W168 Airbagsensor

Diskutiere Airbagsensor im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute :) Ich hab leider ein kleinen Unfall in die Tur hinten recht und der Airbag in der Tur (vorne naturlich) ausgelost wurde. Neuen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cezzar

    cezzar Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Starogard Gd. Polen
    Marke/Modell:
    A168 1.7CDI 2003
    Hallo Leute :)
    Ich hab leider ein kleinen Unfall in die Tur hinten recht und der Airbag in der Tur (vorne naturlich) ausgelost wurde. Neuen Airbag habe ich eingebaut aber Kontrolllampe auf dem Blatt leuchtet stets. Man muss sogenannte "crash codes" im Airbagsensor loeschen. Ich muss naturlich zum Werkstatt. Ich mochete aber wissen, wie befinfet sich der Airbagsensor und wie ist die Methode die Fehler zu loeschen? Muss der Sensor aus dem Wagen ausgebaut sein?

    Gruesse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Der Fehler ist im Fehlerspeicher des Fahrzeugs eingetragen nicht im Airbag Sensor und kann nur per OBD2 Diagnosegerät gelöscht werden. Such dir am besten ne kleine freie Werkstatt die sowas hat.
    Mich z.B. hat es 10€ und 5 Minuten um die Ecke gekostet. Bei MB wirste um die 30-40€ zahlen.

    Anders gehts nicht.
     
  4. #3 funkenmeister, 05.10.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Wo haste denn die Info her in Bezug auf den Fehlerspeicher der nicht im Sensor ist. Der Elch selber hat kein Fahrzeugfehlerspeicher sondern einzelne Komponeneten mit autaken Fehlermanagment. Selbst der W 169 mit ZGW / EZS ist noch nicht so weit.
    Steuergerät und Sensor sind gleich. Eine OBD 2 Schnittstelle (PIN 1-9) ist nicht existent zum Sensor und somit über eine OBD 2 Diagnose nicht anzureizen. Stabdart K Leitung PIN 10 - 16. Dort wird ein Standartdiagnosetester nötig sein.
    Aber was nutzt das beste löschen wenn die ausgelösten Gurtstraffer noch aktuell im Fehlerspeicher sind.

    Also Gurtstraffer(können alle 4 sein) neu und dann Fehlerspeicher löschen. Je nach schwere der Auslösung ist der Fehlerspeicher dann allerdings nicht mehr löschbar.


    Gruß Funki
     
  5. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*


    hier zum x-ten mal DC kurztest 02-1011 FP(festpreis)20euro
    und man kann sicher das fehlercode zum fehlerbild paßt
    mfg
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Airbagsensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. airbagsensor w168

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.