W169 Audio 20 Sound verbessern

    Audio 20 Sound verbessern: Hallo Als erstes möchte ich mich hier im Forum kurz vorstellen. Seit zwei Wochen sind wir (meine Frau und ich) Elchfans, obwohl eigentlich nur...
  5. W169 Radioempfang verbessern?

    Radioempfang verbessern?: Huhu, ich nochmal :D Ich frag mich, ob man irgendwie den Radioempfang in der A-Klasse verbessern kann - beispielsweise durch Austausch der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden