W169 ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler.

Diskutiere ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler. im W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Hallo zusammen aus dem Schwabenland, ich bin neu hier, mein Name ist Oli, normalerweise Fahre ich einen VW T4 bin dort auch im Forum aktiv. Nun...

  1. Oli-P

    Oli-P Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Fahrzeugtechniker Schienenfahrzeuge
    Ort:
    Ehingen
    Ausstattung:
    A180 Avantgarde 6 Gang
    Marke/Modell:
    VW T4 Bus
    Hallo zusammen aus dem Schwabenland,

    ich bin neu hier, mein Name ist Oli, normalerweise Fahre ich einen VW T4 bin dort auch im Forum aktiv.
    Nun haben wir und noch einen W169 zugelegt, Baujahr 2011. Gekauft vor ca. 2000 km hat der Wagen heute 115000 auf der Uhr. Ich hoffe dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Seit heute habe ich das Problem das beim meinem W169 A180 CDI, dass dauerhaft die Meldung kommt, dass ESP und Reifendruckkontrolle ohne Funktion ist. Die Meldung erscheint kommt wenn der Motor gestartet wird.
    Tempomat geht auch nicht mehr, im 6.Gang kommt er nicht mehr über 125 km/h, gefühlt geht die Servo auch schwerer als sonst, kann ich aber nicht 100 prozentig sagen.

    Die Batterie hab ich mal für 10 min abgeklemmt, hat aber nix gebracht. Die Sicherungen habe ich mal mit einer Taschenlampe abgeleuchtet und nix durchgebranntes gesehen. Eine Auslese Software habe ich für den A-Klasse noch nicht, daher kann ich auch nicht sagen was im Fehlerspeicher steht.

    Bin für Tipps zur Rep. dankbar, auch für Tipps zu Kauf von einem Diagnosekabel. Will ungerne beim Mercedes fürs auslesen Geld liegen lassen, das investiere ich lieber in ein eigenes Kabel.

    Danke vorab.

    Lg.
    oli
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Seelenfischer, 12.02.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Also bezüglich der ersten 3 Fehler hilft Auslesen (Elektronik) - kann ein fehlerhafter Sensor oder defektes Steuergerät sein.

    Im 6.Gang nicht mehr über 125? Fährt er im 5. schneller oder ist der Wagen im Notlauf? Bis wie viel Umdrehungen dreht er unabhängig vom Gang?

    Servo "gefühlt" - naja, warte mal ab, bis es wieder wärmer ist. Ist die Lenkung ohne Geräusche und hat Du einen normalen Geradeauslauf?

    Ein relativ gutes Auslesegerät für mehrere Steuergeräte bekommt Du recht preiswert: https://kds-online.de/de/icarsoft-mb-v2-0-fuer-mercedes-smart-sprinter.html
     
    Dali gefällt das.
  4. Oli-P

    Oli-P Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Fahrzeugtechniker Schienenfahrzeuge
    Ort:
    Ehingen
    Ausstattung:
    A180 Avantgarde 6 Gang
    Marke/Modell:
    VW T4 Bus
    Danke für die Info, es war der Geber hinten rechts.
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Seelenfischer, 07.03.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1.358
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Schön, dass das Problem gelöst ist*thumbup*
     
    Heisenberg und Dali gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler.

Die Seite wird geladen...

ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler. - Ähnliche Themen

  1. W168 Frage zu ABS Sensorringe hinten

    Frage zu ABS Sensorringe hinten: Huhu, Schraubergemeinde. Nachdem ich "auf Bitten" des Dekra-Prüfers mal neue Bremsleitungen (nicht Schläuche) für hinten gekauft habe, habe ich...
  2. T245 ESP ABS Notlauf nach Lenkrad Ausbau

    ESP ABS Notlauf nach Lenkrad Ausbau: Ich hab mal wieder ein Problem. Wir haben heute das Lenkrad samt Airbag ausgebaut um das Lenkrad richtig zu zentrieren. Hat auch funktioniert,...
  3. W168 ABS / ESP leuchtet permanent

    ABS / ESP leuchtet permanent: Hallo liebe Elchfans, meine Lady ist im Notlaufprogramm :-[ Bremslichtschalter hatte ich ausgebaut, überprüft, für "gut" befunden und wieder...
  4. W169 Reifendruckkontrolle, ESP,BAS, ABS- alles leuchtet und nAuot fährt max. 50 km/h

    Reifendruckkontrolle, ESP,BAS, ABS- alles leuchtet und nAuot fährt max. 50 km/h: Ich war eine Woche im Urlaub und hatte meine A-Klasse ( A180 CDI) im Parkhaus am Flughafen abgestellt. Als ich dann losfuhr passierte Folgendes:...
  5. W169 ABS, ESP, Reifendruckkontrolle und Tankanzeige ohne Funktion!

    ABS, ESP, Reifendruckkontrolle und Tankanzeige ohne Funktion!: Ich habe die Suchfunktion bereits benutzt und bin leider nicht wirklich weiter gekommen. Ich fahre einen W169, A200, Benzin und habe vor zwei...