Akku laden

Diskutiere Akku laden im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; An den Akku kommt man zum Laden besonders gut dran *kotz* *kotz* *kotz* Der Anschluss einer besser zu erreichenden (Steck-)Verbindung geht mir...

  1. #1 schabernackl, 05.03.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    An den Akku kommt man zum Laden besonders gut dran *kotz* *kotz* *kotz*
    Der Anschluss einer besser zu erreichenden (Steck-)Verbindung geht mir immer öfter durch den Kopf. Hat sowas schon mal wer gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 w168012002, 05.03.2015
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Ja, habe ich schon gemacht. Nutzer von ctek-Produkten haben es besonders einfach *thumbup*

    http://www.ctek.com/de/de/chargers/MXS 5.0

    Bei Fahrzeugen, wo die Batterie im Wasserkasten unter einer besonders bei Kälte bruchgefährdeten Plastikabdeckung versteckt ist, verwende ich die an den Polen verschraubte Kupplung.

    Beim Elch prinzipiell genauso möglich, aber da habe ich eine 2. Zig-Anzünder Steckdose an Dauerplus, Einbauort ähnlich wie im Family-Paket hinter den Schaltern der Konsole zwischen den Sitzen. Da verwende ich den Zig-Anzünder Adapter.

    Die klassischen Polzangen verwende ich nur noch bei "ausgebauten Batterien"
     
    schabernackl gefällt das.
  4. #3 schabernackl, 06.03.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Danke für den Tipp, dann hoffe ich und geh mal suchen.
    Der ctek-Stecker lässt sich bestimmt auch für andere Modelle umbauen oder selbst bauen.
    Ich überlege gerade, ob ich nicht auch die Steckdose, die ich vorne habe, auf Dauerplus anschließe, Fensterheber wären auch noch ne Idee ... .
     
  5. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also.
    Den Ctek Stecker bekommt man mit dem Gerät mit.
    Man schließt ihn mit den Flachösen an den akku an und legt den Stecker auch unter den Deckel unter der Fussmatte.
    Im Bedarfsfall die Matte hochklappen, Deckel auf und Ctek ankuppeln. Den Deckel kann man auch wieder zu machen und vor dem Losfahren nur die Kupplung vom Ctek lösen.
    Regards
    Rei97
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Akku laden

Die Seite wird geladen...

Akku laden - Ähnliche Themen

  1. Lichtmaschine läd nicht, Ladekontrollampe aber aus

    Lichtmaschine läd nicht, Ladekontrollampe aber aus: Hallo, Es geht um den 170cdi mit wassergekühlten Lima Zuerst ging die Lima und Servo nicht mehr. Phenomen ist ja bekannt. Hab die Lima ausgebaut....
  2. Batterie laden über 12V Steckdose

    Batterie laden über 12V Steckdose: Hallo, habe gestern gemerkt, dass die 12V Steckdose im Fond zwar nach dem Abschließen des FAhrzeugs noch Strom liefert, aber nach kurzer Zeit...
  3. W169 Plastikschelle am Lader gerissen

    Plastikschelle am Lader gerissen: Moin zusammen, habe beim letzten Routinecheck im Motorraum gesehen, dass die Plastikschelle links vom Lader gerissen ist. Das Teil hält den...
  4. W168 Batterie laden im eingebauten Zustand?

    Batterie laden im eingebauten Zustand?: Hallo zusammen, da ich die Batterie nachladen will, möchte ich mal wissen wie ihr das macht. Baut ihr die Batterie aus, wie es in der Anleitung...
  5. Ski laden und Personen mitnehmen

    Ski laden und Personen mitnehmen: Hallo Leute, ich weiss, ich war lange nicht hier, aber es gibt ein Leben ausserhalb des Internets. Meine Frage aus gegebenem Anlass: Ich will mit...