Airbag abschaltbar? - W168

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von EikeKaefer, 19.10.2013.

  1. #1 EikeKaefer, 19.10.2013
    EikeKaefer

    EikeKaefer Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    W168; A160L; MOPF; BJ 2001, AU 1000S, MZ TS 250/1 mit Superelastik
    Hallo!

    Gibt es eine Möglichkeit, den Beifahrerairbag zu deaktivieren, wenn ich eine Babyschale montiere?

    Bei meinem alten Wagen gab es da einen einfachen Schalter, den ich bei meinem Elch aber leider vermisse.

    Danke euch für euere Hilfe.

    Schöne Grüße
    Eike
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei entsprechenden Babyschalen gab es mal einen Chip, der das automatisch getan hat.
    Ansonsten kann man ihn natürlich auch dauerhaft deaktivieren lassen (über die Stardiagnose).

    gruss
     
  4. #3 Doc.4matic, 19.10.2013
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    Moin

    Gibts da nicht diesen Schalter bei den el. Fensterhebern??

    Tschüss
     
  5. #4 flockmann, 19.10.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Das ist kein Schalter sondern nur eine "Zustandsanzeige" ob der Beifahrerairbag aktiv ist oder nicht. Es gibt, wie Jupp schon sagte, nur zwei Möglichkeiten. Entweder eine Babyschale von MB oder für MB Sitze geeignet mit automatischer Erkennung über die Sitzerkennungsmatte, oder eben eine Deaktivierung über die Stardiagnose (was meines Wissens aber ein ziemlicher Aufwand ist da der bautechnische Zustand des Fzgs verändert wird und auch in den Fzgpapieren eingetragen werden muss....wenn man es denn ofiziell machen will/muss)
    Grüsse vom F.
     
  6. #5 Doc.4matic, 19.10.2013
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    Ah so. Gab es da bei "Entnehmbarer Beifahrersitz" nicht so einen Blindstecker am Boden?

    Tschüss
     
  7. #6 flockmann, 19.10.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Beim Herausnehmbaren Beifahrersitz ist im Boden eine kleine Klappe wo man den Stecker den man am Sitz einsteckt verstauen kann. Einen Blindstecker gibt es da auch nicht aber einen Schalter am Fzgboden der bei montiertem Sitz betätigt wird. Dann weiss das SRS Steuergerät dass kein Sitz verbaut ist und löst den Airbag nicht aus. Die Airbag-Off Lampe brennt dann natürlich.
    Grüsse vom F.
     
  8. #7 Mr. Bean, 20.10.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau!

    Wenn man beim herausnehmbaren Beifahrersitz den Roten Sitzbelegungsstecker zieht ertönt ein Gongsignal. So lange, bis man den Sitz herausnimmt. Dann ist Ruhe. Der Elch ist wieder zufrieden.

    Eine Lampe habe ich noch nie bemerkt *kratz*
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 EikeKaefer, 20.10.2013
    EikeKaefer

    EikeKaefer Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    W168; A160L; MOPF; BJ 2001, AU 1000S, MZ TS 250/1 mit Superelastik
    Hm, das sind jetzt nicht die Antworten, die ich hören wollte.

    Tja, dann wird die Kleine eben auf dem Rücksitz transportiert.

    Danke aber für die Antworten.

    Gruß
    Eike
     
  11. #9 Rudi_Rennsau, 21.10.2013
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    Oder halt nen Kindersitz von MB kaufen :-X

    Ich habe meinen Kurzen aber auch nach hinten verfrachtet. Er fühlt ich da wohl...
     
Thema: Airbag abschaltbar? - W168
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse sitz schalter airbag

Die Seite wird geladen...

Airbag abschaltbar? - W168 - Ähnliche Themen

  1. Biete original Dachträger für W168 Bj99

    Biete original Dachträger für W168 Bj99: für Fahrzeuge ohne Dachreling, abschließbar mit 4 Schlössern und einem Schlüssel. [ATTACH]
  2. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  3. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  4. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke
  5. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...