W168 Alternative zu Becker 7990

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Granit, 09.09.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Radio (ich sage nur Audio 10) - wobei mir 3 Sachen wichtig sind:

    - Design: ich möchte ein Radio habe dass ich dezent in das Cockpit einfügt - keine Lichtorgel
    - Klang: das Teil soll Qualitativ besser sein - lieber einmal etwas mehr bezahlen - ich lege an sich auf die Verarbeitung wert - soll ja immerhin in meinen Elch (der ist recht heikel) :-)
    - soll nen Aux Eingang haben (was mittlerweile ohnehin fast jedes Gerät hat)

    meine Frage: gibts ne Alternative zum Becker 7990 - welches ja dem Audio 10 sehr nahe kommt?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stroker, 09.09.2007
    stroker

    stroker Guest

    hey, schon mal gut, das du kein klicki-bunti-radio suchst ... aber was soll dein
    neues radio ausmachen?

    ein bischen mehr infos wären schon sinnfoll...

    - mp3
    - bluetooth
    - cd wechsler
    etc etc.
    becker ist schon mal mein fav, wenn es um radios geht, dicht gefolgt von
    alpine oder clarion.

    wobei ich mich mal wieder unsterblich in ein bestimmtes clarion verschossen habe ... wenn nur
    das liebe kleingeld nicht wäre...
     
  4. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal danke für die rasche Antwort:

    Zum Clarion: zeig mir bitte nicht solche Sachen - der ist wirklich nett - aber wie du sagst, eindeutig zu teuer.
    Preislich hab ich mir ca den Becker vorgestellt.

    Was soll das Radio können:

    nun eingentlich brauche ich nur einen Aux Eingang um meinen iPod anschließen zu können - bzw uU andere Geräte (deswegen ist eine iPod Tauglichkeit in dem Sinne nur bedingt notwendig - ausserdem will ich zumindest nicht auf alle Markteing-Maschen reinfallen)

    CD Wiedergabe (ja AUCH gebrannte CDs [das gilt meinem Audio 19 vorallem]) :-)

    Radio: da wäre der Becker ja recht gut wie ich glaube

    Verarbeiung: wie ich gesagt habe - ich mag einfach Dinge die von der Haptik gut sind... UND die sich eben dezent in meinen Elch einfügen.

    Blauzahn oder USB oder derlei Dinge sind zwar nett - aber nicht notweding.

    Eine kleine, letzte Präferenz hätte ich da noch - im Idealfall ist es ein deutsches Produkt - ist ein Spinner von mir...


    mfg
     
  5. #4 Mr. Bean, 09.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Baut Becker noch in Deutschland?

    Ansonsten gibt es keinen "deutschen" Produzenten mehr. Blaupunkt bau im Ausland


    Blaupunkt Bremen MP76

    Autoradio mit Referenz Empfang: Bremen MP76

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/551586_-bremen-mp76-blaupunkt.html

    http://www.blaupunkt.com/de/7646828310_main.asp



    Becker 7990 :

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/456884_-grand-prix-7990-becker.html
     
  6. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Antworten!

    Ich werd mir heute den Blaupunkt Hamburg mal anschauen fahren - und dann entscheiden.

    Der Punkt ist das der BL um 150 Euro günstiger ist - die Frage ist ob dieser Qualitativ so weit weg ist vom Becker wie der Preis? (vorallem klangtechnisch - da ein Verstärker auf keinen Fall in Frage kommt - vl sollte ich anmerken dass ich mir früher oder später das W168 Einbau-Set von Rainbow kaufen werde)

    Blauzahn brauche ich in beiden Fällen nur bedingt - und den iPod möchte ich ohnehin nicht über den Radio steuern, sondern nur das Signal einspeisen...

    Optisch sagt mir der Becker auf den ersten Blick mehr zu...

    mfg
     
  7. #6 Mr. Bean, 10.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dann solltest du wissen, das das Rainbow garantiert leiser speilen wird als das jetzige Originalsystem.
     
  8. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ja?

    Nun leise/laut ist nicht so wichtig wie Qualität - die original Boxen sind klanglich nicht aufregend - vorallem wenig Mitten - was mir recht wichtig ist...

    Ich verändere auf keinen Fall was im Auto - gibt also Alternativen (Lautsprecher) die in meinen Elch original reinpassen und gut (vl auch ein wenig laut) klingen?
     
  9. #8 Mr. Bean, 10.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich schon mal gut an - hat wer einen Vergleichswert der Originalen MB Anlage?

    PS: ist damit das DSG 216 gemeint? Ich frage da dass DSE nicht auf der MB Homepage erscheint...
     
  11. #10 Mr. Bean, 11.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich kann mir nicht vorstellen, das das hier jemand ausgemessen hat ;)
     
  12. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    :) verständlich

    Also ich habe mir nach langem überlegen doch den Becker bestellt - schon alleine die Verarbeitung ist viel besser als beim Blaupunkt - und nachdem ich mein Elch wie gesagt wählerisch ist... was soll man machen! ;-)

    Die Lautsprecher kommen wie ich befürchtet habe nicht in Frage - zumal das Radio min 4 Ohm akzeptiert (was zu erwarten war).

    Nächste Frage also: welche Lautspreches wären zu empfehlen wenn ich KEINEN Verstärker einbauen möchte und dennoch bei guter Qualität/Lautstärke Musik hören möchte (88 db in einem Auto wären ja schon großartig)? Die Leistung des Grand Prix ist ja nicht so aufregend (ich glaube 4x 18W Sinus) - auch wenn das über den Klang nicht viel aussagt.
    Bin ja mal gespannt ob der Becker das Klangbild der originalen Boxen verbessern kann - auch wenn das schwer wird bei der Musik die ich höre...

    mfg
     
  13. #12 Mr. Bean, 11.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du nur 88dB in deinem Auto erreichen möchtest, so passen alle Lautsprecher. Die 18W vom Radio reichen vollauf ;)


    Die sollen auch sehr gut klingen: ETON Pro 170
     
  14. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich auf super an - möchte mich inzwischen mal bedanken - ist mittlerweile selten in Foren dass man als Neuling "gute" Antworten bekommt.

    nochmal zum Thema: wenn wir mal den Preis hinanstellen - welches System wäre , unter allen vorher genannten Kriterien, zu empfehlen? Wobei ich hier auch auf Maßhaltigkeit wert lege - sprich ich werde keine Hoch-End Lautsprecher kaufen, ohne passenden Verstärker (welcher ja nicht vorgesehen ist).

    mfg
     
  15. #14 Mr. Bean, 12.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Lasse dich von der Einstufung "Einstiegsklasse" nicht durcheinanderbringen. Ein sehr gut klingendes System mit Blechkorb ist bei denen nur Einstiegsklasse, ein schlecht klingendes System mit vergoldetem Druckgußkorb eben Spitzenklasse ;) Muß man nicht verstehen ....

    Hier ist der Test: http://www.eton-gmbh.de/dlstream.php?FileId=136 von der Homepage: http://www.etongmbh.com/


    Ansonsten kannst du auch mal die Bestenliste der Autohifi http://www.autohifi-magazin.de/ahf/bestenliste.79492.htm . Die Rangfolge richtet sich hier nur nach der Klangqualität. Und ich denke, das ist es, worauf es bei einem Lautsprechersystem ankommt ;)


    Du mußt allerdings darauf achten, das du einen sehr kleinen Hochtöner bekommst, der trotdem am besten eine 25mm Hochtonkalotte hat. Einen normalen Hochtöner bekommst du schlecht in die Türverkleidung ...


    Ich habe das System verbaut: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/273107.html Hat das beste Preis Leistungsavrhältnis.
     
  16. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    und hast du diese ganz normal in die Türen verbaut? Ich gehe mal davon aus dass du einen Verstärker in deinem Elch hast...

    Wirkungsgrad deiner Lautsprecher?

    mfg
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Mr. Bean, 12.09.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  19. Granit

    Granit Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Alternative zu Becker 7990

Die Seite wird geladen...

Alternative zu Becker 7990 - Ähnliche Themen

  1. Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?

    Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?: Ich brauche mal Euren Rat: - Ich vermute, dass meine Antriebswellen nicht mehr lange halten, nur bin ich nicht der "Präventiv Austauscher",...
  2. W168 Änderungen + Bilder: Verschiedene Teile (A210 Heckspoiler, Becker Navi, Beplankungssatz Classic)

    Änderungen + Bilder: Verschiedene Teile (A210 Heckspoiler, Becker Navi, Beplankungssatz Classic): Hallo Elchfans, folgende Teile stehen zum Verkauf: Macht mir faire Angebote. (Fotos befinden sich in den Inseraten)- Carlsson Handbremshebel:...
  3. W168 Becker 6fach CD Wechsler 2662 Silverstone

    Becker 6fach CD Wechsler 2662 Silverstone: Servus Kollegen, Wie ihr schon vielleicht mit bekommen habt, möchte ich mir einen CD Wechsler in unseren Elch verbauen oder verbauen lassen. Nun...
  4. B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer

    B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer: B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer Quelle:...
  5. W168 Alternative zum JVC kd-x50bt mit integriertem DAB+ Empfänger

    Alternative zum JVC kd-x50bt mit integriertem DAB+ Empfänger: Moin, da ich mich mit den neuen Medien nicht so auskenne,frage ich euch um ein Rat. Würde mir gerne ein neues Autoradio zulegen.Dachte da an das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.