W168 AKS / Halbautomatik Schaltet nicht mehr A160

Diskutiere AKS / Halbautomatik Schaltet nicht mehr A160 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, haben vor zwei Tagen einen gebrauchten 97er A160 mit AKS vom Händler gekauft (200km entfernt) die fast 300 km Rückfahrt (kleiner...

  1. DCLang

    DCLang Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Bayern
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Hallo zusammen,

    haben vor zwei Tagen einen gebrauchten 97er A160 mit AKS vom Händler gekauft (200km entfernt)
    die fast 300 km Rückfahrt (kleiner Umweg) und heute bis Abends ging alles Super.
    Meine Fraus steht an der Ampel stellt auf N und will bei Grün losfahren und es geht kein Gang mehr
    rein.
    Wenn der Motor aus ist, kann ich in alle Gänge schalten, wenn ich starte und die Bremse drücke
    kann ich keinen Gang mehr einlegen, als wenn eine mechanische Sperre vorliegen würde.

    KEIN F im Display!!!

    Habe den Händler angerufen, der meinte nach Rückfragen dass ich zu Daimler fahren soll,
    dort soll der Stellmotor vom Schaltgestänge neu eingestellt werden und das sollte helfen,
    die Rechnung darüber übernimmt er.

    Was meint ihr? Haben uns eigentlich ein Fahrzeug in einem Topzustand ausgesucht, alles
    funktionierte, alles Schöner Zustand, neuer Tüv, und und und ....

    Schade eigentlich wir hatten uns so gefreut, aber was soll man machen :(:(:(

    Kennt ihr das Problem habe schon gegockelt und hier die Suche genutzt aber nichts passendes gefunden,
    Kann es o.g. Problem sein?

    Danke im Vorraus,

    Grüße Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LaXs

    LaXs Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Hi,

    ich hatte auch mal Probleme mit dem Schalten gehabt. konnte nur in den 2 Gang und mit etwas (frust) Gewalt ging der erste auch manchmal rein, aber in Kurven oder nach dem Anhalten hatte ich das Problem wieder.

    Zum Glück hatte sich dann herausgestellt, dass nur die Kugelpfanne war das Teil kostet so ca. 5 Eur.

    Schau mal ob es vielleicht das sein kann.

    http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=17475

    Gruß

    laxs
     
  4. DCLang

    DCLang Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Bayern
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Hallo nein leider nicht, wie gesagt ist der Motor aus kann ich alles durchschalten, läuft er geht nichts mehr.
     
  5. #4 Schleicher, 09.07.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Ich weiß es ja nicht, aber ich könnte mir ein elektrisches Problem vorstellen da ja wie du sagst im Aus Zustand alles funktioniert.(Aber so aus der Ferne ....)
    Ist schon ärgerlich was da passiert ist. Ist aber manchmal wie im richtigen Leben. Kommt selten , aber dann doch mal vor.
    Aber für mich das wichtigste das wenn ich richtig gelesen habe dein Händler Bereitschaft zur Kostenübernahme signalisiert hat. Das wäre für mich der wichtigste Punkt um den Elch wieder auf die Bahn zu bringen.
    Kopf hoch und das dein Auto bald wieder läuft. *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    Gruß Klaus
     
  6. #5 Mr. Bean, 09.07.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das du im Stand schlten kannst, ist klar: Du hast ein Handschaltrgetriebe. Im Stand drehen sich die Zahnräder nicht. Also kannst du wie bei jeden Handschalter auch ohne Kupplung schalten.

    Das AKS ersetzt nur das Kupplungspedal. Ein Sensor überwacht den Schaltknüppel. Ziehst du ihn in die Mittelstellung, öffnet ein Stellmotor die Kupplung. Hast du ihn in die Gand-Endstellung gedrückt, so schließt er die Kupplung wieder.

    Meine Kuppliung war allerdings noch nicht defekt. Also kann ich dir nicht sagen, warum er sperrt. Ich könnte mir aber vorstellen, das der Stellantrieb nicht mehr funktioniert und die Kupplung nicht trennt. Evtl. gibt es dann einen Verriegelungsmodus.

    Mit der STAR-Diagnose kann man viele Dinge des AKS und sogar die Kupplungsbelagstärke ausmessen. also ab zu Mercedes! Aber vorher schriftlich geben lassen, das dein Händler die Kosten wirklich zu 100% übernimmt! Ansonsten, weil Kupplungsprobleme am Elch seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr teuer sind, bleibst du evtl. später darauf sitzen, weil er sich an solche Aussagen garantiert nicht mehr erinnern kann ;)
     
  7. DCLang

    DCLang Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Bayern
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Das ist mir klar, aber wäre es ein defekt des Gestänges oder ähnliches, dann wäre ein schalten im Stand auch nicht möglich
    modus.[/quote]

    Also Stellmotor wurde neu eingelernt, aber der wars leider nicht .... *heul*

    Aber ich bin guter Dinge,
    der Händler holt ihn morgen mit dem Hänger ab, bringt ihn am Montag zum Daimler seines Vertrauens, lässt ihn dort auf seine Kosten instandsetzen und bringt ihn uns danach wieder.

    Also ich muss sagen, soviel schiss wie ich im Vorfeld vorm Autokauf hatte, man hört ja alles mögliche, im Nachhinein bin ich sehr positiv überrascht vom Verhalten meines Verkäufers.

    Der Händler ist aus Babenhausen bei Ulm, falls jemand die Adresse möchte, einfach melden *thumbup*
    Grüße Daniel
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: AKS / Halbautomatik Schaltet nicht mehr A160
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse halbautomatik schaltet nicht

    ,
  2. a klasse w168 schaltet nicht

    ,
  3. mercedes a170 cdi halbautomatik schaltet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

AKS / Halbautomatik Schaltet nicht mehr A160 - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. Schlüssel W168 A160 BJ2001

    Schlüssel W168 A160 BJ2001: Servus Elch Fans, ich hab vor 6 Monate einen Elch gekauft und da war nur noch ein Funktionierender Funkschlüssel dabei. Der zweite ist Defekt....
  3. W168 A160 Motorlampe ( BAS/ESP und ABS)

    W168 A160 Motorlampe ( BAS/ESP und ABS): Moin Männers, ich bin beim Googeln meines Problems relativ schnell auf Euer Forum hier gestoßen und belaste Euch gleich mal direkt mit Folgendem:...
  4. A160 wieder das Automatikgetriebe

    A160 wieder das Automatikgetriebe: Wir haben ein Elch- Bj 2000, A160 mit Automatikgetriebe. Baumuster 168033. Getriebenummer 722700. Leider hat das Getriebe einen kleinen Haken...
  5. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...