W168 ABS und BAS/ESP Lampe brennt

Diskutiere ABS und BAS/ESP Lampe brennt im W168 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Ich würde mal gerne wissen, ob schon jemand Erfahrung damit gemacht hat und mir eventuell sagen kann, was auf mich zukommt. Ich habe vor 2 Jahren...

  1. #1 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal gerne wissen, ob schon jemand Erfahrung damit gemacht hat und mir eventuell sagen kann, was auf mich zukommt. Ich habe vor 2 Jahren einen alten Mercedes A140 aus erster Hand gekauft, mit 120000 km, nun steht nächste Woche der TÜV an. Seit einem Batterien wechsel leuchtet das ABS Licht und das Bas/Esp Licht. Das bedeutet er wird nicht über den TÜV kommen. Was könnte das denn so kosten? Ist es das überhaupt noch Wert bei so einem alten Auto? Voll traurig den es hat mich nie enttäuscht und es war noch nie etwas dran.
    Falls es etwas zur Sache tut, die beiden Lampen bleiben beim Start aus, gehen erst an, wenn ich das Auto bewege.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: ABS und BAS/ESP Lampe brennt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    3.944
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + S203 Kombi C200 Kompressor + SLK 200 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Moin,

    wenn die ESP / ABS Leuchte erst beim fahren angeht wird ein SBS Sensor defekt sein , bzw. kein Drehzahlsignal geben. Über eine Diagnose lässt sich schnell und sicher bestimmen, welcher Radsensor der Übeltäter ist.

    Falls die ESP / ABS leuchte erst beim Bremsen aufleuchtet ist der Bremslichtschalter ein heißer Kandidat.

    Klaus
     
  4. #3 Kempten, 19.11.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Nach tauschen der Batterie muß das ABS wieder angelernt werden. Motor starten und im Stand das Lenkrad ganz nach links und danach ganz nach rechts drehen. Dann gehen die Lampen wieder aus.

    Gruß aus dem Allgäu
    Philipp
     
  5. #4 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beide Lampen gehen direkt bei Bewegung an und bleiben dann auch an.
     
  6. #5 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0


    Hab ich schon gemacht, hat nichts geändert
     
  7. #6 Kempten, 19.11.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Auch schon ein Stück gefahren? Dann halt unterwegs nochmal im Stand ganz in die Lenkanschläge lenken. Einfach probieren. Kaputtgehen kann dabei nichts.........
     
    Kitkatmima140 gefällt das.
  8. #7 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0



    Ok das versuche ich mal
     
  9. #8 Kempten, 19.11.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Trau dich ruhig mal eigene Wege zu gehen. Unsere Autos sind alt und vom Hersteller schon längst vergessen/aufgegeben.......

    Gruß

    Philipp
     
  10. #9 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Trauen tu ich mich schon, nur hab ich so gar keine Ahnung und weiß nicht genau was und wie. Ich würde das Auto sehr gerne noch ca. 2 Jahre fahren da ich mich bisher immer darauf verlassen konnte. Aber wenn mich das jetzt alles zuviel kostet müsste ich leider Abschied nehmen Am Dienstag fahr ich es zur Werkstatt, mal schauen was passiert. Vielleicht bekomme ich ja die Lichter vorher noch aus mit Ihrer Vorgeschlagenen Technik
     
  11. #10 Kempten, 19.11.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Eine kulante Werkstatt wird da evt. helfen und die beiden Lämpchen zum erlöschen bringen.
     
    Kitkatmima140 gefällt das.
  12. #11 Christian Martens, 19.11.2021
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    537
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    Dies sind die Tipps eines Fachmannes, denen Du folgen solltest.
    Eine Diskussion mit unserem Forumsclown ist dagegen weniger hilfreich.
    ein ABS mit Lenkbewegungen anlernen... *kotz*

    bis denn,
    Christian
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kempten, 19.11.2021
    Kempten

    Kempten Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Kronburg
    Ausstattung:
    W168 A170CDI EZ 12/2000 Mondsilber Ohne Extras
    Laß dich nicht verunsichern. Warum sollte bei einem Batterietausch ein Sensor bzw. der Bremslichtschalter defekt gehen? Sicher ist, daß ich in unserem Elch nach 21 Jahren schon mal die Batterie erneuert habe, also nicht ganz unwissend bin........
     
    Kitkatmima140 gefällt das.
  15. #13 Kitkatmima140, 19.11.2021
    Kitkatmima140

    Kitkatmima140 Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    War gerade draußen und hab es versucht, ging leider auch nicht. Bin gespannt was Dienstag dabei rauskommt.
     
Thema:

ABS und BAS/ESP Lampe brennt

Die Seite wird geladen...

ABS und BAS/ESP Lampe brennt - Ähnliche Themen

  1. W168 BAS/ESP und ABS nur noch 50 km/h

    BAS/ESP und ABS nur noch 50 km/h: Hallo Elchfans . Ich habe ein problem mit mein elch . Also bei mir zeigt im display Bas/Esp bzw Abs an und fährt nur noch 50 und stottert also...
  2. W168 BAS/ESP + ABS Leuchte leuchten - BLS getauscht ect.

    BAS/ESP + ABS Leuchte leuchten - BLS getauscht ect.: Moin moin, ich habe ein kleines aber akutes Problem... (Profil ausfüllen ect. wird noch erledigt.) Mein Wagen ein A170 CDI - EZ 2000....
  3. W168 ESP BAS + ABs leuchtet ohne Fehlermeldung im Speicher

    ESP BAS + ABs leuchtet ohne Fehlermeldung im Speicher: Hallo Zusammen, zunächst mal danke für das tolle Forum, bisher konnte ich alle Probleme durch Vorschlge aus dem Forum lösen jetzt bin ich aber...
  4. W168 ABS - ESP/BAS leuchtet

    ABS - ESP/BAS leuchtet: Hallo zusammen wir haben folgendes Problem. unser Elch (benziner, automatik 122.000km) geht hin und wieder in den Notbetrieb und zeigt die lampen...
  5. W168 BAS ESP | ABS | Achtung Frau fragt ;-)

    BAS ESP | ABS | Achtung Frau fragt ;-): Nachdem vorletzte Woche mein Südkoreaner gänzlich den Geist aufgegeben hat, musste berufsbedingt extra schnell was »neues« her. Der Elch hat mir...