AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168?

Diskutiere AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, gibt es irgendwo den Schaltplan für die Verkabelung ZUM Steuergerät (011 545 95 32) der AHK? Also die Verbindung von den Heckleuchten, der...

  1. #1 iMotion, 05.06.2012
    iMotion

    iMotion Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    30
    Marke/Modell:
    '03er A190, Automatik
    Hallo, gibt es irgendwo den Schaltplan für die Verkabelung ZUM Steuergerät (011 545 95 32) der AHK?
    Also die Verbindung von den Heckleuchten, der Park-Distance-Control und Dauerplus auf den 12poligen Stecker des Steuergerätes, und ob man diese Zwischenstecker an den Heckleuchten, den am Steuergerät, die Hülsen etc. bekommt?!
    Vielen Dank für Hilfe! *elch*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elchle

    elchle Elchfan

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Wilnsdorf
    Marke/Modell:
    S203
    Ich glaube ich habe noch irgendwo einen Teil-Kabelbaum von einer AHK rumliegen mit Steuergerät....ich suche mal danach...

    Grüßle
    Achim
     
    iMotion gefällt das.
  4. #3 iMotion, 05.06.2012
    iMotion

    iMotion Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    30
    Marke/Modell:
    '03er A190, Automatik
    Leider hatte der Achim nur das Kabel nach Aussen, das ich bereits habe. Meine Frage/Gesuch ist also noch aktuell.
     
  5. #4 Elchfan577, 05.06.2012
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Frag mal bei MB, ob sie den passenden Stecker haben.
    MB kann für sehr viele Steckverbindungen die Gehäuse und Kontakte einzeln liefern.
     
  6. #5 Prototyp2001, 06.12.2012
    Prototyp2001

    Prototyp2001 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Elchfans,

    Ich fahre ein A 170 CDI (Mopf) und wollte mir bei den kleinen eine Anhängerkupplung einbauen. Da ich sehr viel Wert auf Qualität lege, und ich den billig Kram bei ebay nicht trauen kann, habe ich mir von einem Gebrauchtteile Händler eine Gebrauchte aber sehr gut erhaltene Anhängerkupplung inklusive original AHK Steuergerät (Teile Nr. 011 545 95 32 ) geholt... Hab auch so weit alles eingebaut, auch die Verkabelung habe ich auch fast durch, bin jetzt aber bei den Dauerplus Leitungen ins stocken geraten...

    Es werden da zwei Plus-Leitungen in das Steuergerät angeschlossen: eine Leitung ist Rot/Gelb und die andere Rot/Grün... Meine Frage jetzt: werden beide Leitungen an Dauerplus angeschlossen? oder kommt die eine Leitung mit Dauerplus von der Batterie ins Steuergerät rein und die andere Leitung geht wieder raus mit Plus vom Steuergerät zum 13 Poligen Stecker der Anhängerkupplung? Wenn ja, welcher geht wohin?

    Ich habe bereits bei MB wegen einem Schaltplan für die AHK nachgefragt, doch die konnten mir leider nicht weiterhelfen da Anhand meiner Fahrgestell-Nr. kein AHK-Schaltplan für mein Auto in deren System vorhanden ist.

    Für eure Hilfe bin ich euch im voraus sehr Dankbar :-)
     
  7. #6 flockmann, 06.12.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    607
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Kabel rot/gelb an Stecker 1 Pin 1 ist die Klemme 30 von der Sicherung (15A) 20 im Sicherungskasten. Eine rot/grün habe ich nicht gefunden.
    Rot/rosa hätte ich noch im Angebot: Stecker 1 Pin 2 auch Klemme 30 Sicherung (15A) 21 im Sicherungskasten.
    Grüsse vom F.
     
    Prototyp2001 gefällt das.
  8. #7 Prototyp2001, 06.12.2012
    Prototyp2001

    Prototyp2001 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flockmann,

    Erstmal großen Dank für deine schnelle Antwort.
    Bei mir liegt an Stecker 1 (12-Pin Stecker AHK-Steuergerät) Pin 2 tatsächlich Rot/Grün statt Rot/Rosa... aber ich gehe davon aus dass die Funktion gleich ist :-)
    Ich frage mich aber warum bei einem Steuergerät gleich 2 Dauerplus Leitungen anliegen wenn eh beibe von der selben Quelle (Klemme 30) kommen?
    Noch eine Frage: Kommt an den 13-Poligen Stecker der AHK direkt Dauerplus von der Klemme 30? und wenn ja, über welche Stelle im Sicherungskasten?

    Danke nochmal im voraus :-)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 BlackElk, 06.12.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Den kannst du auch weglassen, wenn du nur "normale" Anhänger ziehst.
    Ist eigentlich zur (möglichen) Versorgung des angehängten Wohnwagens vorgesehen.

    Das andere Dauerplus dürfte für das Steuergerät sein, damit werden die fahrzeugseitigen Blinkleuchten versorgt (bei angestecktem Hänger); die Anhänger-Blinkleuchten werden anstelle der fahrzeugseitigen angeschaltet und gehen damit in die Blinkerausfall-Kontrolle ein; die fahrzeugseitigen blinken dann nur mit.
     
    Prototyp2001 gefällt das.
  11. #9 Prototyp2001, 06.12.2012
    Prototyp2001

    Prototyp2001 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BlackElk,

    Ich danke dir sehr für deine Antwort :-)

    Ich habe auch daran gedacht auf die Dauerplus Leitung für den 13-Poligen AHK Stecker zu verzichten da ich sowieso nie ein Wohnwagen ziehen werde... aber andererseits möchte man ja auch für alle Eventualitäten gerüstet sein ;-)
     
Thema: AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuergerät 011 545 95 32

Die Seite wird geladen...

AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168? - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  2. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  3. Wie baut man das SRS Steuergerät aus

    Wie baut man das SRS Steuergerät aus: Hallo an alle Mitglieder. Bin neu hier. Das Auto ist ein A 140 bj 8.98 ein w168- Wo Ist das Srs Gerät und wie bau ich es aus ?????? Danke im Vorraus
  4. W168 Bj2003 A140

    W168 Bj2003 A140: Hallo Elchfans, zuallerst muss ich sagen, dass ich neu hier bin und allen Elchen ein gutes neues Jahr wünsche. Habe zu meinem Problem keine...
  5. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...