W169 AGR Ventil defekt.

Diskutiere AGR Ventil defekt. im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Tach auch, da bin ich wieder! *aetsch* Habe mir nach einem halben Jahr Geschäftswagen wieder eine A-Klasse zugelegt *LOL*, deutlich jünger (EZ...

  1. #1 manfred180161, 27.05.2011
    manfred180161

    manfred180161 Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Echterdingen
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI 2006
    Tach auch, da bin ich wieder! *aetsch*

    Habe mir nach einem halben Jahr Geschäftswagen wieder eine A-Klasse zugelegt *LOL*, deutlich jünger (EZ Ende 2005) und weniger Kilometer (gerade mal 60.000) als der alte und vor allem ohne das vermaledeite Automatic-Getriebe. Optisch aussen wie innen neuwertig. Chickes Teil!

    Das Auto ist vom Gebrauchtwagenhändler gekauft, das wird möglicherweise gleich noch eine Rolle spielen, denn......

    Kaum 300 km gefahren, schon gehen die Probleme wieder los: *mecker*
    Gestern leuchtet die gelbe Lampe mit dem Motor-Icon. Ansonsten keine Auffälligkeiten oder Zicken. *kratz*Ich heute früh gleich hin zum Freundlichen (und die waren wirklich freundlich) und Fehlerspeicher auslesen lassen. Ergebnis: Fehler AGR.
    Der Freundliche sagt, ich solle das beobachten und wenn die Lampe wieder angeht, dann müsse das AGR-Ventil gemacht werden. Kostenrahmen konnte/wollte er vorab keinen nennen (oh Gott...). :-X

    Eine Stunde später war die Kontrollleuchte wieder da.

    Es stellen sich mir zwei Fragen:
    1. Wie weit ist der Händler in der Gewährleistung und kann zur Instandsetzung verpflichtet werden? Was ich hier so gelesen habe, kostet das schnell mal 7-800 Euronen. *kloppe*
    Eine Gebrauchtwagengarantie habe ich auch abgeschlossen, da ist das AGR aber nicht abgedeckt, wenn ich das richtig lese.
    2. Fall er nicht haftet (bei der Probefahrt war das noch nicht), gibt es eine preiswertere Möglichkeit, das instand zu setzen und kann jemand eine Werkstatt im südlichen Dunstkreis von Stuttgart empfehlen oder noch besser: Wo bekomme ich die Teile günstig und hat jemand eine Reparaturanleitung, bin handwerklich geschickt.

    Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung.

    Gruß

    Manfred
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monarch, 27.05.2011
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Das geht auf Gewährleistung, ohne Diskussionen.

    P.S. Mit Autotronic wär das nicht passiert *ironie*
     
  4. #3 General, 27.05.2011
    General

    General Guest

    Glaube wenn er von:
    spricht, meint er die Automatik des W168, denn auch der jetzige ist nicht gerade "deutlich jung", zumindest nicht was die W169er Serie angeht. ;)

    Was machen die Türen? *hust* :-X
     
  5. tuxxi

    tuxxi Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Die Türen... Man bist Du fies... *LOL*

    Beim Händlerkauf hast Du ein halbes Jahr Gewährleistung, also hin mit dem Elch und machen lassen ;-)
     
  6. #5 manfred180161, 28.05.2011
    manfred180161

    manfred180161 Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Echterdingen
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI 2006
    Die Türen sind übrigens perfekt, wie neu (und da das Auto von einer Niederlassung an meinen Kleinhändler verkauft wurde, ahbe ich den Verdacht, dass die Türen getauscht wurden. Ich habe noch nie so saubere und neuwerrtige Türunterkanten an einem über 5 Jahre alten Auto gesehen).

    Das eigentliche Problem haben wir jetzt aber nocht nicht wirklich behandelt....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 General, 28.05.2011
    General

    General Guest

    Doch ist doch alles gesagt, Gewährleistung seitens des Händlers...
     
  9. #7 elektriker2006, 30.05.2011
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Hi,
    das war bei unserem auch. EZ 2006, und ca. 52000 km. Bei uns ging es problemlos auf Kulanz, sollte aber trotzdem nicht sein. Der Austausch wäre sonst bei ca. 700 Euro gelegen.

    Gruß
     
Thema: AGR Ventil defekt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agr w169 wo

    ,
  2. abgasrückführung mercedes a 180 CDI

    ,
  3. zu niedriger Ladedruck W169

    ,
  4. wo sitzt das agr ventil beim A180 cdi,
  5. abgasrückführventil defekt symptome mercedes a klasse,
  6. w169 agr ventil
Die Seite wird geladen...

AGR Ventil defekt. - Ähnliche Themen

  1. Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?

    Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?: Hallo zusammen. Also Forumsneuling gleich mit einem Defekt voran. Zuerst einmal einen Gruß an euch alle. Ich habe die letzte Tage schon genossen...
  2. ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder

    ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder: Hallo, ich hatte noch Platz auf meinem Hof und da hab ich mir noch einen A140 aus 1998 mit Mängeln und wenig TÜV für kleines Geld gekauft. Man...
  3. Blinker Lenkstockhebel - Wisch-Wasch Taster ist defekt - Möglichkeiten?

    Blinker Lenkstockhebel - Wisch-Wasch Taster ist defekt - Möglichkeiten?: Hallo Freunde, bei meinem Fahrzeug geht der Taster für die Wasserpumpe der Frontscheibe plötzlich nicht mehr. Laut Auskunft der Boschwerkstatt...
  4. Sicherrubgsstift Mantelrohr - Scheibenwischer Lenkstockhalter wahrscheinlich defekt

    Sicherrubgsstift Mantelrohr - Scheibenwischer Lenkstockhalter wahrscheinlich defekt: Hallo liebes Forum, Auch meine Scheibenwischer sind nun defekt. Relais austauschen hat nicht zu dem gewünschten Erfolg geführt. Habe nun gelesen,...
  5. Kühlschlauch Defekt

    Kühlschlauch Defekt: Hallo liebes Forum, mein W168 (A140 BJ: 1999) hat einen geplatzten Kühlwasserschlauch. Es ist der Schlauch der im Motorraum auf der rechten Seite...