W168 Altern. Radio & trotzdem orig. FSE + Bose-System?

Diskutiere Altern. Radio & trotzdem orig. FSE + Bose-System? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hay! Heute hab ich unseren Kleinen abgeholt und entsetzt fest stellen müssen daß das orig. MB 10er Radio mit gebrannten CD`s so seine Mucken hat....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. koppi

    koppi Guest

    Hay!
    Heute hab ich unseren Kleinen abgeholt und entsetzt fest stellen müssen daß das orig. MB 10er Radio mit gebrannten CD`s so seine Mucken hat.
    Jetzt will ich das Teil durch eine Alternative ersetzen.

    Ich hab hier im Forum schon dank der Suche den Anschlußplan, wie man das orig. ausbaut und das man ein verdrilltes Adapterkabel benötigt... gefunden aber was ich noch nicht blicke ist:
    a.) Ist es richtig daß es mit dem Adapterkabel 0 Problem ist ein anderes Radio einzubauen und das Soundsysten funzt weiter??
    b.) wie verhält sich das mit der orig. MB/Nokia Freisprecheinrichtung???
    kann die weiter benutzt werden? Muss man da was beim altern. Radiokauf beachten??

    Ich hoffe Ihr vierteilt mich jetzt nicht, denn ich habe wirklich gesucht aber zu den zwei FRagen nix definitives gefunden... *rolleyes*

    LG Koppi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 06.02.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    kann Dir hier leider nicht weiterhelfen

    Funktioniert leider nur mit original MB-Radios. Die FSE ist über Lichtwellenleiter (D2B) an das Radio angeschlossen. Es gibt kein Fremdradio mit diesem Anschluss.
     
  4. #3 marco28hb, 06.02.2010
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Hallo koppi,

    ich habe gerade heute in meinem Audio 10CD den Laser gereinigt. CD's spielte das Radio zwar ab, aber beim vorspulen zum nächsten Track usw. gab es Ärger. Es hat lange gedauert bis die Stelle gefunden wurde und dann fängt der Player noch mitten drin :-/

    Wie schon oben erwähnt, habe den Laser gereinigt und alles wieder TOP! *thumbup* Nächster Track wird sofort gefunden und auch von der ersten Sekunde abgespielt, ich bin bestens zufrieden.

    Die Linse des Lasers bekommt im Laufe der Zeit einiges an Dreck ab, und wirkt schon optisch ganz Matt. Vorsichtig mit Wattestäbchen und Alkohol (verdunstet gut) reinigen, kein Druck ausüben, fertig.

    Korrekt, ist ein DIN Anschluß und bei den Radios, falls Herstellerspezifisch, liegt meistens Adapter schon bei. Vielleicht noch darauf achten, dass die PLUS und Masse Ader auch korrekt geschaltet/gesteckt sind.

    das wird nicht gehen, keine Chance. Am besten, Du suchst Dir schon das Radio gleich mit Bluetooth aus, dann brauchst nur dein Handy zu koppeln und gut ist.

    Viele Grüße
    marco
    --

    PS: Turawa See kenne ich auch ;)
     
  5. koppi

    koppi Guest

    *heul* Danke Ihr Zwei... ach war das früher noch schön am Auto rum zu schrauben, heute bekommst Baumdicke Prügel vor die Füße geschmissen...

    Am besten ich versuch tatsächlich nur den Laser zu reinigen...

    Hast das Radio dazu geöffnet??? :o
     
  6. #5 marco28hb, 07.02.2010
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    das geht leider nicht anders und nur den oberen Deckel, sind ja nur 2 Schräubchen ;)

    das ist schon lustig, ich habe es heute mittags gereinigt und heute abends hast du über Deine Probleme berichtet. Hätte ich das gewusst, könnte ich das Ganze mit Fotos dokumentieren.

    Wenn Du es dir nicht zutraust, dann vielleicht jemand aus deinem Bekanntenkreis? Man sollte das Grundwissen schon haben, damit es nicht in die Hose geht. Der Laser ist ganz fein gelagert, so dass der geringste Druck zur Verstellung oder sogar Zerstörung führen kann. Mit einem leicht im sauberen Alkohol getränkten Wattestäbchen kann man den Laser dann !sehr vorsichtig! abwischen. Alkohol verdunstet gleich wieder und die Laser Linse ist wieder glas klar. Hilft aber nur bei Lesefehlern, was meistens mit selbst gebrannten CD's vorkommt. Ist der Laser erstmal verschmutzt, dann wird es auch bald mit den originalen CD's Probleme geben.

    Wie ist das Fehlerbild bei Dir? In etwa genauso, wie ich es beschrieben habe? Findet beim Vorlauf/Rücklauf keine Tracks oder nur ganz schwer und fängt dann irgendwo in der Mitte abzuspielen? Wenn ja, dann bringt die Reinigung der Linse eine 100% Abhilfe. Wenn du es dir nicht zutrauen solltest und keinen findest, der das machen kann dann könnte ich dir meine Hilfe anbieten. Müsstest das Radio mir zusenden (anders wird wohl nicht gehen) und den Rückversand übernehmen, dafür kannst du aber wieder gebrannte CD's abspielen ;)

    Aber vielleicht findest du doch jemanden in der Nähe oder machst auch selbst, so schwer ist das nun auch wieder nicht.


    PS: für alle die noch nicht wissen:
    DHL hat für 4,80 versichertes Päckchen mit Tracking neu im Programm *thumbup*

    Viele Grüße
    marco
    --
     
  7. koppi

    koppi Guest

    Moin Allerseits!

    Ja genau Marco, so sehen die Fehler bei mir auch aus!
    Wenigstens ein Hoffnungsschimmer am Horizont ;D

    Dann werd ich mir die sch.. Haken zum entfernen des Radios kaufen müssen und dann mal ran ans Werk.
    Denke schon das ich das hin und nicht hie bekomm *ulk*
    Werde auf alle Fälle dann Bilder machen und wenn Du willst kann ich sie Dir zu kommen lassen, dann steht einer Rep.-Doku ja nix im Wege *daumen*

    Und das Problem bzw. den Umweg mit den MP3 löse ich dann halt mit einem fm-transmitter...
    *klatsch*
     
  8. #7 Mr. Bean, 07.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ein anderes Radio einzubauen ist keine Kunst. Bei DIN-Iso bedeutet dies:

    Altes Radio raus, Kabel ab, Kabel an neues anstecken, Einschieben, fertig.

    Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto


    Aber solche herstellerspezifischen Dinge wie die Freisprecheinrichtung gehen natürlich nicht mehr!

    Also ein Radio mit Bluetooth benutzen ;)

    Beispiele:

    Kenwood KDC-BT 6544

    Passendes Radio gefunden Alpine CDE-111RM


    Oh je: Geld für Schrott ausgeben, wenn man für wenig Geld was Ordentliches bewerkstelligen kann? Was ist denn das für eine Logik *heul*



    Du hast einen W168. Wo ist da das Problem. Im W169 geht es ja noch halbwegs. In anderen Autos ist ein neues Radio schon gar nicht mehr möglich ...
     
  9. #8 Elchfan577, 07.02.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Fahr zu MB und frage ob sie dir das Radio entriegeln.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. koppi

    koppi Guest

    Das ist mir auch klar das es keine Kunst ist ein Radio ein zu bauen.
    Und wie Du schon sagst, "Herstellerspezifische Dinge" und darum geht es ja, bei meinem Audi musste ich auch ein Adapter kaufen der so teuer wie`s Radio selbst war um das Soundsystem zu integrieren!
    Deshalb fragte ich ja "direkt" nach dem Bose-system und nicht nach`nem stinknormalen Radio!

    So und was der FM-Transmitter angeht, Du ich hab`n Diesel & das in einem Kleinwagen... da lege weniger Wert auf den Klang sondern auf den Komfort via MP3, mehr nicht!
    Also sei so fair und ziehe diese "Möglichkeit" nicht so in den Dreck nur weil es nicht "Deinen" Ansprüchen genügt!

    Mein Gehalt investiere ich in meine Familie, Haus & andere Freizeitaktivitäten, da langt mir so ein "Schrott" allemal *daumen*
     
  12. #10 Mr. Bean, 07.02.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ok: Sorry!

    Du kannst ein anderes Radio an das Bose-System anschließen. Das sagte ich ja!

    Komfort gibt es bei einem FM Trasmitter aber nicht. Du mußt das Gerät einschalten und einfach spielen lasen. Eine Bedienung ist nur am MP3 Player möglich. Auch muß immer sichergestellt sein, das auf der Sendefrequenz nichts anderes im Hintergrund läuft. Ansonsten gibt es Überlagerungen. Es sei denn, du benutzt einen, den du in die Antennenleitung integrierst und die Sendefrequenz herausfiltert.

    FM Transmitter bibt es ab 12€. (http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/8594F749050.html) Ok: So billig ist kein Autoradio. Hier muß man mit Preisen ab 80€ rechnen: http://www.preisroboter.de/search.p...uetooth&start=20&shift=0&sortmode=0&min=&max=

    Das ist zumindest eine Überlegung wert. Schließlich hat man dadurch erheblichen Komfortgewinn (mp3-CD oder USB-Stick) über die Bedienung am Radio. Wenn du noch ein passendes Telefon zum Gerät hast, so kannst du auf die Elchfreisprecheinrichtung verzichten.

    Also: Jeder wie er mag!

    Ich werde mich in der Wortwahl, Ausdrucksweise und Benehmen bessern :-/


    Ne: Dafür ist das Forum schon da ;)
     
Thema:

Altern. Radio & trotzdem orig. FSE + Bose-System?

Die Seite wird geladen...

Altern. Radio & trotzdem orig. FSE + Bose-System? - Ähnliche Themen

  1. Can Bus / Radio

    Can Bus / Radio: https://drive.google.com/file/d/0B1Rb8jOWwErbQ19CM3dnZmsyRlU/view https://github.com/jumph4x/can-bus-w211.git...
  2. Alter der Starterbatterie

    Alter der Starterbatterie: Hallo, ich hab mal eine Frage zur Starterbatterie. Wie ich gelesen habe kann man an den eingeschlagenen Zahlen, am Minuspol, erkennen wann die...
  3. Schlechter Radio Emfpang Audio 20

    Schlechter Radio Emfpang Audio 20: Moin Mein original MB Audio 20 Radio hat immer einen ziemlich miesen Empfang! Egal welcher Sender und wo ich gerade mich befinde. Mal mehr, mal...
  4. Radio Stecker

    Radio Stecker: Hallo Leute, wer hat schon mal das Radio gewechselt? Kann es sein, dass in der A-Klasse die kleinen weißen Stecker verwendet werden wo im Bild...
  5. W169 orig. Schriftzug

    orig. Schriftzug: Biete meinen " DIESEL " Schriftzug von MB war in chrom, jetzt in matt schwarz für 14.-€, sowie mein "altes" Emblem der Motorhaube mit blauem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.