Agr Motor startproblem usw....

Diskutiere Agr Motor startproblem usw.... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo also nachdem mein AGR gestorben ist habe ich mir das gleiche AGR besorgt und eingebaut. Nachdem es erfolgreich drinnen war wollte ich den...

  1. miau23

    miau23 Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hallo
    also nachdem mein AGR gestorben ist habe ich mir das gleiche AGR besorgt und eingebaut.
    Nachdem es erfolgreich drinnen war wollte ich den Wagen starten. Nun habe ich folgendes Problem.
    Der wagen orgelte einmal aber sprang nicht an . Diesen Vorgang habe ich einige male wiederholt bis ich an dem Punkt angelangt bin das der Anlasser nicht mehr drehte.
    Also habe ich an dem Lila-weissen Kabelk 12v drangelegt ( das neben der Battarie ) nichts passiert.
    Die Relais klicken alle beim Sartversuch.

    Meine Fragen sind nun.

    Wieso orgelte der Motor nur einmal ?
    Wieso roch der Anlasser verbrannt und starb ab ?
    Hatte jemand mal das gleiche Problem ?

    Ja ich habe die SUFU benutzt und ja ich habe zudem Thema viel gefunden aber nichts spezifisches.

    P.s. W169 180 CDI
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Agr Motor startproblem usw..... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ihringer, 17.04.2017
    ihringer

    ihringer Guest

    Hallo
    Hast Du Diesel Kat ?
    Brannte zuvor die MKL und oder hattest Notlauf ?
    Kannste Fehler auslesen, löschen ?
    Wie lange stand der Wagen während der AGR Reparatur ?
    Hattest Du vor dem AGR Tausch schon mal Warnmeldungen bekommen im KI ?

    Wegen Anlasser, unabhängig welcher Grund nun vorliegt das der Motor nicht anspringen will, aber irgendwann sagt
    die Batterie dazu, ich hab keine Bock mehr. Hängt auch vom Zustand der Batterie ab. Kann sein, das sich das Starter Relais aufgehängt hat.

    Eine seriöse Ferndiagnose kaum möglich, ein nicht starten wollen des Motor kann viele Ursachen haben.
    Und es muss nicht unbedingt in dem Zusammenhang des AGR Tausch der Grund für liegen !
    Aber vielleicht beim Tausch ein Kabel abgezogen was im Wege war und da baumelt nun im Motorraum herum ?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. miau23

    miau23 Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hallo
    Anlasser neu und getauscht... selbe Sache
    also um deine Fragen zu beantworten.
    MKL BRannte hatte Notlauf,
    Xentry zeigt keine Fehler an
    Fehler ausgelesen gelöscht keine Vorhanden.
    Battarie per Sarthilfe und per Ersatzbattarie versucht zu starten.
    Der Wagen orgelt nur ein mal anlasserdreht und das wars.
    Starter Relais und die anderen Relais alle getauscht.
     
  5. miau23

    miau23 Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    p.s. motor ist von hand bewegbar,
    all dies passiert nach einsetzen desn euen AGR
     
  6. #5 ihringer, 19.04.2017
    ihringer

    ihringer Guest

    Du wirst nicht drum kommen eine Stardiagnose machen zu lassen.
    Bei MB, bei Bosch oder Gutmann Messtechnik nachfragen wegen Stardiagnosefähigkeit !
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. miau23

    miau23 Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    ich habe selber SD da Xentry DAS alles was das Herz begehrt der Wagen legt keine Fehler ab !
     
  9. #7 ihringer, 19.04.2017
    ihringer

    ihringer Guest

    Hm, Xentry hätt ich auch gern.....
    Nur komisch, der Motor startet nicht und das Diagnose Programm zeigt nichts dazu an !
    Dazu fällt mir nichts ein ....
     
Thema:

Agr Motor startproblem usw....

Die Seite wird geladen...

Agr Motor startproblem usw.... - Ähnliche Themen

  1. AGR Benziner Anschlüsse?

    AGR Benziner Anschlüsse?: Hallo Zusammen, ich habe vor das AGR Ventil zu tauschen. A200 Benziner. Dabei habe ich festgestellt das eine der Drei Leitungen nirgends...
  2. W168 Agr auscodieren oder stilllegen

    W168 Agr auscodieren oder stilllegen: Guten Abend, ein Bekannter möchte sein Auto in seine Heimat bringen, ist ein W168 170 CDI L BJ 2003 95 PS Er möchte dort dann das AGR stilllegen,...
  3. AGR Ventil und Ansaugbrücke reinigen

    AGR Ventil und Ansaugbrücke reinigen: Hallo Gemeinde Ich habe meinen Α170 CDI (03.2000) mit 139.400 km heute das AGR Ventil ausgebaut und musste leider feststellen das es verrußt ist....
  4. Luftschlauch zum AGR undurchlässig/zu (geknautscht vom Unterdruck), Motor läuft nicht

    Luftschlauch zum AGR undurchlässig/zu (geknautscht vom Unterdruck), Motor läuft nicht: Ein fröhliches Hallo an die Gemeinde! Seit 14 Jahren erfreut uns unser Elchlein und krabbelt wacker ohne Mucken. Nun hat er sich in den Notlauf...
  5. Kann man in eine A-klasse von Bj.98 motor ohne AGR einen jüngern Motor mit AGR von Bj.2000 einbauen?

    Kann man in eine A-klasse von Bj.98 motor ohne AGR einen jüngern Motor mit AGR von Bj.2000 einbauen?: Hallo bin neu hier . Meine frage : Ich besitze eine Mercedes A-Klasse (w168) Bj.98 (1.6L) Motorcode 166.960 ohne AGR mit Motorschaden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden