ABS leuchtet beim kalten wetter

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von schosch, 23.12.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 schosch, 23.12.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    gude elchfans

    seit ca einer woche leuchten nach dem ersten bremsen die ABS
    und die ESP/ BAS leuchte
    hab da mal einen tipp bekommen
    elch aus wieder an leuchten weg
    so weit so gut
    hab das mit dem aus und wieder anmachen hab ich
    schon mermals gemacht
    das ganze funz aber erst wenn ich ca 15-20 km gefahren bin
    vorher leuchten sie wieder nach dem ersten bremsen

    hat da einer eine idee *kratz*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tsjjl

    tsjjl Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergstrasse (Südhessen)
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,7 cdi Autom.
    Hallo,

    evtl. hat Dein Elch evtl. Unterspannung. Vielleicht ist die Starterbatterie am sterben. Springt die A-Klasse noch absolut problemlos an?

    Gruss Thomas
     
  4. Pascha

    Pascha Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    C Klasse W203
    Habe das auch mal gehabt, im letztem Winter bei mir war es Streusalz vom Winterdienst was sich da Festgesetzt hatte an den Bremsen!
    Gruß Pascha
     
  5. #4 funkenmeister, 24.12.2004
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    *thumbup*BREMLICHTSCHALTER DEFEKT???????!!!!!!!
    oder versehentlich mit dem Fuß den Stecker im Fußraum gelockert?

    Gruß
     
  6. #5 schosch, 24.12.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    genau das ist es *daumen*musste mein auto die letzte zeit schon ein paar mal
    überbrücken

    heisst das das ich bald eine neue batterie brauche :o
     
  7. #6 Webking, 24.12.2004
    Webking

    Webking Guest

    denke schon.
    Wenn die Batterie einmal Tiefentladen war, gewinnt man mit ihr eh keinen Krieg mehr. :-/
     
  8. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Die Batterie kostet ja nicht soviel und scheint der Fehler zu sein...würd ich mal als erstes tauschen...
     
  9. #8 schosch, 24.12.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    was kostet so eine batterie
    soll ich eine bei DC holen oder irgentwo anders *kratz*
    kann ich die batterie einfach tauschen oder muss
    ich was beachten weil der ganze elch kein strom mehr hat
    für ein paar minuten :o
     
  10. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Das ESP muss normalerweise neu programmiert werden, links rechts einschlagen.
    Wies mit dem SRS ist weis ich nicht, vielleicht muss es freigeschalten werden. *kratz*
     
  11. #10 alex_m28, 25.12.2004
    alex_m28

    alex_m28 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Marke/Modell:
    A160
    Fehlerspeicher sollte man auch mal auslesen. Ich habe das gleiche Problem. Laut MB muss der Lenkwinkelsensor und der Bremskraftverstärker getauscht werden. Ein zweite Werkstatt erzählte mir aber dann mein Elch hätte gar keinen Lenkwinkelsensor und ich müsste nur den Bremskraftverstärker tauschen. ???

    Ich hab dann selbst den Bremspedalschalter getauscht und die Kontakte gereinigt. Seitdem tritt es bei weitem nicht mehr so häufig auf.... *daumen*

    Ansonsten lebe ich mit der ESP-Lampe schon seit über einem Jahr. Man sollte die Anzeige mal abklemmen.... :-X
     
  12. #11 schnudel6, 26.12.2004
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Kein Lenkwinkelsensor trotz esp??????

    Hab ich da was verschlafen???



    Klaus
     
  13. w168

    w168 Guest

    *daumen*
    hi wachebucher
    nach deiner beschreibung ist es die batterie und sonst nichts !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    WENNS DER BREMSLICHTSCHALTER WÄRE WÜRDE SICH DAS PROBLEM ANDERSTER DARSTELLEN GENAUSO BEIM LENKWINKELSENSOR DER BEI JEDER A KLASSE MIT ESP VORHANDEN IST
    *daumen* *daumen* *daumen*
    die batterie is natürlichlich beim sternladen am teuersten aber mit 60 euronen solltest du rechnen
    irgendwann ist jede batterie am arsch
    *LOL* *LOL* *LOL*
    bei fragen meld dich
    mfg *beppbepp*
     
  14. #13 Basti-85, 26.12.2004
    Basti-85

    Basti-85 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manager :-)
    Ort:
    Brensbach(Odenwald)
    Marke/Modell:
    W168,W169,W203,AP1
    Also ich habe für meine 45 € bezahlt mit Einbau,aber nicht bei DC :-XWäre ja auch ein Wunder,wenn man irgendwas so günstig dort bekäme :-X
     
  15. #14 MichaelW, 26.12.2004
    MichaelW

    MichaelW Elchfan

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Org.Programmierer
    Ort:
    Horst bei Elmshorn
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Hallo,

    etwas ähnliches hatten wir gerade 4 Tage vor Weihnachten: bei unserem Langelch leuchteten plötzlich ABS, ESP und BAS ständig auf. Laut Anleitung ist dann ABS kaputt. Das war ganz klasse, da gerade an diesem Tag Glatteis war. Aber so ist das ja irgendwie immer...

    Wir sind dann zur Werkstatt gefahren. Der Werkstattmeister hat den Fehlerspeicher ausgelesen und uns mit einem Leihwagen nach Hause geschickt, da er uns so nicht mehr fahren lassen wollte. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat die Bremse hinten rechts immer den Befehl bekommen, die Bremse sofort wieder zu lösen. Zu Beginn war er noch von einem defekten Bremslichtschalter ausgegangen.

    Am nächsten Tag wurde das ABS-Modul ausgetauscht. Das wurde dann aber gemäß dem Meister sofort vom ESP/BAS-Modul wieder kaputtgeschossen.

    Wiederum einen Tag später konnten wir unserem Elch abholen. Es wurden die Module für ABS, BAS und ESP komplett ausgetauscht. Zum Glück ging das ganze noch auf Garantie (das Auto ist 1 3/4 Jahre alt). Aber unser Vertrauen in den Elch hat doch etwas gelitten, da es nicht der 1. Werkstattaufenthalt war.

    Laut Werkstatt ist dieser Fehler in dieser Kombination noch nicht aufgetreten. Hat einer schon einmal etwas davon gehört?

    Viele Grüße
    Michael
     
  16. #15 schosch, 27.12.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    ich muss sagen seit ich den beitrag geschrieben habe
    leuchtet nix mehr bei mir *daumen*
    vielleicht hat mein elch durch das fenster die ganzen
    vielen sachen lesen können und hat angst vor dem werkstatt besuch
    bekommen *LOL*
    ich warte ab bis die batterie ganz den geist auf gibt
    da ich jetzt urlaub habe fahr ich viel mehr mit dem elch
    vielleicht lädt sich die batterie noch mal richtig auf
    wenn ich arbeiten gehe steht der elch 1-2 wochen ohne gefahren zu werden
    dann noch das kalte wetter ich denke das sind die faxtoren warum sie
    bei mir immer fast leer ist
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 schosch, 31.01.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    gude so hab ja seit einigen wochen eine neue batterie drin
    nach dem einbau hat alles wieder wie vorher geleuchtet
    hab mama gleich zu DC geschickt ( mittags pause war vorbei)
    und sie soll nachschauen lassen
    auf dem weg dahin gingen die lampen aus
    DC meint die batterie ist überladen *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*
    wenn ich den elch ausmache nach einigen km leuchten die lampen nicht
    mehr nach dem bremsen
     
  19. #17 martinA, 15.02.2005
    martinA

    martinA Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, dass ich mich hier einfach so an einen fremden und älteren Thread dranhänge, aber genau diese Kontrolleuchten leuchten seit gestern Nachmittag auch bei mir auf; zusätzlich ist der jedoch der Elch auch bei 50 hm/h abgeregelt, d.h,., was ich auch versuche: wenn die kontrollleuchten an sind (die gehen mal an, mal aus), fährt Elchi nicht schneller als 50.

    Wüsste da auch jemand nen Rat? Batterie würde ich nicht vermuten, anlassen funktioniert problemlos. Streusalz kann eigentlich auch ausgeschlossen werden.

    Viele Grüße

    Martin A.
     
Thema:

ABS leuchtet beim kalten wetter

Die Seite wird geladen...

ABS leuchtet beim kalten wetter - Ähnliche Themen

  1. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  2. BAS/ESP und ABS leuchtet

    BAS/ESP und ABS leuchtet: Guten Abend zusammen, Ich stelle mich mal kurz vor und komme dann direkt zu meinem Problem. Ich bin der Nico 29j. und komme aus Wuppertal :-)...
  3. Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Neuer Versuch, Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Leider kann der alte Beitrag weder bearbeitet noch gelöscht werden bzw. ich kann es nicht. Daher ein neuer Versuch, diesmal mit dem ganzen Text....
  4. Lenkstockschalter beim W168 umgehen

    Lenkstockschalter beim W168 umgehen: Hi, habe seit gestern das Problem, dass die Frontscheibe nicht mehr nass wird. Hinten geht es, Pumpe ist also leider i.O. Habe eine Lampe an den...
  5. Was taugt die Automatik beim W169 ?

    Was taugt die Automatik beim W169 ?: Hallo Ich überlege einen gebrauchten W169 zu kaufen, mit Automatik. Aktuell habe ich einen A180CDI im Augemit 60TKM. Beim W168 ist das ja ein sehr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.