ABS ESP Reifendruck Tankanzeige

Diskutiere ABS ESP Reifendruck Tankanzeige im W169 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W169 Tuning & Veredelung; Hallo W169: ABS, ESP, Reifendruck, Tankanzeige geht neuerdings nicht mehr nach 3 Tagen stehen. Googlen brachte Kabel unter Waschwasserbehälter...

  1. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Hallo

    W169: ABS, ESP, Reifendruck, Tankanzeige geht neuerdings nicht mehr nach 3 Tagen stehen.

    Googlen brachte Kabel unter Waschwasserbehälter schauen, evtl. Marder, erst mal nichts gesehen.

    Die zwei Mercedes Händler haben gerade viel mit Winterreifen zu tun und auf Nachfrage auch keine Idee "Kann an alles möglichen liegen". Ich hatte erwartet, dass man aus der Kombination der Ausfälle was schließen können müsste.

    Klar muss da eine Werkstatt was machen, ich weiß nicht ob man mit der Elektronik da nicht überall fit ist.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mooserunner23, 24.10.2016
    Mooserunner23

    Mooserunner23 Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    Classic, Metallic, 17" Alus, Klima, Comand, FFB, AHK
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Was mir bei der Standzeit spontan auffällt: Wie sieht es mit der Batteriespannung aus? Wenn diese schwankt oder zu gering ist, gibt es beim 169er öfter mal solche Ausfalle bzw Fehlermeldungen.
     
    Schrott-Gott und ihringer gefällt das.
  4. #3 ihringer, 24.10.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    *thumbup*
    Kann ich aus eigener Erfahrung nur Bestätigen ! Strom zum starten reicht aus, aber permanente Spannung an diverse Steuergerät ist zu gering und verursacht Phantom Fehlermeldungen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Die Batteriespannung ist im Stand leicht unter 12 Volt, mit Motor schwankt sie, nicht immer die 13,8 Volt, auch mal weniger, springt aber problemlos an.
    3 Tage sollten ja kein Problem sein.
    Und was wäre bei zu niedriger Spannung dann zu machen?
     
  6. #5 ihringer, 24.10.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    Wie alt ist die Batterie denn ?
    unter 12 Volt ohne Verbraucher ist auf jeden Fall zu wenig für die Steuergeräte !
    In dem Fall, neue Batterie, dann am besten Fehler auslesen.
     
  7. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Das etwas unter 12 Volt Probleme macht, sollte zwar nicht sein, aber wenn Ihr das hattet.

    Wenn dann eine neue Batterie drin ist, muss man dann noch was machen, irgendein Reset oder so?

    Gibt es bei der neuen Batterie was zu beachten, habe mal irgendwas von Flies... gehört, wegen Start/Stop.
    Ich würde sonst die größte nehmen, die reingeht, wartungsfrei, muss mal schauen welche Marke zur Zeit gut abschneidet.
    In der alten A-Klasse war die Batterie nicht wartungsfrei, vielleicht hier auch erst mal nach der Säure schauen?

    Wie messt Ihr die Spannung eigentlich, ich habe einen USB-Lader im Zigarettenanzünder, der auch die Bordspannung anzeigt.
    Damit ist mir auch aufgefallen, das die Lichtmaschine immer erst so eine Minute nach dem starten angeschaltet wird, was auch blöd ist, gerade nach dem Anlassen sollte es ja gleich laden, statt dessen noch eine Minute alles auf Batterie und wenn man dann nochmal aus macht im Winter...
     
  8. #7 ihringer, 24.10.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    also, das mit der Batterie und Unterspannung, bezüglich Steuergeräte hatte ich so gehabt und damals mir von Boschdienst auch bestätigen lassen. Es gab hier aber noch andere Meldungen, die inhaltlich so ausliefen, das die alte Batterie die Ursache war.
    Welche Batterie ? Ob Flies oder herkömmlich, das nehme was rein passt in stärkster Ampere Ausführung ! Viel Auswahl haste da wegen der Baugröße nicht.
    Spannung messen am besten über OBD2 Steckplatz mit einem Lesegerät !
    Ich hab eines mit Display, aber auch eines, was Lifedaten auf ein Smartpfone überträgt !
    Das da:
    https://www.amazon.de/dp/B01DU3DA78/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_3
    Was es alles kann, ist auch von jeweiliger verwendete App abhängig !
    Da bekommste dann auch angezeigt, ob die Lichtmaschine vernüftig lädt, oder nicht !
    Auch allgemeine Standart Fehlercodes werden angezeigt und lassen sich je nach App auch löschen !
     
  9. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Ob dieses auch geht:

    https://www.amazon.de/dp/B01FU1O0WW

    ist kleiner und billiger, sind doch vermutlich alle gleich?
    Braucht man da die Treiber-CD oder machen das die Programme?
     
  10. #9 ihringer, 24.10.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    Ich täte mich da eher auf die Bewertungen verlassen, ob die ganz billigen auch so funktionieren, wie erwartet wird, weiß ich nicht.
    Mit dem von mir verlinkten geht es auf jeden Fall.
    Die Treiber CD wird wohl für unterschiedliche Androidversionen gebraucht ?
    Bei mir war ein Toll noch dabei, um das ganze von der App auf dem PC rüber zu beamen, aber nicht für Windows App.
     
  11. #10 Schrott-Gott, 25.10.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  12. A-Tom

    A-Tom Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    W169 A170 Benzin
    Servus,
    da hab ich doch gleich auch mal ne frage:

    wie zuverlässig ist denn dann die Spannungsanzeige die man in bordcomputer abrufen kann?

    grüsse
    tom
     
  13. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Donnerstag kommt mein OBD2 Bluetooth Adapter, da kann ich es mit der am Zigarettenadapter angezeigten vergleichen, die ich mit dem Messgerät verifiziert habe und Dir das Ergebnis mitteilen.
     
    A-Tom gefällt das.
  14. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Also Adapter ist heute gekommen, etwas ernüchternd.

    Torque läuft nach etwas probieren inzwischen ganz gut, nur besonders viel geht da halt nicht.
    Fehler sagt er sind keine da zum auslesen, die OBD-Spannung hat 0,1-0,2 Volt Differenz zu Zigarettenanzünder also ok.

    Carly Mercedes ist über Bluetooth-Verbindung und dann testen noch nicht weggekommen, hatte keine Lust mehrere Minuten zu warten, werde das morgen beim Fahren mal länger probieren lassen.

    Während bei Torque der Adapter ständig bunt blinkt, blinkt das bei Carly Mercedes nur kurz mit langen Pausen, sonst ist nur eine kleine LED am Adapter an, die immer an ist, auch wenn nichts verbunden ist, weiß nicht ob Carly nicht richtig kann mit dem Adapter.
    Ich habe als Auto-Typ "Universal neu" genommen W168 oder W169 gibt es nicht zum wählen.

    Bezüglich meiner Probleme bringt mich das ganze erst mal Null weiter, es sei denn Carly läuft sich nochmal ein.

    Oder ich muss noch andere Software probieren...
     
  15. #14 Passauf02, 28.10.2016
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    236
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Ich hab das Gefühl, hier wird eine kaputte Batterie mit einem Diagnosegerät repariert.
    Das geht zumindestens momentan noch nicht.
    Wenn die Batterie im Stand unter 12V ist, dann ist die Gefahr, dass sie beim Anlassen zu tief einbricht.
    Der Wagen springt zwar vielleicht noch an, aber diverse Steuergeräte kriegen eine Unterspannungsstörung.
    Lass erst mal Winter werden oder die Standzeit länger sein.
    Deine Ladespannung ist aber mit 13.8V auch etwas niedriger als bei mir. Ich habe eingentlich immer nach längerer Fahrt bis zu 14.4V.
    Es könnte auch sein, dass die Lichtmaschine nicht hoch genug nachlädt.
    Zum Thema "gute Diagnosegeräte" kann ich auch "iDiag" X431 auch empfehlen. Damit kommt man tief rein ins Fahrzeug.
    Ich habe gerade damit die Steuergeräte von den Xenons neu kodiert und angelernt.
    Aber die billigen Dinger können sowas natürlich nicht.
     
  16. #15 Schrott-Gott, 28.10.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01

    Batterie Laden UND dann Testen !

    http://www.elchfans.de/threads/abs-esp-reifendruck-tankanzeige.50906/#post-553943
    -
    Meinst Du das hier`:
    http://www.x431store.com/wholesale/x431-idiag-auto-diag-scanner-for-android.html

    Oder so was hier:

    https://mycar.x431.com/
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.cnlaunch.x431idiag
    https://itunes.apple.com/us/app/x431-idiag-us-euro/id640522175?mt=8

    https://mycar.x431.com/pad/landingPageIndexX431PRO3S_2016.action




    ???

    Als digital naive ... bin ich da nicht so fit ... !
     
    ihringer gefällt das.
  17. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Ja das mit dem Laden mache ich heute abend übers Wochenende, ich habe ein gutes stabilisierte Festspannungsnetzteil.
    Ich dachte halt solche Unterspannungsfehler müssten sicher in einem Log stehen, aber ich bekomme halt nichts.
    Die Frage ist aber auch: die Anzeigen im Cockpit sind nie mal wieder weggegangen auch nicht nach einer Stunde Autobahn und dann mal aus und an.
    Vielleicht muss man mit neuer Batterie noch was löschen oder so...
    Das aber kein Hinweis auf die Batterie im Display steht wenn das das Problem ist wär schon schwach.
     
  18. #17 Schrott-Gott, 29.10.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    An ein Ladegerät werden andere Anforderungen gestellt als an bspw. einen "GOSSEN Konstanter" (wie ich ihn noch habe...), vor allem wichtig ist die Begrenzung des Ladestroms und das Abschalten /Umschalten auf Erhaltung bei Erreichen der Ladeschlußspannung.
    Sonst wird die Batterie totgekocht.

    Ich habe beste Erfahrungen mit den 20 Euro LIDL, ALDI, PENNY, NETTO; etc. Auto- und Motorrad Ladegeräten, die es immer wieder im Angebot gibt.
     
  19. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Das stimmt nicht, Blei-Akkus werden mit Konstantspannung geladen: 13,8 Volt, wenn die Batterie voll ist geht dann von selbst nichts mehr rein, da muss man gar nichts abschalten, das ist alles nur Nepp.
    Eine Strombegrenzung braucht es theoretisch für zu leeren Akku, aber Ladegeräte die für einen Autoakku zuviel Stromliefern können (50A) hat man sowieso nicht.


    Meine Batterie ist erst 2015 gewechselt worden habe ich gestern festgestellt, dass das Laden nun helfen wird habe ich nicht viel Hoffnung.

    Die Bedienungsanleitung sagt aber ESP, ABS, Reifendruck kann aufgrund von Unterspannung ausfallen, man soll dann eine kurvige Strecke schneller als 20km/h fahren, wenn wieder Spannung, aber war ja wenn der Motor lief und Kurven auch und sonst dann halt Fachwerkstatt aufsuchen -(.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schrott-Gott, 29.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.931
    Zustimmungen:
    2.438
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    1. WAS stimmt nicht??
    Beides, was ich schrieb, ist genau so 100% richtig.

    2. Es gibt verschiedene Verfahren zum Blei-Batterien Laden.
    Konstant-Strom ... Konstant-Spannung... oder auch " ... intelligente" mikroprozessorgesteuerte temperaturkompensierte Ladegeräte mit vier Phasen. Die schalten automatisch zwischen Haupt-, Nach-, Erhaltungs- und Ausgleichsladephase um, bei einigen ist die Spannung oder der Batterietyp einstellbar, manche haben automatische Tempereaturkompensation oder Funktionen, die man auch in automatischen 2-Phasen-Ladegeräten findet."
    http://www.batteryfaq.org/batlinks.htm#smart_chargers

    3. Allgemein dazu hier:
    http://www.dvddemystifiziert.de/batterien/carfaq9.html
    Oder hier:
    http://batteryuniversity.com/learn/
    Oder hier:
    http://www.batteryfaq.org/

    Und ich habe früher mit den roten Einhell-Ladern u.a. genug Batterien tot gekocht, wenn ich sie vergessen habe - bis ich mir eine Zeitschaltuhr so umgebaut habe, dass sie nach definierter Zeit komplett AUS schaltet.

    Was Du geschrieben hast, ist definitiv falsch:
    Ebenso:
    Die Ladespannung einer Bleibatterie zum Volladen beträgt bei 26,7 °C 14,4 V....
    Ein gutes Ladegerät kompensiert Temperaturdifferenzen ...

    http://www.dvddemystifiziert.de/batterien/carfaq9.html#overcharged



    Und Chemie:

    http://www.motor-talk.de/forum/autobatterie-testen-t3767513.html#post31699278
     
  22. iwl

    iwl Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Leipzig
    Marke/Modell:
    A160 W169 1,5 Benzin
    Blei-Batterien werden mit Konstantspannung geladen, evtl. noch Strombegrenzung, die bei kleinen Ladegeräten und großen Akkus aber sowieso gegeben ist.

    14,4 Volt ist für Zyklenladung (wie im Auto), 13,8 für Dauerladung, Konstantstrom ist definitiv falsch.

    Haupt-, Nach-, Erhaltungs- und Ausgleichsladephase, was soll das konkret heißen? Das ist alles Nepp.
     
Thema: ABS ESP Reifendruck Tankanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes obd scan tankanzeige

    ,
  2. reifendruckverlustmeldung bei mercedes a-klasse

    ,
  3. A170 ESP fällt aus Tankanzeige 0

    ,
  4. Abs esp Reifendruck b 200 turbo,
  5. abs esp tankanzeige luftdruck beim mercedes b klasse geht nicht
Die Seite wird geladen...

ABS ESP Reifendruck Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen

    Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen: Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja bei meinem Problem helfen. Ich schildere einfach mal den Hergang: Es ging um den Wechsel des defekten...
  2. ESP/BAS problem

    ESP/BAS problem: Hallo Elchfans, I am from Holland and I have used Google translate :-). Maybe not so good translation, sorry for that. Please answer if possible,...
  3. ESP und BAS Problems

    ESP und BAS Problems: W168 A190 zeigt ESP BAS nach Start. Kein D/R oder P 50 Km Notlauf. Vor Start Anzeige manchmal D/R P aber flackernd Fehlerhinweis: C1024 - 002...
  4. ESP BAS Problems

    ESP BAS Problems: W168 A190 zeigt ESP BAS nach Start. Kein D/R oder P 50 Km Notlauf. Vor Start Anzeige manchmal D/R P aber flackernd Fehlerhinweis: C1024 - 002...
  5. ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h

    ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h: Hallo Ihr Lieben^^, ich weiß ja nicht, ob es überhaupt eine konkrete Antwort gaben kann, aber so langsam verzweifle ich mit unserem Elchi. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden