W168 Alshain Felgen von C Klasse auf A klasse

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Vedasima, 14.05.2011.

  1. #1 Vedasima, 14.05.2011
    Vedasima

    Vedasima Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein Kleines Problem:

    Kann man die Flegen der C-Klasse Alsahin 7,5 J ET 37 und die 8,5 J ET 34 mit einer 205/40/17 Bereifung ohne Probleme an die A-Klasse anbringen. Ich habe eine A-210. Oder was für Umbaumassnahmen müssen getroffen werden? Ich möchte keine Distanzscheiben verwenden und das Fahrzeug hat noch das Orginal Fahrwerk.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das wird aufgrund der Einpresstiefen nicht funktionieren.

    gruss
     
  4. #3 Mr. Bean, 14.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    Die stehen über ...


    Dann würden sie ja noch weiter heraus stehen ;)


    Siehe: http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=9
    [​IMG]

    Breitbaukotflügel in Eigenarbeit


    ... und evtl. immer noch Federwegbegrenzer.
     
  5. #4 Vedasima, 14.05.2011
    Vedasima

    Vedasima Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe aber einen Ken ich glaube sogar hier gesehen der hat diese Kombination drauf. Und es sah nich dannach aus als wäre die Kotflügel so extrem verbreitert worden.
     
  6. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Das passt ganz knapp .. Die Kotflügel vorne wurden nicht bearbeitet und es passt mit Tüv Segen ;) ..

    [​IMG]
     
  7. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    aber sicher nicht ohne deutliche federwegbegrenzung. da rumpelt man doch dann über die staßen wie mit einem bollerwagen *heul* ...ob das lohnt ^^
     
  8. #7 Vedasima, 14.05.2011
    Vedasima

    Vedasima Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Und wie schaut das Hinten aus mit 8,5 J ET 34? Muss da was gemacht werden? Wäre ja geil wenn das auch ohne alles hinhauen würde.

    Danke dir schon mal. ;D
     
  9. #8 Shuttle, 14.05.2011
    Shuttle

    Shuttle Elchfan

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    NRW / MK
    Marke/Modell:
    A160 W168 Bj. 2004
    @Vedasima

    Mit dem Thema 8,5 x17 habe ich mich erst vor kurzem, sehr intensiv beschäftigt, in Bezug auf RH ZW 3 Tecnic aber mit ET 45. No Way ! Ohne umfangreiche Arbeiten passen schon diese nicht in den Elch aber deine vorgeschlagenen haben nur ET34. Gehen tut sicherlich alles, aber mit welchem Aufwand?

    Meine jetzigen 8x17 ET45 passen wirklich wie die Faust aufs Auge an die Hinterachse. Sie schließen bündig mit der Karo ab und haben mit den 205/17 40, ca. 4mm platz zum Kunststoffradhaus an der Innenseite. Durch den leicht negativen Sturz an der HA mit 20 mm Tieferlegung, waren die Lauflächen ausreichend abgedeckt und das Fahrzeug bedarf keiner weiteren Nachbehandlung. Wurde genau so am Freitag beim TÜV eingetragen.

    Alles was davon aber abweicht, ist GARANTIERT mit wesentlich mehr Aufwand verbunden. Das heißt, Kotflügel ausstellen, ggbfls. Spachteln und Lackieren, Radhäuser und Schürzen bearbeiten, Spritzschutz anbringen.

    Gruß Shuttle
     
  10. #9 Wuppertaler, 15.05.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*nach gültiger EU-Norm NICHT zulässig ( Radabdeckung ) und damit kann die vorhandene Eintragung jederzeit von TÜV / Dekra & Co. gestrichen werden .......

    :-/Hoch lebe die EU mit ihrer Einheitsbanane und dem EU-Kondom *rolleyes*
     
  11. #10 Vedasima, 15.05.2011
    Vedasima

    Vedasima Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich mir fast nicht vorstellen. Ich hatte da schon ehr bedenken mit ET 37 Vorne. Aber hinten sollte es eigentlich auf der 8,5 passen da die Flanken bei 205/17/40 ja noch schräger verlaufen als auf einer 8er Felge. Somit verschiebt sich die Laufläche wenn auch gering weiter im Radkasten hinein. Zum zweiten gehe ich mal von einem Vergleich aus mit den Orginal Felgen. Es stehen ja zum Vergleich HA ET 49 zu ET 34 Differenz: 12 mm VA ET 57 zu ET 37 Differenz 20 mm. Gut es ist ne 8,5 aber hinten ist wesentlich fast 1 cm mehr Platz bei den Orginalfelgen die ich ja druff habe. Es müsste also gehen, da die Lauffläche sich auch zwangsweise weiter zum Radkasten inneren bewegt durch die 8,5 Felge. Mit Federwegbegrenzer muss man vielleicht net mal Bördeln. Aber Ken kann bestimmt mehr dazu schreiben.
     
  12. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Also hinten sollten auf jeden Fall die Kotflügel gezogen werden. So ohne weiteres passen die 8.5 x17 hinten nicht drauf. Ich habe hinten jetzt noch 10 'er Distanzen jeweil pro Seite drauf, so das alles bündig abschließt. Federwegbegrenzer sind natürlich auch drin.


    Ohne Distanzen:
    [​IMG]

    Mit Distanzen:
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Mr. Bean, 15.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Danke für den Hinweis und die Ehrlichkeit!!

    Ohne die geht es nämlich nicht ;D

    Siehe: Felgen- und Reifenliste W168

    Der Elch federt hinten absolut gerade noch oben ein. Der Reifen würde gnadenlos auf die Schürze schlagen.
     
  15. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landkreis Leipzig
    Marke/Modell:
    W168 A140 Avantgarde Automatik 03/2001 MoPf
    ja, bei dem geringen platz zum kotflügel (so 1-2cm) kann man auch gleich die federbeine ausbauen und eine strebe einschweissen, dann spart man auch noch gewicht. ;D ...kann mir nur denken das ken nen guten bekannten als sachverständigen hat ;)

    wenn ich daran denke als ich mit meinen distanzscheiben (30/40mm) bei der Dekra war. Die haben so dermassen rumgenörgelt obwohl noch gut 1cm Platz beim vollen einfedern war und bei ken ist ja quasi null platz mehr und das schon ohne einfedern. da tut mir schon der hintern vom anguggen weh...aber jeden sein plesierchen.
     
Thema:

Alshain Felgen von C Klasse auf A klasse

Die Seite wird geladen...

Alshain Felgen von C Klasse auf A klasse - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?

    18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?: Hallo Ist es eigtl auch ohne Sportfahrwerk möglich, die originalen 18 Zoll AMG Felgen legal zu fahren? In der Anleitung wird ja auf das...
  2. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  3. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  4. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  5. BBS Felgen

    BBS Felgen: Habe BBS SR Felgen Brilliantsilber Sonderedetion in der Grösse 7x16 ET48 gekauft. Leider passen die nicht auf den A210/A190 wegen der...