AeroTwin Umrüst Wischerblätter für Front und Heck

Diskutiere AeroTwin Umrüst Wischerblätter für Front und Heck im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin, gibt es Unterschiede zwischen den A991s und AR991S. Diesen Schlüssel kann man ja so oder so nicht deuten, so dass doch Zweifel aufkommen können

  1. #21 ursus65, 13.09.2012
    ursus65

    ursus65 Elchfan

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Heini
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 140
    Moin,

    gibt es Unterschiede zwischen den A991s und AR991S. Diesen Schlüssel kann man ja so oder so nicht deuten, so dass doch Zweifel aufkommen können
     
  2. Anzeige

  3. karpi

    karpi Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Kurz gesagt:
    ARxxxS --> Aerotwin zur Nachrüstung --> Universaladapter dabei


    AxxxS --> Aerotwin für Fahrzeuge, die mit diesen schon in der Erstausrüstung ausgestattet sin --> fahrzeugspezifischer Adapter dabei

    Es gehen aber eigentlich beide Varianten beim Elch...
     
    ursus65 gefällt das.
  4. #23 Germish, 14.09.2012
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Habe seit 3 Jahren die Aerotwin von Bosch drauf. I Deutschland gekauft und am Rechtslenker montiert. Bauartbedingt ist die Scheibenwischer mechanismus bei LHD und RHD derselbe. (Bei Paralellwischern werden jeweils verschiedene Gelenkpunkte verwendet.)
    Wie auchj immer der Elch hat den Schneeschaufelmechanismus (alles wird in der Mitte gesammelt). Daher ist vermutlich auch in der britischen RHD Version der laenger Wischer der linke Wischer, da dieser in der Park Position ueber dem rechten Wischer liegt. Daher ist der rechte Wischer des Fahrers etwas kuerzer, was mich bei 180cm Koerpergroesse eigentlich kaum stoert.
    Ich kann mich nicht erinnern ob die alten Wischer gleich lang waren.

    Ich weiss aber von meinem Sharan das es keine Bosch Aeros gab und man orginale PIN montierte Wischer braucht. Dafuer muss man die anders geformten Wischerarme haben. Allerdings sind diese anders gefort da sie den Wischer quasi "oberhalb" des Armes haben und nicht "in Linie" zum Arm. Wenn man diesegleichlangen neuen Wischerblaetter montiert krachen die immer beim Wischen zusammen und verhaken sich. Beim nachmessen am neueren Auto habe ich festgestellt das VW nicht nur die Wischerarmform sondern auch die Montagepunkte veraendern musste und somit auch den eigentlichen Antriebsmechanismuss darunter. Hier liegen jetz teure Arme und Wischer herum. Mal kucken ob man den den oberen bereich mit dem Halteteil des neuen Wischerarms an den abgesaegten alten Wischerarmteil anschweissen kann.

    Nur soviel dazu, damit Keiner auf die Idee kommt. von zwei Sets Bosch Aerotwin jeweil die gleichlangen Wischer zu montieren. Oder gar die Arme vom Nachfolger verwenden will.

    Gibt es eigentlich einen Einarmumbau fuer den Elch. Nur muesste der schon einen Submechanismus aufweisen damit der Wicher keinen Halbkreis zieht sondern in die Ecken "zuckt" ?
     
  5. #24 ursus65, 14.09.2012
    ursus65

    ursus65 Elchfan

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Heini
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 140
    Danke Karpi,

    ich habe mir einen Satz AR991S geordert, weil die alten Wischer rubbeln und wohl dem Ende entgegen gehen.

    Mal gucken wie diese Wischer sind.
     
  6. #25 Mr. Bean, 14.09.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Für die A-Klasse gibt es so gut wie gar nichts. Niemand, zumindest fast niemand, tunt so ein Auto. Ist hier zwar etwas anders, ist aber im Allgemeinen so ...

    Wischerarme tunt schon mal bestimmt niemand!
     
  7. #26 Germish, 14.09.2012
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Danke Mr. Bean. Habe so einen Wischer schon gesehen. Glaube war sogar an einem Mercedes. Weiss aber nicht an welchel Modellreihe. Hast aber recht. Vermutlich ist hinter dem Armaturenbrett ohnehin kein Platz fuer die Montage eines anderen als den Serienwischermotor und Gestaenge. Und das Armaturenbrett und die Sitze extra dafuer nach hinten zu verlegen, das moechte ich auch nicht. Dann haette ich mir gleich einen A32 HWA zulegen koennen ;-)
     
  8. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Das es für die Frontwischer Aerowischer gibt ist bekannt..hab schon meine zweiten Boscdh Aero..allerdings war bis jetzt der Heckwischer das Sorgenkind..die Nachrüstheckwischer mit Bügel haben immer einen Teil der Heckscheibe nicht gewischt...so hab ich mal bei Ebay einen gelenklosen Wischer gekauft und bin voll zufrieden..er wischt wirklich die ganze Fläche..bin sonst kein Fan von Noname Wischern aber am Heck find ich sie okay..da er sich auch an der Wölbung der Heckscheibe anpasst hab ich jetzt bessere Sicht und er sieht auch noch gut aus..passt perfekt also falls sich jemand daführ interessiert..

    http://www.ebay.de/itm/380393505409?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649
     
  9. #28 Mr. Bean, 15.09.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Danke für die Info *daumen*
     
  10. #29 Germish, 15.09.2012
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003

    Schoenen Dank fuer das Head-Up
    Ich habe eine Heckscheibenwischer. Arm und Wischer der B-Klasse montiert und der wischt die Heckscheibe schlecht aus. Noch schlechter als der alte A-Klasse Wischerarm und Gelenkwischerblatt.
    Dafuer sieht er aber gut aus. Nur bemerken tuts ohnehin niemand, das da ein schicker B-Klasse wischer dran ist. Ich glaub ich mach wieder den alten Arm ran und kauf mir den von Dir empfohlenen Wischer dazu.
    Thanx
     
  11. #30 iMotion, 16.09.2012
    iMotion

    iMotion Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    30
    Marke/Modell:
    '03er A190, Automatik
    Passen denn beide zusammen, oder muss man dann auf das Umrüsten des Wischerarms verzichten?
     
  12. #31 Mr. Bean, 16.09.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    gelenkloser Heckscheibenwischer Mercedes A-Klasse W168: http://www.ebay.de/itm/380393505409?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649

    Verkäufer: rm-style -> http://myworld.ebay.de/rm-style/?_trksid=p4340.l2559

    [​IMG]

    1 x 14" mit einer Länge von 380mm


    ->



    Edit1:

    1 x 14" mit einer Länge von 350mm: http://www.ebay.de/itm/Flex-Flat-He...393497536?pt=DE_Autoteile&hash=item58913823c0


    Ja was denn nun: einmal 14" mit 380mm und einmal mit 350mm ...

    380mm sind 14,96063 Zoll, 350mm sind 13,77953 Zoll



    Wie lang ist denn der Heckwischer beim W168?

    Edit2: Laut Bosch sind das 340mm. Anbeboten werden hier: H341, http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=bosch+H341+w168&_sacat=0&_odkw=bosch+H341&_osacat=0&_from=R40

    340mm sind: 13,38583Zoll


    Dann müßten ja auch die kurzen aus diesem Set passen: BOSCH AEROTWIN SCHEIBENWISCHER VORNE SET 2 STÜCK AR654S 650/340 mm -> http://www.ebay.de/itm/BOSCH-AEROTW...384454606?pt=DE_Autoteile&hash=item5890ae27ce


    Leider gibt es die von Bosch aber nicht einzeln. Weder in 340mm noch in 350mm
     
  13. #32 Mr. Bean, 16.09.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn nichts anderes paßt wären das also:

    Front: Bosch Aerotwin AR991S, 650mm & 600mm -> http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html?q=Aerotwin+AR991S

    Heck: gelenkloser Heckscheibenwischer Mercedes A-Klasse W168 -> http://www.ebay.de/sch/i.html?_from...er+Heckscheibenwischer+Mercedes+A-Klasse+W168



    Aus dem oberen ebay Shop wären das, falls man damit leben kann:

    Front 650mm: http://www.ebay.de/itm/Flex-Flat-Sc...524564780?pt=DE_Autoteile&hash=item230bf6952c

    Front 600mm: http://www.ebay.de/itm/Flex-Flat-Sc...292545911?pt=DE_Autoteile&hash=item588b33bd77

    Heck 340mm: http://www.ebay.de/itm/gelenkloser-...393505409?pt=DE_Autoteile&hash=item5891384281

    Das wären also 11,47€ zuzüglich Versand
     
  14. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Also ich hab jetzt nachgemessen..der reine Wischergummi ist 340 mm aber durch die Schutzkappen ist der Wischer 350mm lang ob grössere auch funktionieren kann ich nicht sagen ist aber möglich da der Wischer ja flexibel ist..aber dies ohne Gewähr..hab die 340 mm Version der Wischer passt als Nachrüstwischer auf die normalen serienmässigen Wischerstangen
     
  15. #34 Schleicher, 17.09.2012
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Ich hab mir mal den für hinten bestellt. Wenn der kommt werden wir sehen ob er passt und auch funktioniert. Ich habe zwar schon einen gelenkfreihen Wischer hinten ,bin aber mit dem Wischergebnis nicht zufrieden da der Wischer scheinbar zu unflexibel ist und sich nicht der Scheibenkrümmung anpasst.

    Gruß Klaus
     
  16. #35 Germish, 19.09.2012
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Hallo,
    Ich spare mir das auflisten der verschiedenen Zitate. Mir fielen nur ein paar Bemerkungen auf zu denen ich hier meinen Senf dazugeben will.

    1) Bei den Wischern von Bosch meinte jemand das der Wischer der Beifahrerseite laenger ist. Das ist bei mir leider nicht der Fall und ich habe die Dinger in Deutschland gekauft.
    Als ich die auf dem A210 meiner Frau anbrachte stellte sich zu meiner Veraergerung heraus dass der Rechte Wischer kuerzer ist. Da wir keinen Linklenker sondern einen Richtiglenker haben ist das aergerlich das der Beifahrer auf der linken Seite mehr gewischt bekommt.

    2) Wurde erwaehnt dass der SWF Wischer schon nach einem Winter kaputt war. Da liegt in der Aussage schon die Antwort was den ruiniert hat. WINTER ist da das Schlagwort. Zumindestens hier ist eigentlich weithin bekannt dass die Wischerkonstruktion bei Weitem anfaelliger gegen Resteis ist. Also mit dem Wischer ueber Resteis wischen sollte man tunlichst unterlasen. Wir haben unseren Wischer schon seit 2-3 Jahren drauf und der ist noch wie neu. Meine Frau taut die Windschutzscheibe immer mit heissem Wasser ab. Motor starten und Heizung auf Defrost, ein Kuebel ca 50Grad (etwas heisser als Duschtemperatur) langsam entlang der Oberkante der Windschutzscheibe giessen, ins Haus laufen, zweiten Kuebel (ca2L) heisses Wasser holen und Rest und neugebildetes Eis(die Scheibe ist noch kalt) entfernen.
    Danach kann man dann i.d.R gefahrlos mit dem Wischer drueberwischen. Mittlerweile stroemt dann auch schon etwas warme Luft auf die Scheibe.

    3) Das mit dem B-Klassen Wischer habe ich hier im Forum irgendwo vor langer Zeit gelesen. Als ich den von einem Online Schrotthaendler erwarb hatte der noch den Wischer drann. Vermutlich den der B-Klasse. Wie gesagt der wischt aber recht wenig aus, da er Erstens im oberen Bereich der Scheibe nicht richtig anliegt undZweitens ohnehin kuerzer ist.
    Ich mache mir da aber wenig draus den zu benutzen weil A) Unsere Scheiben mit einer 95% Abtoenfolie professionell beklebt wurden und man nur von innen nach aussen was sieht wenn es aussen hell ist. Nachts kann man das fast vergessen. Scheinwerferlicht und Laternen sieht man aber wenig mehr und B0 Die Bedienung des Heckscheibenwischers ueber den Schalter in der Mittelkonsole einfach total nervt.
    (VW laesst gruessen. Ich habe bisher bei keiner anderen Marke einen Schalter gesehen der so einfach alle Funktionen am Lenkrad unterbringt)

    Man muesste im Armatuerenbereich eine Leste mit Symbolen haben und eine Kamara mit Eye-Trecker Funktion die am Bord-Pc angeschlossen ist und dann ueber die R232 Schnittstelle das Entsprechende relais anzieht was dann den dazugehoerigen Verbraucher einschaltet. technisch ist das heutzutage kein Problem. (das waere doch mal was fuer Mr. Bean)
     
  17. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    Habe mir mal einen Satz (vorne und hinten) von SWF bestellt, Meine Gelenkwischer vorne (Original MB) rubbeln und hinten (Bosch) wischt er nicht ganz oben.
    Außerdem habe ich bei meiner verkratzten Windschutzscheibe glaube ich eh nicht viel zu verlieren ;) Werde berichten.
     
  18. #37 w168012002, 26.09.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    74
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Hallo,

    fahre schon seit Jahren vorn die Bosch Aerotwin, (rechts und links sind schon immer unterschiedlich lang)
    Vorteile insbesondere im Winter, da frieren keine Gelenke ein. Lebensdauer gefühlt ewig....

    Für hinten habe ich mir nun dieses Billig-Drum aus dem Auktionshaus gekauft

    hier meine Erfahrung damit:
    1.) Montage sowas von fummelig (vormontierter Adapter)
    2.) Befestigungspunkt sehr, sehr klobig, da ist der Bosch Befestigungspunkt im direkten Vergleich zierlich und die Montage beim Bosch ist wirklich kinderleicht.
    3.) Wischergebnis auch nicht besser als mit Standard-Wischer

    Für mich. NICHT empfehlenswert... werde wohl wieder auf Standard zurückrüsten

    typisch schlecht gemachter Billig-Clone *thumbdown*
     
    T3-Fred und iMotion gefällt das.
  19. #38 viragoo, 27.09.2012
    viragoo

    viragoo Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papenburg
    Marke/Modell:
    W168 170CDI Bj 2/01 * 90 PS *
    So,
    habe nun seid einigen Tagen auch den HeckWischer, wie von



    Mr. Bean
    beschrieben, von
    ebayname: rm-style montiert. Wischer passte und Montage ging leicht.

    Doch ich muß sagen, die Wischleistung ist ok, aber das Wischfeld am oberen Rand ist auf den letzten 3 cm vom Gummi genau so schwach wie mit den alten Originalwischern. Dafür hat es sich eigentlich nicht gelohnt. Eventuell liegt es auch an der Krümmung der HeckScheibe - da versagt wohl jeder Wischer. Ich lasse ihn aber drauf.
    Haben andere Elchfahrer die gleiche Erfahrung gemacht? Berichtet doch mal darüber.
     
    iMotion gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. M.M.

    M.M. Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kaiserslautern
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Hallo,

    habe seit Jahren vorne die Aerotwin drauf, möchte auch keine anderen mehr. Den normalen Wischer hinten habe ich nur ungern benutzt, da er immer laut rubbelnd die Scheibe mittelmäßig freiwischte. Daran änderte auch ein neuer Wischer nur kurzfristig etwas. Seit ein paar Wochen habe ich nun diesen Billigwischer drauf und bin sehr zufrieden. Er ist sehr leise u. wischt die Scheibe schön gleichmäßig sauber. Wenn das so bleibt, werde ich mir keinen anderen mehr kaufen.

    Gruß

    Markus
     
  22. #40 Rudi_Rennsau, 27.09.2012
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    Soo, ich habe mir auch den Ebay-billig-Heckwischer gekauft und bin zu Frieden. Der alte Bosch-Wischer hat nie so gut gewischt, wie der neue. Er wischt bei mir auf die gesamte Gummilänge. :thumbsup:
     
Thema: AeroTwin Umrüst Wischerblätter für Front und Heck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aerotwin an Heckscheibe nutzen forum

    ,
  2. Umruestwischer

    ,
  3. bosch aerotwin haltbarkeit

    ,
  4. was ist umrüstwischer
Die Seite wird geladen...

AeroTwin Umrüst Wischerblätter für Front und Heck - Ähnliche Themen

  1. W169 Bosch Aerotwin 967S

    Bosch Aerotwin 967S: [ATTACH] Hallo, hab noch neue, unbenutzte Bosch Aerotwin für den W169 bzw. T245. Nachdem ich das Fahrzeug nach Unfall verkauft habe, und nun ne...
  2. W168 Biete: Bosch AEROTWIN AR991S 650mm 575mm für w168

    Biete: Bosch AEROTWIN AR991S 650mm 575mm für w168: Hallo zusammen, habe kurz bevor ich mich von meinem W168 trennen musste noch einmal neue AEROTWIN AR991S 650mm 575mm Scheibenwischer bestellt....
  3. W168 Bosch Aerotwin pfeifen ab 130 Km/h

    Bosch Aerotwin pfeifen ab 130 Km/h: Hallo, habe mir die Bosch Aerotwin A991S vor ein paar Monaten angebaut und war damit bis jetzt sehr zufrieden. Aber irgendwann (seit vielleicht...
  4. W169 Biete: Bosch AeroTwin W169

    Biete: Bosch AeroTwin W169: Hallo Leutz, ... hab mich neulich vergriffen und die falschen Wischer gekauft. Den Zettel hab ich Blödmann natürlich gleich weggeschmissen – kann...
  5. Umrüstung auf Aerotwin Wischer

    Umrüstung auf Aerotwin Wischer: Ich will meinen Mopf auf Aero Twin Wischer umrüsten. Es gab da mal einen Beitrag den ich aber nicht finde. Wer kann helfen , gibt es Wischer die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden